Bünde Immer weniger Besucher

Museumsleiter Michael Strauß bereitet aktuell eine Ausstellung zum Thema Wald vor. Foto: Hilko Raske

Die Zahl der Gäste im Museum Bünde hat sich innerhalb von drei Jahren mehr als halbiert. Ein Grund dafür sollen die Themen von Leihausstellungen sein. mehr...

Wie geht es mit dem Bünder Freibad weiter? Eine politische Entscheidung in der Sache soll zwar möglichst bald gefällt werden. Aber zunächst soll noch ein Gutachten über eine mögliche Sanierungsfähigkeit der Badeanstalt vorliegen. Foto: Daniel Salmon

Bünde Freibad: Zeitplan nicht zu halten

Bis zum Juni 2018 wird die Stadt Bünde wohl nicht über ein neu gestaltetes Freibad verfügen – egal ob ein Neubau oder eine Sanierung erfolgt. Der anvisierte Zeitplan sei nicht zu halten, so Bürgermeister Wolfgang Koch. mehr...


Über eine neue Benutzungsordnung für das Haus unter den Linden wird im Sozialausschuss am 30. Mai abgestimmt. Foto: Moritz Winde

Herford HudL: Bedingungen entschärft

Die Stadt Herford hat auf Kritik an den neuen Nutzungsbedingungen für das Haus unter den Linden (HudL) reagiert und stellt nun eine abgeschwächte Version vor. mehr...


Sehr gut besucht: das Frühlingsfest. Davon profitierte die Kaufmannschaft beim verkaufsoffenen Sonntag aber nicht. Foto: Karl-Hendrik Tittel

Bünde »50 Prozent weniger Umsatz«

Erstmals seit vielen Jahren ist in Bünde ein verkaufsoffener Sonntag parallel zum Frühlingsfest veranstaltet worden. Aus Sicht der Kaufmannschaft nicht unbedingt ein Erfolg. mehr...


Ganz sachte werden die tonnenschweren Längsträger aus Betonstahl zunächst in die Höhe gehievt, um dann auf ihren vorgesehenen Platz herabgelassen zu werden. Gestern wollte der Bautrupp fünf der Kolosse verlegen. Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen 60 Tonnen am Haken

Millimeterarbeit am Brückenneubau: An stabilen Sicherungsseilen schwenken tonnenschwere Betonstahlträger über die Kluft zwischen den derzeitigen Enden der Hansa­straße (L557) in Rödinghausen-Bieren. mehr...


Mit viel Muskelkraft und Körperbeherrschung zeigen die Bodenakrobaten der Grundschule Gohfeld ihr Können in der Manege. Eine Woche lang haben die Jungen und Mädchen in einer Projektwoche für ihre beiden großen Auftritte am Samstag geprobt. Foto: Louis Ruthe

Löhne Kleine Stars in der Manege

Egal, ob Bodenakrobatik, Jonglage, Seiltanz oder Trapezkunst: Die Jungen und Mädchen der Grundschule Gohfeld haben das Publikum zum Abschluss ihres Zirkusprojektes begeistert. mehr...


Hans-Werner Twelsiek und seine Frau Gabi sind stolz auf ihren Garten, in dem sich zahlreiche Skulpturen aus Holz mit bunten Blumen abwechseln. Foto: Angelina Zander

Bad Oeynhausen/Löhne Natur in Vielfalt und Schönheit gezeigt

Den Startschuss für die Gartensaison haben vier Hobbygärtner aus Löhne und Bad Oeynhausen gegeben. Sie öffneten ihre Gartentüren für Gäste und standen für Fragen und Gespräche bereit. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Herford/Lemgo Kinderpornoverdacht: Politiker schweigt

Der lippische FDP-Politiker Markus Schiek (49), der vergangene Woche überraschend seine Kandidatur für die Bundestagswahl zurückgezogen hat, steht unter dem Verdacht, Kinderpornos besessen zu haben. mehr...


Eine Besonderheit sind Aufnahmen, die das Innere der Geschäfte zeigen. Im Jahr 1912 ließ sich der Spezialist für »vollständige Brautausstattungen« in der Bäckerstraße nieder. Foto: Kommunalarchiv

Herford Vom Aufstieg bis zur Firmenpleite

Das Wäschehaus Carl Schoneweg bestand von 19012 bis 1939. Den Nachlass hat ein Sammler bei einem Auktionshaus entdeckt und dem Herforder Archiv geschenkt. mehr...


Nach der Genehmigung der Gesamtschule Forscherhaus beginnen nun die Umbau- und Renovierungsarbeiten am Gebäude an der Heidestraße. Die neue Schule hat ihren Platz in der auslaufenden Hauptschule Bünde. Foto: Daniel Salmon

Bünde Gesamtschule Forscherhaus genehmigt

Nun ist es offiziell: Ab dem 30. August ist Bünde um eine weiterführende Schule reicher. Dann werden an der Forscherhaus-Gesamtschule die ersten Kinder in zwei fünften Klassen eingeschult. mehr...


Einsatzkräfte löschten über eine Stunde den Brand an einer Lagerhalle Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Feuer auf Biolandhof

Aus bisher noch ungeklärter Ursache hat es am Montagmittag auf einem Biolandhof in Spenge (Kreis Herford) gebrannt. Die Polizei schätz den Gesamtschaden auf etwa 80.000 Euro. mehr...


Anabell (7) und Matthias (9) sind die Bürgermeister der Stadt aus Lego-Bausteinen, die sie mit anderen Kindern errichtet haben. Ein großes Lob für die Stadt, die keine Wünsche offen lässt, gibt es dafür von Löhnes Bürgermeister Bernd Poggemöller. Foto: Sonja Gruhn

Löhne Traum-Stadt in Kreuzkirche errichtet

»Diese Stadt bietet alles, was man sich nur wünschen kann«, lautet das Fazit von Bürgermeister Bernd Poggemöller angesichts der Eröffnung der Lego-Stadt in der Löhner Kreuzkirche. mehr...


Knochenmarkspender Marc Strothmann präsentiert seien DKMS-Ausweis, dahinter (von links): Rocco Wilken, Hella Happe, Barbara Herbeck, Klaus Schnittger Anne Baumann und Jörg Twele, die die Typisierungaktionen organisiert hatten. Foto: Joachim Burek

Vlotho »Ich wollte einfach nur helfen«

Es ist ein großer Erfolg für die Typisierungsaktion, die im Januar zugunsten der Deutschen Knochenmarkspender-Datei (DKMS) im Vlothoer Weser-Gymnasium durchgeführt wurde. Marc Strothmann aus Valdorf ist dabei als passender Spender gefunden worden. mehr...


Gleich geht es los: Die Radfahrer warten auf den Start zur Rundtour auf dem Parkplatz des Freibades Löhne. Eine Strecke von insgesamt 28 Kilometern liegt vor ihnen. An den einzelnen Stationen werden sie viel Neues und Wissenswertes über die kirchlichen Gebäude in Löhne erfahren. Fotos: Natalie Lydia Meyer

Löhne Kirchen zeigen ihre Vielfalt

Unter dem Motto »Kirchen und gemeindliches Leben er-fahren« hat es am Samstag die Fahrradtour zu verschiedenen kirchlichen Gebäuden in Löhne gegeben. mehr...


Die Einweihung der neuen Produktionshalle feiern die Laserspezialisten von E&S. 4,8 Millionen Euro hat das Unternehmen investiert.

Herford Party zur Millionen-Investition

Das Herforder Unternehmen E&S CNC-Rohrlasertechnik hat die neue Produktionshalle eingeweiht. In acht Monaten ist das rund 1800 Quadratmeter große Gebäude entstanden. mehr...


Tausende von Besuchern hat das Frühlingsfest am Wochenende in Bünde angelockt. Nach dem Regen am Freitag füllten sich die Straßen und Plätze am Sonntag rasch. Foto: Karl-Hendrik Tittel

Bünde Nach dem Regen ins Vergnügen

Frühlingsfest in der Bünder Innenstadt: Nach dem verregneten Auftakt am Freitag kam das Volksfest am Wochenende richtig in Schwung. mehr...


Der Renault-Twingo kommt von der Fahrbahn (Gütersloher Straße) ab, streift einen Baum und überschlägt sich. Der Fahrer stirbt. Wegen auslaufenden Benzins hat die Haller Feuerwehr den Wagen wieder aufgerichtet. Foto: Stefan Küppers

Halle/Herford 65-jähriger Herforder stirbt bei Alleinunfall

Möglicherweise aufgrund eines Herzinfarktes oder einer ähnlichen Erkrankung ist ein 65-jähriger Herforder mit seinem Auto in Halle verunglückt. Er wurde tot aus seinem Auto geborgen. mehr...


Im vergangenen Sommer ist es immer wieder zu Konflikten zwischen Anwohnern und der Trinkerszene gekommen. Foto: Moritz Winde

Herford Martinsgang: Stadt plant Alkoholverbot

Die Stadt Herford will am Martinsgang und an anderen Orten in der Innenstadt ein Alkoholverbot verhängen. Ein entsprechender Beschluss soll noch in der Juni-Sitzung vom Stadtrat gefasst werden, teilte Bürgermeister Tim Kähler mit. mehr...


Neues Familienmitglied: Thais Pellosi (Zweite von links) fühlt sich wohl in Quernheim und wurde von Colin (von links), Hildegard und Arian Oberhacke und dem Rest der Familie herzlich aufgenommen. Mit den Söhnen besucht sie die Kästner-Gesamtschule. Foto: Thomas Klüter

Kirchlengern   Die Welt zu Gast in Quernheim

Die Brasilianerin Thais Pellosi lernt mit einem Jugendaustauschprogramm Deutschland kennen und lebt für ein Jahr in Kirchlengern mehr...


Ohne Schirm geht zum Auftakt des Street-Food-Festivals am Freitag nichts. Maria Leon (links) und Debora Morales lassen sich davon weder die gute Laune noch den Appetit verderben. Scerbavicius Edvinas serviert ihnen zwei Surf & Turf Burger. Foto: Klaus Münstermann

Herford Street-Food-Festival lockt zum Güterbahnhof in Herford

Internationale Köstlichkeiten und frisch zubereitete Speisen aus der ganzen Welt stehen seit Freitag am »Alten Güterbahnhof« in Herford auf dem Programm. Mehr als 50 Köche, Küchenchefs und Caterer bieten ihre Gerichte aus ihren Trucks heraus oder an ihren Ständen an. mehr...


Wetter in Herford
Mittwoch, 24. Mai 2017
Wolkig, 8°C - 19°C
Donnerstag, 25. Mai 2017
Stark bewölkt, 10°C - 22°C
Freitag, 26. Mai 2017
Wolkig, 11°C - 24°C
Samstag, 27. Mai 2017
Sonnig, 15°C - 27°C
Sonntag, 28. Mai 2017
Wolkig, 17°C - 28°C
Anzeige