Do., 01.12.2016

Prozess geht schnell zuende Drogendealer gehen viele Jahre in Knast

Am Landgericht Bielefeld ging am Mittwoch der Prozess gegen drei Drogendealer aus Herford nach einer Woche zu Ende. Die Brüder müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis.

Am Landgericht Bielefeld ging am Mittwoch der Prozess gegen drei Drogendealer aus Herford nach einer Woche zu Ende. Die Brüder müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis. Foto: Thomas F. Starke

Herford (WB/hil). Dass sie ins Gefängnis kommen würden, war den drei Brüdern aus Herford schon vorher klar: Sie gaben bereits am ersten Prozesstag zu , einen regen Handel mit Drogen betrieben zu haben. Deshalb machten sie auch relativ schnell einen Deal mit der Staatsanwaltschaft – und der hat sich für sie selbst, aber auch für die Landeskasse ausbezahlt.

Statt wie geplant im Januar, konnte der Prozess gegen die drei Angeklagten (26, 24, 23 Jahre alt) bereits innerhalb einer Woche am Mittwoch mit dem Urteil abgeschlossen werden. Der Ältere wurde zu sieben Jahren und sechs Monaten, die Jüngeren zu fünf Jahren und sechs Monaten verurteilt.

Bande wollte schnelles Geld machen

Der ältere Bruder gab zu, der Chef der Bande gewesen zu sein. Er habe seine beiden Geschwister dazu angestiftet, gemeinsam Drogen im großen Stil zu kaufen und zu vertreiben. In den Niederlanden hatte er per Handy Marihuana und Kokain bestellt, rund um Herford wurde es an ein Netz aus mehreren Dealern verkauft. Die jüngeren Brüder hielten vorwiegend den Kontakt zu den Kunden. Insgesamt ging es um eine Menge von 27,5 Kilogramm Marihuana und 775 Gramm Kokain.

Der 26-Jährige war bereits wegen Drogenhandels vorbestraft, einer der Jüngeren ebenfalls; er stand während der Taten sogar noch unter Bewährung. Sie selbst nehmen keine Drogen. Es ging ihnen um schnelles Geld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471012?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198393%2F2514620%2F