Do., 09.11.2017

78-jähriger Mann bei Unfall verletzt Auto überschlägt sich auf der Voltmannstraße

Spektakulärer Unfall auf der Voltmannstraße

Spektakulärer Unfall auf der Voltmannstraße Foto: Christina Falke

Bielefeld (WB/sb/cf). Auf der Voltmannstraße hat sich am Donnerstagmittag ein Auto überschlagen. Nach ersten Angaben wurde ein 78-jähriger Mann aus Bielefeld verletzt. Polizei und Feuerwehr waren vor Ort.

Der Mann war gegen 11.45 Uhr mit seinem Auto zwischen den Einmündungen Schloßhofstraße und Am Rottmannshof aus ungeklärter Ursache von der Straße auf die Grüninsel abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann war in seinem VW Tiguan eingeklemmt. Ein Rettungswagen brachte ihn später ins Krankenhaus.

Aufgrund des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 20.000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5276309?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F