Gütersloh Plädoyer für gutes Miteinander

Bei dem Verein »Weltreise durch Wohnzimmer« stellen Leute ihre Heimat vor. Mit dabei beim Tag der Vereine: (von links) Ahmad Alkhonder (Syrien), Angelika Wolke, Phocas Ndabamenye (Ruanda), Patricia Brinkrolf (Ecuador), Gast Ralf Settertobulte, Gründerin Catrin Geldmacher, Klaudia Wegschaider (Österreich, Milind Pandit (Kuba) sowie Zabikullo Ibragimov (Tschetschenien). Foto: Hendrik Christ

Der achte Tag der Vereine stand im Zeichen kultureller Vielfalt. Etwa zwei Dutzend Vereine und Initiativen bauten ihre Stände am vergangenen Samstagmittag auf dem Theaterplatz auf. mehr...

Auf der Anlage des Westfälischen Golf-Clubs in Varensell kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Josef Stadtfeld erhält bei seinem Schlag Rückendeckung von Yvonne de Bark. Foto: Jens Dünhölter

Gütersloh Abschlag für die gute Sache

In 31 Jahren in der Lindenstraße hat Gabi Zenker den aus Freud und Leid bestehenden Nektar des Lebens aus allen Richtungen gekostet. Am Wochenende kam für Andrea Spatzek eine neue Erfahrung hinzu. mehr...


Die Band »Smouth Edge« mit (von links) Leon Brückner, Lorne Stölting, Vicky Holzenbecher, Lars Hainke und Mattes Reitz machten vor der WESTFALEN-BLATT-Redaktion Musik. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Bummeln bei Bilderbuchwetter

Der verkaufsoffene Sonntag stand in Schloß Holte-Stukenbrock unter einem guten Stern: Zum Bummel durch die Stadt gab es Bilderbuchwetter. mehr...


Beamte der Spurensicherung aus Bielefeld treffen am Nachmittag am Tatort ein. Vor der Gaststätte »Journal« an der Kaiserstraße war am Sonntagmittag ein Mann durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Der Täter konnte flüchten. Foto: Stefan Lind

Gütersloh Nach Attacke in Lebensgefahr

Bei einer Messerstecherei auf offener Straße ist am Sonntagmittag ein Mann (25) lebensgefährlich verletzt worden. Der mutmaßliche Täter konnte fliehen, nach ihm fahndet die Polizei. mehr...


Bis Mitte der Woche stand er noch: Der Steinhagener Marktbrunnen ist inzwischen Geschichte. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Von November an soll’s schön werden

Der Brunnen, mehr als 30 Jahre lang Streitobjekt der Steinhagener, ist weg. Damit ist nach 14 Tagen eine erste Etappe beim Abriss des Marktplatzes geschafft. mehr...


Die Flammen schlagen hoch in den nächtlichen Himmel: 700 Strohballen sind am Freitagabend auf einem Geflügelhof in Druffel in Brand geraten. Niemand kam zu Schaden, der Sachschaden wird auf knapp 50 000 Euro geschätzt. Foto: Guido Peterschröder

Rietberg 700 Strohballen in Flammen

Großeinsatz für die Rietberger Feuerwehr: Auf dem Gelände eines Geflügelzuchtbetriebes an der Druffeler Straße sind am Freitagabend rund 700 Strohballen in Brand geraten. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. mehr...


Cara Fronemann freut sich schon auf die Endausscheidung des Modelwettbewerbes einer Textil-Kaufhaus-Kette. Foto: Jan Dresing

Halle Hallerin fliegt als Model nach Mallorca

Sie ist jung und sie träumt von einer Karriere als Model. Cara Fronemann (21) aus Halle ist bei einem Modelwettbewerb unter 1350 Bewerbungen schon unter die ersten Zehn gekommen. mehr...


CDU wählt Kandidaten für Landesreserveliste : Kirstin Korte auf Platz eins

Schloß Holte-Stukenbrock Kirstin Korte auf Platz eins

Die CDU Ostwestfalen-Lippe hat am Samstag den Landtagswahlkampf eröffnet. Beim Bezirksparteitag haben 130 Delegierte die Landtagsabgeordnete Kirstin Korte aus Minden auf Platz eins der OWL-Kandidatenliste für die Landesreserveliste gewählt. mehr...


Der Frohsinn verbindet sie: Jürgen Degner und Bianca Gellermann haben am Freitag im Palmenhaus-Café geheiratet. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh Hochzeitspaar »janz jeck«

Nicht nur Gegensätze, auch Gemeinsamkeiten führen Paare zusammen: Die Kattenstrother Karnevalisten Bianca Gellermann und Jürgen Degner (beide 46) haben am Freitag den Bund fürs Leben geschlossen. mehr...


Geschlossen.« Ein Schild steht für viele Geschäfte am Venghauss-Platz. So wirkt die südliche Ladenzeile wenig einladend auf einem Platz, der schmucke Häuser vorweisen kann. Foto: Jan Dresing

Werther Fünf von neun Läden leer

Die Hälfte der Läden am Venghauss-Platz in Werthers Innenstadt steht leer – Nachfolger vorerst nicht in Sicht. Die zentrale Fläche mit den hübschen Häusern rundherum entwickelt sich zum Sorgenkind. mehr...


Um vom Lerchenweg auf die gegenüberliegende Seite in Richtung Schulzentrum an der St.-Anna-Straße zu gelangen, müssen die Freundinnen Lea (links) und Laura die Straße »Zum Meierhof« überqueren. Das trauen sie sich aber nur noch mithilfe des Lotsen Johann Löwen. Das wollen die Eltern jetzt ändern. Foto: Isabell Waschkies

Verl Eltern wollen Raser stoppen

Runter vom Gaspedal! Das fordern zahlreiche verärgerte Eltern für den Bereich Lerchenweg/Zum Meierhof/St.-Anna-Straße in Verl. Mithilfe einer Online-Petition fordern sie jetzt von der Stadt eine Bedarfsampel. mehr...


In diesem Haus in Rietberg-Westerwiehe sind die beiden Brüder am 3. November 2015 überfallen worden. Foto: Wolfgang Wotke

Rietberg Sichtschutz für den Zeugen

Erst als Sichtschutzwände aufgebaut sind, kann der wichtigste Zeuge im Rietberger Raubmordprozess sprechen: Werner S. (heute 64) schildert schockierende Details. mehr...


Historisches aus Harsewinkel – Konrad Volmer hat Erinnerungen an alte Zeiten in Kalendern festgehalten. Am Mittwoch ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. Foto: Elke Westerwalbesloh

Harsewinkel Ein Herz für Geschichte(n)

Im Alter von 84 Jahren ist am Mittwoch das Harsewinkeler Urgestein Konrad Volmer, einer der bekanntesten Söhne der Mähdrescherstadt, nach langer Krankheit gestorben. mehr...


Bürgermeister Hubert Erichlandwehr und die Klimaschutzmanagerin der Stadt, Stefanie Schäfer, stellen die Maßnahmen vor, mit denen Bürger am Klimaschutzkonzept beteiligt werden und ihm so Leben einhauchen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Für ein gutes Klima

Mit einer Umfrage, einem Film und einer Info-Tour im Pollhans-Wirtschaftszelt beteiligt die Stadtverwaltung die Bürger daran, dem Klimaschutzkonzept Leben einzuhauchen. mehr...


David Tepaße, hier am Dichterbrunnen neben der Schule, ist zweiter Chef des Gymnasiums. Foto: Stefanie Winkelkötter

Harsewinkel Informatiker mit Leib und Seele

Er ist Informatiker durch und durch und er möchte das Fach Informatik weiter nach vorne bringen. David Tepaße ist neuer stellvertretender Schulleiter am Harsewinkeler Gymnasium. mehr...


Einsatz am Siebenweg in Brockhagen: Mit Forken und Dunghacken wurden die Glutnester im trockenen Waldboden freigelegt und unter Einsatz von zwei C-Rohren abgelöscht. Foto: Feuerwehr

Steinhagen Zwei Waldbrände bekämpft

Wegen der Trockenheit der vergangenen Tage sind die Amshausener und Brockhagener Feuerwehr-Löschzüge am Donnerstag zu zwei Einsätzen gerufen worden. mehr...


Eigentlich stehen die Ehrenamtler ungern selbst im Mittelpunkt. Menschen wie Werner Recker (links), Wolfgang Groß (rechts) und Günter Hillebrecht (kleines Foto unten) setzen ihre Kraft lieber für ihr Engagement zugunsten anderer ein. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Ein Dank an Steinhagens stille Stars

Ob auf dem Sportplatz oder beim Konzert: Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter sähe das gemeindliche Leben traurig aus. Mit dem Ehrenamtstag hat die Gemeinde jetzt all diesen stillen Stars gedankt. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück Vier Verletzte auf der A2

Ein Kleintransporter wird gerammt und überschlägt sich. Die Aautobahn2 ist zwei Stunden lang nur einspurig befahrbar. mehr...


Haben das Strom-Konzessionsgebiet der Strom- und Gasversorgung Versmold (SGV) in den Außenbereich Bad Rothenfeldes ausgedehnt: Geschäftsführer Jörg Kogelheide (rechts) und Prokurist Sebastian Kirchmann. Foto: Klaus Münstermann

Versmold SGV erhält Zuschlag in Bad Rothenfelde

Der Rat von Bad Rothenfelde hat den Konzessionsvertrag für Strom im Außenbereich der niedersächsischen Gemeinde an die Strom- und Gasversorgung Versmold (SGV) vergeben. mehr...


Der heiße und trockene Spätsommer hat dem Wertheraner Freibad einen lohnenden Saisonendspurt beschert. Foto: Marco Kerber

Werther Spätsommer füllt die Kasse

Das Freibad hat durch den Sommerendspurt doch eine eine glänzende Bilanz für 2016 hingelegt. Einmal wird noch geöffnet: Am 2. Oktober dürfen Hunde und ihre Besitzer ins Wasser. mehr...


Wetter in Gütersloh
Sonntag, 25. September 2016
Heiter, 11°C - 24°C
Montag, 26. September 2016
Wolkig, 12°C - 20°C
Dienstag, 27. September 2016
Sonnig, 9°C - 21°C
Mittwoch, 28. September 2016
Bedeckt, 14°C - 19°C
Donnerstag, 29. September 2016
Stark bewölkt, 16°C - 22°C