Vlotho Lautstarke Premiere

»Hammerfest« fordert auf der Bühne »Hände hoch«: Das lässt sich Carlotta (3) nicht zwei Mal sagen und folgt artig. Foto: Heike Pabst

Das erste »Vlotho Open Air« auf dem neugestalteten Vorplatz der Kulturfabrik ist zu einer Riesenparty für, von und mit Musikern geworden. Acht Bands spielten bis spät in die Nacht. mehr...

Soll die Stadt den Bahnhof erwerben? Der Rat soll am 29. September darüber entscheiden Foto: Daniel Salmon

Bünde Rat soll über Bahnhofskauf entscheiden

Lange haben die Verantwortlichen der Stadt Bünde über einen Ankauf des Gebäudes und des Grundstücks nachgedacht. Nun liegt ihnen ein »akzeptables« Angebot der Bahnflächenentwicklungsgesellschaft vor. mehr...


Symbolbild. Foto: Wolfgang Wotke

Bünde Mann fährt in Menschengruppe

Bei einem versuchten Tötungsdelikt mit einem Auto hat ein Mann am frühen Samstagmorgen mehrere Menschen, davon einige schwer, an einer Bar in Bünde verletzt. mehr...


»Die Zusammenarbeit mit der Stadt hat gut geklappt. Ich würde 2017 gerne wieder herkommen«, sagt Beach-Club-Betreiber Patrik Weber (links). »Das Angebot hat auf jeden Fall zur Belebung des Areals beigetragen«, so Ralf Grund vom Bünder Stadtmarketing. Foto: Daniel Salmon

Bünde »Tiki Bar«: Neuauflage denkbar

»Tiki Bar«-Betreiber Patrik Weber (24) ist mit der Premieren-Saison des ersten Bünder Beach-Clubs im Steinmeisterpark zufrieden. An diesem Sonntag ist der letzte Öffnungstag. Eine Neuauflage im kommenden Jahr könnte er sich vorstellen. mehr...


Das Gut Böckel ist ein kultureller Magnet in der Region. Bald soll die Gutsanlage um einen kleineren Veranstaltungsraum für 100 Personen mit Pool erweitert werden. Foto: Oliver Schwabe

Rödinghausen Pool und Veranstaltungsraum geplant

Auf dem Gelände des Gutes Böckel in Rödinghausen soll ein neues Veranstaltungsgebäude für bis zu 100 Personen errichten werden. Wenn keine Veranstaltungen stattfinden, soll der Mehrzweckraum als privates Schwimmbad genutzt werden können. mehr...


Moderator Jürgen Keimer (von links) sowie die Autoren Andreas Maier und Arnold Stadler bieten dem Publikum Lesungen und spannende Gespräche. Arnold Stadler erzählt, wie seine Reise nach Argentinien ihm seine Beschreibung vom Wind bescherte. Foto: Margaret Weirich

Löhne/Bad Oeynhausen Vom Geheimnis des Schreibens

In einer warmen Sommernacht haben sich mehr als 200 Zuhörer im Literaturzelt auf der Aqua Magica versammelt, um der offiziellen Eröffnung der 15. »Poetischen Quellen« beizuwohnen. mehr...


Wer seine Stimme beim Bürgerentscheid schon jetzt abgeben möchte, erhält die Unterlagen für die Briefwahl im Spenger Rathaus. Bürgermeister Bernd Dumcke gibt auf Wunsch auch Einsicht in den Bau-Ablauf-Plan über 9,5 Monate. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge »Eine einfache Auszählung«

»Soll der Umbau der Langen Straße ohne Nebenanlagen erfolgen?« Auf diese Frage dürfen Spenges Einwohner am Sonntag, 11. September, beim Bürgerentscheid antworten. mehr...


Auf der frisch gepflasterten Auffahrt nimmt der leidenschaftliche Vlothoer Gassigänger Manfred Weber den Notfallhund Charlie in den Arm. Weber wünscht dem Schäferhundmischling, dass sich bald ein neues Zuhause für ihn findet. Foto: Heike Pabst

Vlotho Bauarbeiten auf der Hundewiese

Das Tierheim Eichenhof in Vlotho hat mit weiteren, umfangreichen Bauarbeiten begonnen. Zuerst ist eine Hundewiese an der Reihe: Sie erhält eine Badestelle, einen Spielhügel und einen Tunnel. mehr...


Sechs Jahre lang stockte die Sanierung der Alten Apotheke an der Eschstraße wegen strittiger Denkmalschutzauflagen. Nachdem die Eigentümerfamilie den Petitionsausschuss anrief, darf die denkmalgeschützte Treppe nun doch versetzt werden. Foto: Kathrin Heeren

Bünde Streit um Denkmal geklärt

Seit sechs Jahren scheitert die Sanierung der Alten Apotheke an der Eschstraße an der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Bünde sowie an der Abteilung Denkmalschutz in Münster. Jetzt hat der Petitionsausschuss den Streit im Sinne der Eigentümer entschieden. mehr...


Matitjahu Kellig erhält »ekelhaft brutale« E-Mails : Jüdischer Gemeindevorsitzender erstattet Anzeige gegen »Die Rechte«

Herford/Detmold Jüdischer Gemeindevorsitzender erstattet Anzeige gegen »Die Rechte«

Der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Herford/Detmold, Matitjahu Kellig, hat Strafanzeige gegen die Partei »Die Rechte« wegen Volksverhetzung und Beleidigung erstattet. mehr...


Medizinische Versorgung der Flüchtlinge in der ZUE soll verbessert werden : Dolmetscher hilft beim Arztbesuch

Herford Dolmetscher hilft beim Arztbesuch

Nach dem Betreiberwechsel in der Flüchtlingsunterkunft in der Harewood-Kaserne hat’s an einigen Stellen gehakt – unter anderem bei der medizinischen Versorgung der Flüchtlinge. Das soll sich ab sofort ändern. mehr...


Nach der Performance fällt die Spannung von der Schauspielerin Corinna Harfouch und ihrem Sohn, dem Tonkünstler Johannes Gwisdek, ab. Zum Auftakt der »Poetischen Quellen« haben sie Etel Adnans »Arabische Apokalypse« vorgetragen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen/Löhne Auf dem Weg zur Apokalypse

Mit der Verpflichtung der Schauspielerin Corinna Harfouch für die 15. »Poetischen Quellen« ist den Organisatoren ein Glücksgriff gelungen: 400 Besucher waren beim Auftakt des Literaturfests dabei. mehr...


WBSE-Mitarbeiter Mark Luckas zeigt eine Rückstauklappe aus einem Haus, die allerdings auch ein Beispiel für mangelnde Wartung ist. Die Ränder sind zerfasert und das Dichtungsgummi fehlt. So bietet de Klappe keinen ausreichenden Schutz mehr. Foto: Curd Paetzke

Enger Wenn der Kanal voll ist

Bei extremen Regenfällen kommt es vor, dass die Kanalisation überlastet ist und das Abwasser von unten in die Kellerräume gedrückt wird. Schutz bieten Rückstausicherungen. mehr...


Auf diese Postagentur am Rathausplatz in Lippinghausen ist am 16. März ein Raubüberfall verübt worden. Zwei der drei jungen Männer, die daran beteiligt gewesen sein sollen, standen gestern vor dem Jugendschöffengericht in Herford. Foto: Karin Koteras-Pietsch

Hiddenhausen Opfer nach Raubüberfall traumatisiert

Zwei junge Männer standen wegen des Raubüberfalls auf die Postagentur am Rathausplatz in Lippinghausen vor Gericht. Einer wurde zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt, der andere kam frei. mehr...


Roger Pettenpohl (von links), Bürgermeister Bernd Dumcke und Josef Breuers setzen auf schnelles Internet. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Bald schnelleres Internet

Was lange beklagt wurde, soll jetzt verbessert werden: Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Spenge (Telefon-Vorwahlbereich 05225) begonnen. mehr...


Gaststätte und Wohnungen in Flammen – hoher Sachschaden – Polizei ermittelt : Hausbrand: Rauchmelder warnt Bewohner

Rödinghausen Hausbrand: Rauchmelder warnt Bewohner

In einer Gaststätte an der Bahnhofsstraße in Rödinghausen (Kreis Herford) ist der Nacht zu Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auch auf die angrenzenden Wohnungen über. Verletzt wurde niemand. mehr...


Ich wurde bei der Löschgruppe mit offenen Armen empfangen«, sagt Mouctar Bah (links). Den Kontakt zur Truppe hatte Feuerwehr-Integrationsbeauftragter Carmelo Di Stefano hergestellt. Er sagt: »Mouctars Geschichte erinnert mich an meine eigene. Als ich vor 32 Jahren der Feuerwehr beitrat, bin ich ähnlich herzlich aufgenommen worden. Foto: Daniel Salmon

Bünde Flüchtling bei der Feuerwehr

Mouctar Bah ist 27 Jahre alt, wohnt seit knapp zwei Jahren in Bünde. Und seit Dienstagabend ist der Flüchtling aus Guinea Feuerwehrmannanwärter bei der Löschgruppe in Dünne. »Mir wurde in Deutschland geholfen, nun will ich etwas zurückgeben«, sagt er. mehr...


Peter Franzeck (Mitte) vom BUND Kreisgruppe Herford zeichnet Annemarie Höner zu >Siederdissen (links) und Jörg Höke (rechts) für ihren schwalbenfreundlichen Hof aus.  Foto: Stefan Wolff

Enger Paradies für Schwalben

Schwalben brauchen nicht viel, um sich wohl zu fühlen. Trotzdem schwindet ihre Zahl, weil sie keine Nahrung finden. Anders auf dem Hof Höke in Enger-Herringhausen. mehr...


»Zusammen geht mehr« lautet die Devise. Auf weitere freiwillige Helfer freuen sich Iris Kortmann (AWO-Projekt Nachbarschaft), Adelheid Engelage, Bewohner Eberhard Köppen, Sandra Pfau (Soziale Betreuung) sowie Friedhelm Hinrichs (von links). Foto: Kathrin Heeren

Kirchlengern Zusammen geht mehr

Senioren im Rollstuhl kommen häufig nicht so oft nach draußen. Für den Besuch im Kino, im Kaufhaus oder im Park sind sie auf Hilfe und Begleitung angewiesen. Das Seniorenzentrum Kirchlengern sucht daher Freiwillige aus der Nachbarschaft für Rollstuhl-Spaziergänge. mehr...


Blick in die »Blaumeise«: Wände und Decken der Kneipe an der Eimterstraße sind völlig verkohlt, Fenster und Türen sind bereits demontiert und entsorgt worden. Arif Hoxaj und seine Männer entkernen derzeit das ausgebrannte Lokal. Foto: Moritz Winde

Herford »Blaumeise« wird entkernt

Anderthalb Monate lang war der Zutritt untersagt, jetzt hat das große Aufräumen begonnen. Seit ein paar Tagen sind Arbeiter damit beschäftigt, die »Blaumeise« zu entkernen. mehr...


Wetter in Herford
Sonntag, 28. August 2016
Heiter, 20°C - 33°C
Montag, 29. August 2016
Stark bewölkt, 16°C - 20°C
Dienstag, 30. August 2016
Heiter, 11°C - 24°C
Mittwoch, 31. August 2016
Sonnig, 15°C - 27°C
Donnerstag, 01. September 2016
Wolkig, 17°C - 26°C
Anzeige