Do., 12.07.2018

Kanuten in Mantinghausen feiern 50. Geburtstag Ehrungen zum Fest

Die beiden Gründungsmitglieder Reinhard Vollmari (5. von links) und Hubert Windt (3. von rechts) mit der Verdienstnadel in Gold und Bootswart Martin Drexelius (3. von links) sind mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet. Zu den Gratulanten zählten Ehrenvorsitzender Josef Mennemeier, Abteilungsleiter Matthias Schneider, Ehrenvorsitzender Karl Jassmeier, Roger Poyner (Vorstand), Toni Kleinkorte (Vors. der Altersabteilung) und TuS Vorsitzender Markus Stöppel.

Die beiden Gründungsmitglieder Reinhard Vollmari (5. von links) und Hubert Windt (3. von rechts) mit der Verdienstnadel in Gold und Bootswart Martin Drexelius (3. von links) sind mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet. Zu den Gratulanten zählten Ehrenvorsitzender Josef Mennemeier, Abteilungsleiter Matthias Schneider, Ehrenvorsitzender Karl Jassmeier, Roger Poyner (Vorstand), Toni Kleinkorte (Vors. der Altersabteilung) und TuS Vorsitzender Markus Stöppel. Foto: Büttner

Salzkotten (WB/eb). Zum 50. Geburtstag haben der Kanuabteilung des TuS Mantinghausen zahlreiche Gäste gratuliert. Landrat Manfred Müller lobte die Mantinghausener Kanuten nicht nur als Sportler, sondern Menschen, die der Natur sehr verbunden seien.

»Sie pflegen und sorgen sich um die Natur und die Umwelt und das, ohne dass dafür große Investitionen für die Durchführung des Sports getätigt werden müssen«, sagte Müller. Jens Perlwitz, Vizepräsident des Deutschen Kanuverbandes, rief dazu auf, nicht immer nur den Leistungssport in den Mittelpunkt zu rücken, sondern alles daran zu setzen, den Sport als Gemeinsinn mehr zu fördern. Sowohl Salzkottens Bürgermeister Ulrich Berger wie auch der Vizepräsident des nordrhein-westfälischen Kanuverbandes, Thomas Hartleif, würdigten die gute Jungendarbeit und das große ehrenamtliche Engagement in Mantinghausen. Der Bezirksvorsitzende Reinhard Niggemannn hoffte zudem, dass sich die Möglichkeit, mehr Gewässer zu nutzen, verbessern werde.

Während der offiziellen Feierstunde sind die beiden Gründungsmitglieder Reinhard Vollmari und Hubert Windt mit der Verdienstnadel in Gold und Bootswart Martin Drexelius mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5900902?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F