Sa., 04.02.2017

Verein hat Areal für Waldkita gefunden – noch Anmeldungen möglich Viel Platz für »Die kleinen Wölfe«

Wollen im August den Betrieb der Waldkita aufnehmen: Die Vereinsmitglieder Meike Oebke (von links), David Sprenger, Michael und Antje Kemner mit Mats (2), Christina Wille und Catharina Lehradt am baldigen Standort der Kita-Hütte.

Wollen im August den Betrieb der Waldkita aufnehmen: Die Vereinsmitglieder Meike Oebke (von links), David Sprenger, Michael und Antje Kemner mit Mats (2), Christina Wille und Catharina Lehradt am baldigen Standort der Kita-Hütte. Foto: Daniel Salmon

Von Daniel Salmon

Bünde (WB). Vor kaum einem Monat hat sich der Verein »Waldkindergarten Bünde« gegründet. Jetzt haben die Verantwortlichen nicht nur den Standort der Betreuungseinrichtung präsentiert, sondern auch einen griffigen Namen: »Die kleinen Wölfe«.

»Wir haben uns mehrere mögliche Grundstücke angesehen«, sagt Vereinsvorsitzende Catharina Lehradt . Die Entscheidung fiel schließlich auf eine 5000 Quadratmeter große Wiese im Landschaftsschutzgebiet am Kalversiek in Dünne, flankiert von Waldgebieten. Lehradt: »Das Landesjugendamt hat bereits seine Zustimmung zum Standort erklärt, die Waldbesitzer sind einverstanden und auch die Untere Naturschutzbehörde des Kreises und das Forstamt haben keine Bedenken und unterstützen uns.« Mit Hochdruck betreiben die derzeit 20 Vereinsmitglieder die weiteren Planungen. Ihr Ziel: Am 1. August soll Bündes erste Waldkita starten.

Beheizte Hütte geplant

Zur Errichtung einer 40 Quadratmeter großen Holzhütte als Rückzugsort für die Mädchen und Jungen sei bereits eine Bauvoranfrage gestellt worden. »Die Hütte soll den Kindern als Rückzugsort dienen. Dort können sie Basteln, Spielen, ihre Mahlzeiten einnehmen und sich ausruhen. Vorwiegend werden sie sich natürlich draußen und im Wald aufhalten«, sagt die Vorsitzende. An dem rustikalen Bau, der beheizt sein und auch einen Wasseranschluss bekommen soll, wird eine etwa 30 Quadratmeter große Außenüberdachung grenzen. Außerdem wird eine Komposttoilette aufgestellt.

Die Betreuung der »kleinen Wölfe« wird durch Fachpersonal gewährleistet – Erzieher, die eine naturpädagogische Weiterbildung absolviert haben. Bis zu 20 Bünder Kinder, im Alter von drei bis sechs Jahren, können die Waldkita besuchen. Die wöchentliche Betreuungszeit soll 35 Stunden betragen, werktäglich von 7.30 bis 14.30 Uhr. Derzeit seien acht Kinder angemeldet. »15 bis 20 müssten es werden, damit wir in Betrieb gehen. Das sollten wir schaffen. Ich weiß von vielen Eltern, die für ihre Kinder aktuell keinen Kita-Platz bekommen haben«, sagt die 37-Jährige.

Eltern sollen sich engagieren

Wer sein Kind in die Waldkita geben möchte, muss allerdings Mitglied im Verein sein. Kostenpunkt: zehn Euro pro Monat. Christina Wille , Sprecherin des Vereins, betont: »Es kommen außer dem Mitgliedbeitrag für ein Elternteil und dem normalen Kinderbeitrag, der auch in Regelkitas fällig wird, keine weiteren Kosten auf die Eltern zu.«

Wichtig sei hingegen, dass sich die Erwachsenen engagieren, etwa kleinere Hausmeistertätigkeiten übernehmen oder bei der Gestaltung der Außenfläche mitanpacken. Wille: »Dort wollen wir einen Kräuter- und Gemüsegarten anlegen und einen Sandspielbereich.«

»Tag der offenen Wiese«

Damit interessierte Eltern das Konzept der Waldkita besser kennenlernen können und um sich einen Eindruck von den Örtlichkeiten zu verschaffen, lädt der Verein für Samstag, 25. Februar, von 14.30 bis 17 Uhr zu einem »Tag der offenen Wiese« ein.

Wer sein Kind bereits in der Kita anmelden möchte, kann sich ab sofort unter Telefon 0160/95150859 melden oder aber online auf www.waldkindergarten-buende.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4604704?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198393%2F2514621%2F