So., 08.10.2017

Audi-Fahrer aus Kassel übersieht Stadtbahn Stadtbahn-Unfall in Gadderbaum: zwei Verletzte

Symbolfoto

Symbolfoto Foto: dpa

Bielefeld (WB). Bei einem Stadtbahnunfall in Bielefeld-Gadderbaum sind zwei Frauen verletzt worden. Der Schaden lag bei 13 000 Euro.

Ein 59-Jähriger aus Kassel hatte am Samstagnachmittag mit seinem Audi die Artur-Ladebeck-Straße in Richtung Brackwede befahren. Gegen 15.40 Uhr wollte er dann nach links in die Straße Am Ellerbrocks Hof abbiegen.

Dabei krachte er gegen die Stadtbahn der Linie 1, die ebenfalls stadtauswärts unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde der Audi im linken Seitenbereich und die Stadtbahn an der Front nach Polizeiangaben »nicht unerheblich« beschädigt. Die Stadtbahn konnte später weiterfahren, das Auto musste dagegen abgeschleppt werden.

Die beiden weiblichen Mitfahrerinnen im Audi (59 und 61 Jahre alt) wurden leicht verletzt und wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5206555?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F