Höxter Operationsfehler – und dann?

Diese 16 Zentimeter lange Klemme ist vor sechs Jahren bei einer Operation im Bau einer Patientin aus Höxter vergessen worden. Foto: Ingo Schmitz

Bei einer Operation im Krankenhaus Holzminden ist vor sechs Jahren im Bauch einer Patientin aus Höxter eine große Metallklemme vergessen worden. Welche Lehren hat das Krankenhaus aus dem Fall gezogen. mehr...

Startklar (von links): Jörg Albers (Sparkasse), Jens Klingemann, Friedhelm Michels und Hans-Jürgen Nolte (AOK). Foto: Linda Bögelein

Höxter Ein laufender Erfolg

Der Firmenlauf in Höxter geht in die entscheidende Phase. Noch bis zum 19. August können sich Teams und einzelne Sportler anmelden. mehr...


Verein Junge Kultur veranstaltet beliebtes Festival »Folk For Friends« unter freiem Himmel : Keltische und schottische Klänge

Steinheim Keltische und schottische Klänge

In diesem Sommer gibt es wieder einen besonderen Höhepunkt für alle Folk-Begeisterten. Die Junge Kultur Steinheim lädt zum großen »Folk For Friends«-Festival mit fünf Bands ein. Die Besucher erwartet jede Menge irische und schottische Musik unter freiem Himmel. mehr...


Nach langer Bauzeit steht feierliche Inbetriebnahme in Steinheim bevor  - barrierefreier Zustieg und Aufzug : Großer Bahnhof für »neuen« Bahnhof

Steinheim Großer Bahnhof für »neuen« Bahnhof

Der Steinheimer Bahnhof ist umfassend modernisiert und dafür mehr als 2,3 Millionen Euro in die Hand genommen worden. Zum großen Bahnhof für den »neuen« Bahnhof erwartet die Stadt auch NRW-Verkehrsminister Michael Groschek. mehr...


Startschuss für »Ikek« in Eissen (von links): Projektleiter Hartmut Lüdeling, Klaus Engemann (Bürgerverein Eissen), Ortsbürgermeisterin Petra Engemann-Ludwig, Willebadessens Bürgermeister Hans Hermann Bluhm und sein Amtskollege Rainer Rauch. Foto: Ralf Benner

Willebadessen/Borgentreich Die Bürgerbeteiligung zählt

Bei einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung in der Eissener Gemeindehalle ist nun der offizielle Startschuss für die integrierten kommunalen Entwicklungskonzepte gefallen, die in Borgen­treich und in Willebadessen erarbeitet werden. mehr...


Vogelperspektive: Streckenflieger Matthias Wiesemeyer strebt Weltmeistertitel an : Schönheit der Heimat von oben

Höxter Schönheit der Heimat von oben

»Das Weserbergland ist die schönste Gegend«, sagt Matthias Wiesemeyer. Am besten gefällt ihm diese Landschaft aber aus der Vogelperspektive. Mit  seinem Liegend-Moped mit Gleitschirm hat er schon manche Meile in Europa zurückgelegt. mehr...


Weil er die Schulpolitik – unter anderem mit Blick auf den Grundschulstandort Neuenheerse (Foto) – der CDU Bad Driburg und des Bürgermeisters Burkhard Deppe nicht mittragen will, tritt Karl-Heinz Schwarze zurück.

Bad Driburg Karl-Heinz Schwarze tritt zurück

Der Neuenheerser Christdemoktrat legt zum 31. Juli sein Amt als Vorsitzender der CDU Fraktion Bad Driburg nieder. Auch tritt er aus der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bad Driburg aus. mehr...


Slava Muradov (von links), Daniela Struck, Birgit Groß, Mechthild Hasenbein, Angelika Benning und Elisabeth Hasenbein gehören zum Kernteam des Feriendorfes. Als Hauswart gehört auch Manfred Lingat (nicht im Bild) dazu. Foto: Frank Spiegel

Brakel Sprung ins Ungewisse nie bereut

Neue Impulse für den Tourismus hat man sich 1992 erhofft, als Bellersen Tourismus-Musterdorf wurde. Das vier Jahre Später eröffnete Feriendorf »Natur pur« erfüllt den Anspruch noch heute. mehr...


Beim Drachenfest zwischen Warburg und Rhoden machen 4000 Fabelwesen mit : Böse Orks kämpfen auf dem Quast

Warburg Böse Orks kämpfen auf dem Quast

Vor den Toren Warburgs, auf dem Quast bei Diemelstadt-Rhoden, tummeln sich ab heute wieder mehr als 4000 Ritter, Heilerinnen, Gaukler, Elfen, Nordmänner, Piraten und böse Orks. mehr...


Die vier Novizen sind weiß eingekleidet und beten nun im Betraum vor der großen Buddha-Stutue mit dem Priester, den Mönchen, den Gemeindemitgliedern und ihren Familie. Für zunächst eine Woche leben sioe nun im Warburger Kloster. Foto: Astrid E. Hoffmann

Warburg Erste Novizen im Warburger Kloster

Im Kloster der Buddhisten im Warburger Bahnhofsgebäude sind erstmals vier Novizen eingezogen. Die jungen Thailänder, die in Polle, Salzkotten, Detmold und England wohnen, werden dort eine Woche als Mönche auf Probe leben. mehr...


Gemeinsame Blitzer-Aktion der Behörden Höxter und Lippe am Köterberg : Polizei erwischt zu schnelle Biker

Kreis Höxter Polizei erwischt zu schnelle Biker

Rund um den »Köterberg« haben Beamte der Polizeibehörden Lippe und Höxter am Sonntag, 24. Juli, mit kreisübergreifenden Geschwindigkeitskontrollen die Verkehrsteilnehmer unter die Lupe genommen. »Die Kollegen hatten vor allem Kradfahrer im Visier«, so ein Sprecher.   mehr...


Angelika Thaler-Jung , Vorsitzende des Landesverbandes Deutscher Unternehmerinnen (VdU), begrüßt Kreisdirektor Klaus Schumacher als Referenten zum ersten Business-Lunch für Geschäftsfrauen in Höxter. Foto: Linda Bögelein

Höxter Business-Lunch für Geschäftsfrauen

Jeden dritten Mittwoch im Monat möchte Der Verband deutscher Unternehmerinnen einen Business-Lunch für Unternehmerinnen, Geschäftsfrauen und Managerinnen in Führungspositionen im Kreis Höxter veranstalten. Das erste Treffen hat am Montag, 20. Juli, stattgefunden. mehr...


Auf ein gelungenes Fest: Gemeinsam stoßen Bernd Nahen (von links, Fanfarenzug), Engelbert Beller (Burgmusikanten) und Frank Puschmann (Spielmannszug) vor der Dringenberger Burg an. Die drei Musikvereine haben für Unterhaltung gesorgt. Foto: Linda Bögelein

Bad Driburg Burgfest in Dringenberg begeistert

Wer braucht schon Stadtrechte? »Wir haben eine Burg und das passende Fest dazu«, sagen die Dringenberger. und haben beim Burgfest gezeigt, was eine engagierte Gemeinschaft alles auf die Beine stellen kann mehr...


Großveranstaltung der Motorsportler in Ottbergen begeistert – mit Video  : Glänzende Pokale krönen Bergpreis

Höxter Glänzende Pokale krönen Bergpreis

Mit Begeisterung haben Motorsportfans aus OWL den 6. ADAC Weser-Bergpreis genossen. Zum Abschluss gab es glänzende Pokale für die siegreichen Teilnehmer *******mit VIDEO mehr...


2,10 Meter sind die Betonsperren an der Weserbrücke seit Freitag breit. Viele Fahrzeuge passen dort nicht durch. Foto: Michael Robrecht

Höxter Nadelöhr Weserbrücke: Betonsperren zehn Zentimeter breiter

Das Nadelöhr Weserbrücke in Höxter wird von zwei Meter auf 2,10 Meter Durchfahrbreite an den Betonsperren aufgeweitet. Das ist das Resultat eines Behördenortstermins. mehr...


Neues Zukunftsnetz: NRW-Staatssekretär überreicht MItgliedsurkunde an Kreis Höxter : Mobilität auf dem Land ausbauen

Kreis Höxter Mobilität auf dem Land ausbauen

NRW setzt verstärkt auf Mobilität, gerade im ländlichen Raum und auf allen Ebenen. Staatssekretär Michael von der Mühlen hat dem Kreis Höxter die Mitgliedsurkunde für das »Zukunftsnetz Mobilität NRW« überreicht. mehr...


Bäckermeister Burkhard Münster (43) führt die Altschützen in Bredenborn an : Die zwei Seiten »Seiner Majestät«

Marienmünster-Bredenborn Die zwei Seiten »Seiner Majestät«

Früh um 2.30 Uhr steht Burkhard Münster täglich in seiner Backstube und schiebt das Brot in den Ofen – wie schon sein Vater und Großvater. Vor ihm liegt oft ein langer Zwölf-Stunden-Arbeitstag. Seit der Jugendzeit trägt der 43-Jährige einen großen Wunsch in seinem Herzen: einmal Schützenkönig im Heimatdorf sein. mehr...


Die Realschule Höxter steht im Mittelpunkt einer schulpolitischen und juristischen Auseinandersetzung. Foto: Michael Robrecht

Höxter Neuer Zündstoff: Bizarrer Streit um Realschule

Die juristische Auseinandersetzung um die Realschule Höxter, um Folgen des Bürgerbegehrens und den zurückgezogenen Schulschließungsbeschluss wird immer bizarrer.  mehr...


Viele Autofahrer haben Handy  während der Fahrt am Ohr : Polizei erwischt 130 Raser

Kreis Höxter Polizei erwischt 130 Raser

130 Raser sind der Polizei bei einer Sonder-Geschwindigkeits-Messaktion ins Netz gegangen. Auch haben viele Autofahrer während der Fahrt mit dem Handy telefoniert. mehr...


Am Bahnhof in Lüchtringen ist ein Jugendlicher mit einer Waffe (Atrappe ähnlich des Bundeswehr-Sturmgewehrs G36c) erwischt worden. Foto: Michael Robrecht

Höxter Polizei erwischt Jugendlichen mit Sturmgewehr-Atrappe am Lüchtringer Bahnhof

Eine Polizeistreife ist am frühen Donnerstagmorgen - kurz nach Mitternacht - zum Bahnhof nach Lüchtringen gerufen worden. Dort waren zwei Jugendliche aufgefallen, die eine Waffe bei sich tragen würden, so Zeugen. mehr...


Wetter in Höxter
Mittwoch, 27. Juli 2016
Wolkig, 15°C - 24°C
Donnerstag, 28. Juli 2016
Regenschauer, 16°C - 24°C
Freitag, 29. Juli 2016
Wolkig, 16°C - 22°C
Samstag, 30. Juli 2016
Regenschauer, 13°C - 23°C
Sonntag, 31. Juli 2016
Regenschauer, 12°C - 24°C