Mi., 22.02.2017

Reptil am Bielefelder »Monte Scherbelino« – Polizei fängt das Tier ein Mann findet Würgeschlange

Diese Würgeschlange fand ein Spaziergänger in Bielefeld. Es handelt sich vermutlich um eine ungiftige Kornnatter.

Diese Würgeschlange fand ein Spaziergänger in Bielefeld. Es handelt sich vermutlich um eine ungiftige Kornnatter. Foto: Polizei Bielefeld

Bielefeld (WB). Ein Spaziergänger hat am Dienstag an der Einmündung Lerchen-/Brückenstraße in Bielefeld eine Würgeschlange gefunden. Bei dem etwa eineinhalb Meter großen Tier handelt es sich vermutlich um eine ungiftige Kornnatter.

Gegen 17 Uhr war der Mann an dem so genannten »Monte Scherbelino«, ein Schuttberg im Bielefelder Osten, unterwegs, als er im dortigen Waldbereich das Tier entdeckte. Als die alarmierten Polizeibeamten eintrafen, befand sich die Schlange noch immer dort. Den Beamten gelang es, mit Hilfe einer Papiertüte das Reptil einzufangen. Sie brachten es zu einem Tierarzt, der die Schlange untersuchte. Seiner Einschätzung nach handelt es sich um eine ungiftige Kornnatter, eine Würgeschlange aus dem nordafrikanischen Raum. Die Polizisten übergaben die Schlange anschließend einem Sachverständigen für Reptilien, der sich um die Unterbringung des Tieres kümmert.

Vermutlich ist die Würgeschlange ausgesetzt worden oder ausgerissen. Bereits vor etwa sieben Monaten hatte die Polizei Hinweise erhalten, dass sich im Bereich des »Monte Scherbelino« eine Schlange aufhalten. Damals konnte das Tier nicht gefunden werden. Den Beschreibungen nach könnte es sich jedoch um ein und dieselbe Schlange handeln.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4648958?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F