Hans-Dieter Mühlenweg Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Mühlenweg wird Feuerwehrchef

Wenn Rainer Kleibrink und Stellvertreter Bernd Heißenberg im nächsten Jahr in Pension gehen, wird der 53-jährige Hans-Dieter Mühlenweg neuer Chef der Bielefelder Feuerwehr. mehr...


Eine Szene aus der Nachtreise. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Sparkassen-Stiftung muss Projekte streichen

Die Stiftung der Sparkasse Bielefeld überprüft zurzeit alle 18 Projekte, die sie unterstützt. Die »Nachtreise« durch neun Freie Theater, seit 2002 alljährlich veranstaltet, ist das erste Opfer: Sie wird 2018 nicht mehr gefördert. mehr...


Verbindungen von Altenbeken nach Würzburg sind lait »Pro Bahn« der Renner. Foto: Jörn Hannemann (Archiv)

Altenbeken/Bielefeld Mehr Züge gefordert

Der Fahrgastverband »Pro Bahn« hat die Bahn aufgefordert, auf der Strecke Bielefeld – Detmold – Altenbeken mehr Züge einzusetzen. Bei Fahrgästen sei die Strecke der Renner. mehr...


Gegen einen solchen Wagen der Stadtbahnlinie 4 ist ein Student gelaufen. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Student läuft vor Stadtbahn

Beim Zusammenstoß mit einer Stadtbahn der Linie 4 ist am Donnerstagmorgen gegen 8.15 Uhr ein Fußgänger leicht verletzt worden. mehr...


Hermann Loges und Thorsten Mertens vom Spar- und Bauverein begutachten die Ausgrabungen. Im Vordergrund ist ein Brunnen aus dem 12. Jahrhundert zu sehen, verrät Stadtarchäologin Dr. Sveva Gai. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn Tolle Funde bei archäologischen Grabungen

An der Heiersmauer sollen neue Wohnungen entstehen. Doch bevor gebaut werden kann, kommen die Archäologen zum Zug. Bei den Grabungen sind bereits interessante Entdeckungen gemacht worden. mehr...


TV-Koch Björn Freitag gibt ein kulinarisches Gastspiel auf der Landesgartenschau. Foto: Claudio Di Lucia

Bad Lippspringe TV-Koch grillt mit Schalke-Boss auf der Gartenschau

Als Juror in der ZDF-Kochsendung »Küchenschlacht« ist Björn Freitag einem breiten Publikum bekannt. Am 3. Mai zeigt er auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe sein Können. mehr...


Zwei Lipolinos für NRW-CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet: Der Ministerpräsident-Kandidat besuchte am Donnerstag die Landesgartenschau in Bad Lippspringe. Eines der beiden Plüschfiguren soll er der Bundeskanzlerin in Beverungen überreichen. Foto: Karl Pickhardt

Bad Lippspringe Landesgartenschau-Maskottchen für Bundeskanzlerin

NRW-CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet (56) ist zum Maskottchen-Botschafter der Landesgartenschau in Bad Lippspringe geworden. Mittelständler schenkten ihm am Donnerstag beim Besuch der Gartenschau das Plüschmaskottchen »Lipolino«, das er Bundeskanzlerin Angela Merkel am selben Tag in Beverungen überreichen möge. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Detmold/Paderborn »Sexfalle«: Paar muss ins Gefängnis

Lange Haftstrafen hat das Landgericht Detmold gestern gegen ein Paar aus Blomberg verhängt. Die Frau hatte Männern »Sex gegen ein Taschengeld« versprochen. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Warburg Flüchtling randaliert im Sozialamt

Wegen versuchter Nötigung hat das Warburger Schöffengericht einen Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Dössel (Stadt Warburg) zu einer Bewährungsstrafe von fünf Monaten verurteilt. mehr...


CDU-Chefin spricht bei Wahlkampfveranstaltung in Beverungen – mit Video : Angela Merkel zu Besuch

Beverungen Angela Merkel zu Besuch

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Donnerstag in Beverungen aufgetreten. Vor etwa 1000 Zuhörern sprach sie in ihrer Funktion als CDU-Parteivorsitzende  bei einer Wahlkampfveranstaltung. Mit Video:  mehr...


Für den CDU-Kreisgeschäftsführer Klaus Funnemann (seit 1984 im Amt) ist der erste Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kulturland eine große Herausforderung. Auch NRW-Spitzenkandidat Armin Laschet und Landtagskandidat Matthias Goeken werden in der Stadthalle Beverungen erwartet. Funnemann: »Die Halle hätte noch größer sein können, so viele Anfragen gab es!«       Foto: Harald Iding

Beverungen BKA »sichert« Abiturprüfung

Der Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel an diesem Donnerstag in der Stadthalle Beverungen wirft seine Schatten voraus – das spüren nicht nur einige Abiturienten. mehr...


Polizei findet nach Ehestreit Mann und zwei Kinder tot in Bad Driburg : Drei Tote bei Familiendrama

Bad Driburg Drei Tote bei Familiendrama

Einwohner alarmierten am MIttwochabend in Bad Driburg die Polizei, weil sie eine verzweifelt schreiende Frau bemerkt hatten. In der Wohnung der Frau entdeckten die Polizisten dann die beiden Kinder und den Ehemann tot. Mit Video: mehr...


NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (2.v.l.) und Georg Fortmeier (beide SPD) ließen sich von Sylvia und Heinz Düpmann (r.) über das Geschäft mit der Gemüseverarbeitung informieren. Foto: Picasa

Borgholzhausen Wirtschaftsminister lobt Vielfalt der Unternehmen

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) hat das interkommunale Gewerbegebiet Borgholzhausen-Versmold (IBV) besucht und die Vielfalt der Unternehmen dort herausgestellt. mehr...


Graf Otto III. jubelt. Er darf seinen Mittelaltermarkt weiter unter dem Namen »Anno 1280« auf dem Hof Kruse feiern. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Norbert Morkes behält »Anno 1280«

Norbert Morkes behält die Namensrechte für das Mittelalterfest »Anno 1280«. Dafür verzichtet er auf seine Ansprüche als ehemaliger Mitgesellschafter der bisherigen Veranstaltungsfirma Noa Entertainment Events & More GbR. mehr...


Mit deutlicher Mehrheit votieren die Spvg.-Mitglieder dafür, die Neubaupläne für die Cronsbachhalle weiterzuverfolgen. Bislang sei die Planung lediglich ein erstes Konzept, für das weitere Vorschläge willkommen seien, betont der Vorstand. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Spvg.-Mitglieder stimmen für Neubau der Cronsbachhalle

Das Votum ist eindeutig: 182 der 204 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder der Spvg. Steinhagen stimmten gestern abend für den Bau einer neuen Sporthalle am Cronsbach. mehr...


Modekonzern aus Halle stellt Aktionären Rückkehr zu Wachstum in Aussicht : Neue Zuversicht bei Gerry Weber

Halle Neue Zuversicht bei Gerry Weber

Bei der Gerry Weber AG wächst die Hoffnung auf eine Wende zum Guten. Sowohl Vorstand als auch Aktionäre versprühten bei der Hauptversammlung am Donnerstag Zuversicht. mehr...


Im Amtsgericht Herford ist der Fall verhandelt worden. Foto: Lukas Brekenkamp

Herford Vater lässt Kindern Ausreise verbieten

Ein 43-Jähriger Libanese mit deutschen Pass hat am Donnerstag vor Gericht gestanden. Ihm wurde die Entziehung seiner beiden minderjährigen Kinder im Ausland vorgeworfen. mehr...


Weil es das Land NRW vorschreibt, müssen die fünf Gewahrsamszellen bei der Polizei in Herford erneuert werden. Trunkenbolde und Krawallmacher werden derzeit auf die Wache nach Bünde gebracht. Foto: Moritz Winde

Herford Polizisten in der Warteschleife

Eigentlich sollte die Herforder Polizeiwache längst wieder voll funktionstüchtig sein. Doch wie jetzt bekannt wurde, dauert der Umbau wesentlich länger – und soll deutlich teurer werden. mehr...


Pfarrer und Evangelisches Jugendreferat der Region Vlotho stehen hinter dem homosexuellen Pfarrer Jörg Uwe Pehle (Mitte): Renate Wefers, Ralf Steiner, Hans-Ulrich Strothmann, Christoph Beyer, Winfried Reuter und Michael Kirchner (von links). Foto:

Vlotho Vlothos Pfarrer solidarisch

Die evangelischen Pfarrer und das Evangelische Jugendreferat in der Region Vlotho stehen uneingeschränkt hinter dem wegen seiner Homosexualität in die Diskussion geratenen Pfarrer Jörg Uwe Pehle. mehr...


Mehrere Tage stand das Herforder Rathaus im Oktober vergangenen Jahres unter Polizeischutz. Foto: Moritz Winde

Herford Rathaus-Randalierer: Berufung gescheitert

Im Herforder Rathaus hatte ein 33-Jähriger Mitarbeiter verletzt und 10.000 Euro Sachschaden verursacht. Seine Berufung gegen ein Amtsgerichtsurteil wegen Körperverletzung blieb erfolglos. mehr...


Die Pfarrer werben um Unterstützung für ihre jeweilige Kirchengemeinde: (von links) Hilke Vollert, Friedrich Stork, Britta Mailänder, Steffen Bäcker und Barbara Fischer vor der Gehlenbecker Kirche, deren Uhrenglocken dank Spenden wieder zu hören sind. Foto: Cornelia Müller

Lübbecke Weiter auf Hilfe angewiesen

In den fünf evangelischen Kirchengemeinden sind Investitionen nötig. All das kostet Geld – Geld für das die Kirchensteuerzuweisungen nicht ausreichen. Die Gemeinden bitten ihre Mitglieder in einer gemeinsamen Aktion um Spenden, »damit die Kirche im Dorf bleibt«. mehr...


Viele Wirtschaftswege in Stemwede sind in einem nicht so guten Zustand. Sie sollen jetzt in Kategorien eingeteilt werden. Foto: dpa

Stemwede Bürger sollen aktiv mithelfen

600 Kilometer lang sind die Wirtschaftswege in der Gemeinde Stemwede. Grund genug, ein Konzept zu erarbeiten, um diese zu erhalten. mehr...


Die Zuchthengste des Gestüts Ismer, darunter Welt- und Europachampions der internationalen Schauszene, überzeugen nicht nur durch ihre Leistung, ihren arabischen Adel und ihr Temperament, sondern vor allem auch durch ihre Nachkommen. Foto:

Rahden Araberhengste gallopieren in Ströhen

Für Tierpark- und Pferdefreunde ist die Gestütsschau bei Ismer in Ströhen am Montag, 1. Mai, ein fester Termin im Kalender. Beginn ist um 14 Uhr traditionell mit der großen Hengstparade. mehr...


Das Auto mit drei Insassen prallte gegen einen Baum. Foto: Polizei

Rahden Fahrer abgelenkt: Auto prallt gegen Baum

Weil Autofahrer während der Fahrt offenbar seiner Frau bei der Suche nach deren Handy behilflich sein wollte, ist sein Wagen von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. mehr...


Im Tonnengewölbe präsentiert Museumsdirektorin Vera Lüpkes auch dieses Dekorationselement, eine sogenannte Zierknagge. Foto: Oliver Schwabe

Lemgo In diesem Museum ist fast alles neu

Innen ist das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo kaum noch wiederzuerkennen. Am Wochenende wird es wiedereröffnet. Mit Video: mehr...


Das Landgericht Detmold. Foto: dpa

Detmold Mutter hatte Wut aufs Amt

Aus Wut auf das Jugendamt hatte eine Mutter (31) aus Lage der Stadtverwaltung mit einem Giftanschlag gedroht. Das Landgericht Detmold hat die Frau nun verurteilt. mehr...


Die Teddybär-Klinik Schlangen öffnet am 20. Mai am Heidland 37. Dann können Kinder ihre Kuscheltiere zu »Chefärztin« Dr. Petra Koberstein und ihrem Team bringen, die die Teddys fachmännisch untersucht, operiert und zum Zahnarzt schickt. Foto: Sonja Möller

Schlangen Wenn der Teddy Bauchweh hat

Dr. Petra Koberstein öffnet am 20. Mai zum zweiten Mal die Teddybär-Klinik in Schlangen. Kinder können dann ihre Stofftiere behandeln oder operieren lassen, um die Angst vorm Arzt zu verlieren. mehr...


Das Landgericht in Detmold. Foto: dpa

Detmold/Paderborn Paar raubt Freier aus

Eine Frau (28) aus Paderborn und ihr Verlobter (29) aus Blomberg stehen vor dem Landgericht Detmold. Ihnen wird unter anderem versuchte räuberische Erpressung vorgeworfen. mehr...