Di., 15.05.2018

Skandal-Rapper waren als Headliner für den 17. Mai in Paderborn gebucht Asta sagt Auftritt von »187 Straßenbande« ab

Der deutsche Rapper Gzuz sollte mit der »187 Straßenbande« am 17. Mai in Paderborn auftreten.

Der deutsche Rapper Gzuz sollte mit der »187 Straßenbande« am 17. Mai in Paderborn auftreten. Foto: dpa

Paderborn (WB/ts). Der umstrittene Auftritt der Skandal-Rapper der »187 Straßenbande« beim Asta-Festival an der Universität Paderborn ist abgesagt worden. Das gab der Asta in einem Facebook-Post am Dienstag bekannt.

Eigentlich sollten die Hamburger Rapper am 17. Mai als Headliner in Paderborn auftreten. Im April standen sie noch im Mittelpunkt einer Großrazzia, bei der unter anderem geringe Mengen an Marihuana, Schreckschusswaffen, Messer, Elektroschocker und 20.000 Euro mutmaßliches Drogengeld gefunden wurden.

Im Vorfeld hatte sich bereits die Universitätsleitung von den provokanten Texten distanziert. Sie seien menschenverachtend, sexistisch und gewaltverherrlichend , hatte sich Uni-Präsidentin Prof. Dr. Birgitt Riegraf stellvertretend für die Hochschule geäußert.

Trotz aller Kritik sollten die Rapper in Paderborn auftreten . Auch um die 15.000 Besucher nicht zu enttäuschen, die sich bereits Karten gekauft hatten.

Ersatz ist da – aber noch geheim

Die plötzlich geänderte Meinung erklärt der Asta wie folgt: »Das Engagement der 187 Strassenbande hat eine kontroverse, wenngleich auch wichtige Diskussion losgetreten. Leider wurde in diesem Zusammenhang auch zu Störaktionen aufgerufen. Die hieraus möglicherweise resultierenden Folgen sind aus unserer Sicht leider nicht steuerbar und gefährden im schlimmsten Fall das friedliche und bunte Fest.«

Einen Ersatz für die »187 Straßenbande« soll es bereits geben. Wer der neue Act ist, wird aber noch nicht verraten. »Diese Jungs (so viel sei verraten…) lassen nicht nur unsere Herzen höher schlagen, sondern werden allen einen krönenden Festivalabschluss bereiten!«, schreibt der Asta auf Facebook.

Die gesamte Asta-Mitteilung im Wortlaut:

»Liebe AStA Sommerfestival-Fans,

das Engagement der 187 Strassenbande hat eine kontroverse, wenngleich auch wichtige Diskussion losgetreten. Leider wurde in diesem Zusammenhang auch zu Störaktionen aufgerufen.

Die hieraus möglicherweise resultierenden Folgen sind aus unserer Sicht leider nicht steuerbar und gefährden im schlimmsten Fall das friedliche und bunte Fest, dass das AStA Sommerfestival immer war und auch in Zukunft bleiben soll.

Nach einem intensiven Austausch mit der Agentur und dem Management der 187 Strassenbande sind wir schweren Herzens zu der Entscheidung gekommen, den Auftritt der 187 Strassenbande abzusagen. Wir bitten alle um Verständnis für diesen Schritt, den wir zu 100% im Sinne des Festivals gegangen sind.

Natürlich verstehen wir eure Enttäuschung, weshalb wir auch keine Mühen gescheut haben, um euch einen ebenbürtigen Headliner zu präsentieren. Dabei ist es uns gelungen, einen Act nach Paderborn zu holen, der schon in den Vorjahren und auch dieses Jahr auf der Wunschliste aller sehr weit oben stand. Diese Jungs (so viel sei verraten…) lassen nicht nur unsere Herzen höher schlagen, sondern werden allen einen krönenden Festivalabschluss bereiten!

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir leider keine Tickets zurückerstatten können, da es sich um ein Festival- und nicht um ein Einzelkonzertticket eines Künstlers handelt. Wir hoffen, dass ihr unsere Entscheidung, die uns ein paar schlaflose Nächte bereitet hat, ein wenig nachvollziehen könnt und sind sicher, mit dem neuen Headliner ebenfalls viele von euch glücklich zu machen.

Danke für Euer Verständnis! Wir freuen uns wie jedes Jahr auf eine Spitzenparty mit euch!

Bis Donnerstag, Euer AStA«

 

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5741315?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F