Fr., 26.02.2016

1000 Besucher bescheren der 23-jährigen Poetry-Slammerin ihren bisher größten Auftritt Julia Engelmann lässt Konfetti regnen

Julia Engelmann mag Konfetti.

Julia Engelmann mag Konfetti. Foto: Mike-Dennis Müller

Bielefeld (WB/mdm). Julia Engelmann ist am Freitagabend zu Gast im Ringlokschuppen gewesen. Bekannt aus der Poetry-Slam-Szene und gefeiert für ein Video vom Bielefelder Hörsaal-Slam, ist sie derzeit erstmals mit einem Solo-Programm unterwegs. 

»Das ist der Wahnsinn, das geht gar nicht in meinen Kopf herein«, sagte die 23-Jährige gleich zu Beginn. 1000 Zuschauer, so viele habe sie bisher noch nie bei einem ihrer Solo-Auftrittte gehabt. Überraschend ist das aber nicht, hatte ihre Popularität doch auch hier teils ihren Ursprung. Ihr wenige Minuten dauernder Auftritt in der Uni Bielefeld wurde im Mai 2013 auf Video gebannt und verbreitete sich mehr als ein halbes Jahr später rasend schnell im Netz. Der Clip hat mittlerweile neun Millionen Abrufe. Und Julia Engelmann konnte ihre Leidenschaft zum Beruf machen: »Ich hätte früher nicht mal davon geträumt, dass man davon mal leben kann.«

Im Solo-Programm trägt sie nicht nur ihre typischen Poetry-Texte vor. Sie überrascht auch mit Musik, etwa mit einer  Cover-Version des Songs »Just a Boy« des Duos Angus & Julia Stone. Auf ihrer Gitarre spielt sie später auch ein Stück, dass sie einst gemeinsam mit ihrer Mitbewohnerin geschrieben habe. 

Eine Fragerunde, die sie in ihr Programm eingebaut hat, stößt auf gemischte Reaktionen. Während sie sich freudig das Lob einzelner Zuschauer anhört, fragen sich viele Zuschauer nur still und mit skeptischem Gesichtsausdruck, was das eigentlich soll. »Ich bekomme immer so viele E-Mails mit Fragen, deshalb dachte ich, wir machen das mal direkt so«, erklärte sie. 

Mit diesem Auftritt hatte Julia Engelmann bundesweit für Aufsehen gesorgt: 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3834382?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F