Fr., 23.09.2016

Mehr als 170 Stände und Fahrgeschäfte beim Volksfest dabei Bünder Zwiebelmarkt eröffnet

Von Kathrin Heeren

Bünde (WB). Indem er traditionell Zwiebel-Säckchen an die Besucher verschenkte, hat Bürgermeister Wolfgang Koch am Donnerstag die 36. Auflage des Bünder Zwiebelmarktes offiziell eröffnet. Er wünschte allen Gästen »vier attraktive, wundervolle Tage«.

»Meistens haben wir bei unserem Volksfest Nummer 1 Glück mit dem Wetter gehabt. Auch dieses Mal sind die Aussichten gut. Das freut mich für alle Gastronomen, Schausteller und Besucher«, sagte Koch.

Mehr als 170 Stände und Fahrgeschäfte seien dieses Mal vertreten. »Zudem gibt es ein buntes Rahmenprogramm auf den beiden Bühnen am Rathausplatz und vor dem Bünder Modehaus«, sagte der Bürgermeister.

Wie immer sei auch viel Musik im Spiel. »Der Zwiebelmarkt ist eine Mischung aus Volksfest, Musikfestival und Open-Air-Party«, warb der Bürgermeister für einen Besuch. Er lud alle Bünder ein, ruhig mehrmals über die Kirmes zu schlendern. Für Familien eigne sich besonders das Sonntagsprogramm für einen Besuch.

Nach den offiziellen Grußworten stellten die Tänzerinnen des Majoretten-Musikcorps Lenzinghausen ihr tänzerisches Talent unter Beweis.

Neben vielen gewerblichen Händlern waren auch die Jungen und Mädchen der Klasse 2a der Grundschule Holsen-Ahle unter Aufsicht von Klassenlehrerin Okka Tag mit einem Kuchenstand auf dem Volksfest vertreten. »Wir sammeln Geld für unsere Klassenkasse, um unsere Klassenfahrt nach Cuxhaven zu finanzieren«, erklärte Maja. Auch an den kommenden Festtagen werden verschiedene Klassen bei Wehrmanns an der Else Backwaren verkaufen.

Kommentare

Sicherheits-Text:*

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4322976?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198393%2F2514621%2F