Warburg Diese Bundestagswahl wird seine letzte

Im Sitzungssaal des Warburger Rathauses lagern bereits die 27 Kisten, die am ­Samstag an die Wahlvorstände ausgegeben werden. 15 Wahlen hat Karl-Heinz Trilling während der vergangenen Jahre schon begleitet. Er arbeitet im Ordnungsamt der Hansestadt. Foto: Daniel Lüns

Die Bundestagswahl wird die letzte Abstimmung sein, die Karl-Heinz Trilling in seinem Berufsleben mitorganisiert. 15 Wahlen hat der Mitarbeiter des Warburger Ordnungsamtes seit 2002 betreut. mehr...

Schwimmmeister Volker Riedel (von links), Rainer Dröge vom Planungsbüro Gabel aus Walsrode, Benjamin Cessa von der Planungsgruppe Hildesheim, Georg Beverungen (Stadt Höxter, Sachgebietsleiter Hochbau), Louisa Becker (Mitarbeiterin Sachgebiet Hochbau), Lüder Steinberg (Abbruchunternehmen Freimuth aus Bülkau) und Bürgermeister Alexander Fischer präsentieren die Pläne. Foto: Sabine Robrecht

Höxter Startschuss zur Sanierung gefallen

Was lange währt, wird endlich gut: Nach jahrelangen kontroversen Diskussionen hat die Sanierung des Freibades in Höxter begonnen. Handwerker starten mit dem Herausstemmen alter Leitungen aus dem Beckenboden. mehr...


Der Bezirksausschuss hat einstimmig eine Einbahnstraßen-Regelung für die Schwerte und in der Sackstraße (hier im Bild), in Fahrtrichtung von oben nach unten, abgelehnt. Foto: Ralf Benner

Warburg Nein zu Einbahnstraßen-Regelung

Der Bezirksausschuss Warburg hat einstimmig entschieden, die Sackstraße nicht als Einbahnstraße auszuweisen und die Einbahnstraßen-Regelung für die Schwerte, die erst im Frühsommer eingeführt worden war, wieder zurückzunehmen. mehr...


Das »Horror-Haus« in Höxter-Bosseborn. Foto: Harald Iding

Höxter Drogenplantage im »Horror-Haus« ausgehoben

Erneut beschäftigt das als »Horror-Haus« bekannt gewordene Grundstück in Höxter-Bosseborn die Polizei: Ermittler haben dort am Mittwoch eine Cannabisplantage ausgehoben und zwölf Personen festgenommen. mehr...


In der ZUE Borgentreich sind bis Ende Oktober weiterhin Asylsuchende aus den Westbalkan-Staaten mit geringer Bleibeperspektive im beschleunigten Verfahren untergebracht. Foto: Ralf Benner

Borgentreich Weiterhin Flüchtlinge aus dem Westbalkan in ZUE

In der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Borgen­treich ist zeitlich befristet bis Ende Oktober weiterhin eine geringe Zahl Asylsuchender mit geringer Bleibeperspektive, deren Asylantrag im beschleunigten Verfahren abgewickelt wird, untergebracht. mehr...


Die Mitglieder des Warburger Bezirksausschusses haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, die vom Büro Lohaus und Carl vorgestellte Ausbauplanug für die Unterstraße mit einigen kleineren Abänderungen umzusetzen. Das Laufband soll entgegen der Wünsche von Anwohnern nicht verlegt werden und in Fahrtrichtung Westen, hier im Bild, auf der linken Straßenseite verlaufen. Foto: Ralf Benner

Warburg Laufband soll nicht verlegt werden

Der barrierefreie Ausbau der Warburger Unterstraße soll auf Basis der vom Büro Lohaus und Carl vorgestellten Planung in den Jahren 2018 und 2019 erfolgen. Einen entsprechenden Beschlussvorschlag für den Rat hat der Bezirksausschusses Warburg am Abend einstimmig gefasst. mehr...


Mit dieser 60 Zentimeter langen Dachlatte ist das Opfer geschlagen worden. Foto: Polizei

Höxter Dachlatten-Fall von Ovenhausen vor Gericht

Die 1. Große Strafkammer des Landgerichts Paderborn verhandelt am Mittwoch ab 9 Uhr im Dachlattenfall von Höxter-Ovenhausen. Ein 53-Jähriger war brutal niedergeschlagen worden. mehr...


Im Drosselweg in Höxter-Lüchtringen hat ein 41-Jähriger seine Mutter im Juni umgebracht. Foto: Michael Robrecht

Höxter Mutter erschlagen: keine Mordanklage

Gegen einen 41-jährigen Mann aus Lüchtringen wird Anklage erhoben, weil er seine 73-jährige Mutter im Juni in Höxter-Lüchtringen im Wohnhaus der Familie getötet hatte. mehr...


Freut sich auf die achte Auflage der Seniorenmesse, die OWL-weit derzeit am größten ist: Manfred Jouliet, Vorsitzender der Seniorengemeinschaft Höxter und Sprecher des Vereins, der die Messe nun seit vielen Jahren erfolgreich organisiert. Foto: Timo Gemmeke

Höxter Seniorenmesse Höxter auf 2000 Quadratmetern

Mit der mittlerweile achten Auflage setzt sich am Sonntag, 1. Oktober, eine Erfolgsgeschichte fort: Die Höxteraner Seniorenmesse mit mehr als 50 Ausstellern ist zur größten ihrer Art in ganz OWL avanciert. mehr...


Verena Biermann mit ihren Söhnen Torben (3) und Felix (6) im neuen Reha-Buggy in Eversen. Foto: Marian Berkemeier

Nieheim Welle der Hilfsbereitschaft für Felix und Torben

Fast ein Jahr ist es her, seit das Schicksal der beiden Jungen Felix und Torben Biermann ihren Heimatort Nieheim-Eversen in Bewegung gebracht hat. Wie steht es ein Jahr nach den großen Spendenaktionen des ihnen gewidmeten Vereins »Für Torben und Felix« um Kinder, Familie und Verein? mehr...


Die große AOK-Geschäftsstelle in der Roon-Straße 14 in Höxter soll als Standort der Krankenkasse erhalten bleiben. Foto:

Kreis Höxter »Streichkonzert«: Aus für AOK-Filiale in Bad Driburg

Die AOK Nordwest will in Westfalen-Lippe und Schleswig-Holstein fast jeden zweiten Standort schließen. Bad Driburg fällt dem »Streichonzert« zum Opfer. Höxter, Warburg und Brakel bleiben erhalten. mehr...


42. Huxori-Markt in Höxter bietet 120 Stände und viel Musik - 100 000 Besucher - größter Flohmarkt in OWL: Mit dem Fassanstich am Freitag geht’s los

Höxter Zum Huxori-Markt werden 100.000 Besucher erwartet

Der Huxori-Markt ist jedes Jahr das größte Event in Höxter. Zum 42. Mal hat die Werbegemeinschaft ein abwechslungsreiches Programm erstellt, um 100 000 Besucher in die Innenstadt zu locken. mehr...


Beigeordnete Maria Schmidt und Fachbereichsleiter Stefan Fellmann an einem der neuen Welterbe-Corvey-Schilder in Höxter. Foto: WB

Höxter Erste Welterbe-Schilder sind endlich da

Das wurde auch Zeit: Die Neubeschilderung des Welterbes Corvey hat begonnen. Corvey ist seit Juni 2014 Unesco-Weltkulturerbe. mehr...


Hundeschwimmen zum Saisonabschluss im Warburger Waldbad: Jona versucht, seine acht Monate junge Hündin Leyla in das Becken des Freibades zu locken. Foto: Verena Schäfers-Michels

Warburg Badespaß für Hund und Mensch

Das Warburger Waldbad hat seine Pforten geschlossen. Zum Saisonabschluss durften sich am Sonntagabend beim Hundeschwimmen die vierbeinigen Badefreunde im Becken austoben. mehr...


Karts sind gestohlen worden. Foto: Polizei

Höxter Diebe stehlen Anhänger mit Karts

Von einem als Trainingsgelände für Karts genutzten asphaltierten Platz in Höxter ist zwischen Donnerstag, 14. September, 16 Uhr, und Samstag, 16. September, 12.15 Uhr, ein Pkw-Anhänger mit Karts entwendet worden. mehr...


Das Frankfurter Hába Quartett spielt in Warburg unter anderem das zweite Streichquartett von Alexander Borodin. Das Ensemble wurde bereits 1946 in Prag gegründet. Foto:

Warburg Solisten sollen Ausrufezeichen setzen

Das neue Programm der Warburger Meisterkonzerte wird von zwei großen Orchester-Konzerten umrahmt. Den Auftakt macht am ersten Oktoberwochen-Sonntag das Kurpfälzische Kammerorchester, beschlossen wird die Saison vom Barockorchester »l’arte del mondo« mehr...


Filigranarbeit am Stand der Cristallerie Schönberg aus Rheinbach: Xenia Kuruschina graviert einen Namen in einen Glasbecher. »Aber auch Sprüche oder Verzierungen wie Herzchen haben die Kunden sich ausgesucht«, berichtet sie. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Schlemmen auf dem Rathausplatz

Beim Glasbläserfest haben Tausende den Glas- und Regionalmarkt besucht, erlesene Opel-Oldtimer bestaunt und sich beim Streetfood-Round Up kulinarisch verwöhnen lassen. mehr...


Nach den Grußworten konnte Vorsitzender Wolfgang Reifer (von links) die Urkunden des Kreis- und des Landesverbandes des Volksmusikerbundes zum Jubiläum vom Kreisvorsitzenden Carsten Pieper entgegennehmen. Mit auf dem Foto vor dem Schlossportal Ortsbürgermeister Uwe Cebul, der Landtagsabgeordnete Matthias Goeken und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm. Foto: August Wilhelms

Willebadessen »Mit Musik ist alles besser«

Mit ihren 400 Teilnehmern war die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Musikvereins Willebadessen für alle Beteiligten und die vielen Zuschauer ein großartiges Ereignis zum Ende des Jubiläumsjahres. mehr...


Bürgermeister Michael Stickeln (links) überreichte Musikschulleiter Thomas Drunkemühle eine Urkunde. Rechts Walter Strümper. Foto: Ulrich Schlottmann

Warburg Eine musikalische Erfolgsstory

Mit einem großen Festkonzert unter Mitwirkung von aktuellen und ehemaligen Schülern sowie von Musiklehrern hat die Musikschule Warburg am Sonntag ihr 50-jähriges Bestehen begangen. mehr...


Elfriede Filker (links) und Ingrid Kerlin (rechts) freuten sich über den Besuch von Referentin Katja Bernhardt beim 26. Frauenfrühstück. Foto: Verena Schäfers-Michels

Warburg Zu viele Sorgen im Gepäck

Der dritte Samstag im September ist für viele Frauen ein fester Termin im Jahreskalender. An diesem Tag findet das traditionelle Frauenfrühstück in der Stadthalle statt, das jetzt seine 26. Auflage mit 250 Teilnehmerinnen erlebte mehr...


Wetter in Höxter
Mittwoch, 20. September 2017
Regenschauer, 8°C - 15°C
Donnerstag, 21. September 2017
Heiter, 7°C - 19°C
Freitag, 22. September 2017
Wolkig, 9°C - 20°C
Samstag, 23. September 2017
Heiter, 8°C - 19°C
Sonntag, 24. September 2017
Heiter, 8°C - 21°C