Die KHWE hält am Standort der Traumatologie in Brakel drei Operationssäle, einen Schockraum, eine modern ausgestattete Intensivstation, eine radiologische Abteilung mit einem modernen 16-Zeilen-Computertomografen, 20 Ärzte sowie ausreichend Betten für eine stationäre Versorgung vor. Zudem steht an diesem Standort ein Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaft zur Verfügung. Foto: dpa

Höxter Streit um Unfallchirurgie: Spieß greift Fischer an

Der Verwaltungsrat der Katholischen Hospitalvereinigung und KHWE-Geschäftsführer Reinhard Spieß haben sich am Donnerstagabend mit Erklärungen in den Streit um die Verlegung der Unfallchirurgie vom Höxteraner an das Brakeler Krankenhaus eingeschaltet. mehr...


Die Bürgerinitiative in Höxter will erneut dafür werben, die Unfallchirurgie wieder von Brakel zurück nach Höxter zu holen. Foto: Sabine Robrecht

Höxter Unfallchirurgie: Höxteraner lassen nicht locker

Der Protest gegen die Verlegung der Unfallchirurgie von Höxter nach Brakel geht weiter. Bei der zweiten für Freitag, 20. Oktober, ab 17 Uhr geplanten Demonstration in Höxters Marktstraße werden noch mehr Menschen erwartet als beim ersten Protestzug am 6. Oktober. mehr...


Diese Aufnahme will der Tierrechtsvereins »Tierretter.de« in einem Schweine haltenden Betrieb im Kreis Höxter gemacht haben. Foto:

Paderborn/Höxter Behörden: »Keine gravierenden Verstöße«

Nach Anzeigen von Tierschützern haben die Behörden bei der Überprüfung der vier betroffenen Schweine haltenden Betriebe in OWL keine gravierenden Verstöße festgestellt. mehr...


Der Katastrophentag: Montag, 23. Oktober 1967. Dieses Foto entsteteht nach 16 Uhr als die fünf Häuser E. Wendt, Wilhelm Meyer (Gastwirt Leßmann), Schlachter Freise, Juwelier Lillmeyer und Kaufmann Freytag in Flammen stehen. Foto: Feuerwehr/Heinrich Müller

Höxter Höxter hat Brandkatastrophe nicht vergessen

Wenn in Höxter die Stichworte »Explosionskatastrophe« und »Großbrand« fallen, dann geht es nicht immer um die Explosion am Rathaus am 19. September 2005 mit drei Toten und 60 Verletzten, sondern oft um das Großfeuer vom 23. Oktober 1967. Mit Video: mehr...


Der Standort in Höxter ist durch zwei neue Bachelor-Studiengänge noch einmal gestärkt worden. Foto: Michael Robrecht

Höxter Neue Studiengänge an Hochschule

Die beiden neuen Bachelorstudiengänge »Precision Farming« und »Digitales Freiraummanagement« ergänzen das Angebot der Hochschule OWL am Standort Höxter. mehr...


1 - 5 von 1749 Beiträgen
Wetter in Höxter
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Wolkig, 11°C - 20°C
Freitag, 20. Oktober 2017
Regen, 10°C - 18°C
Samstag, 21. Oktober 2017
Regen, 11°C - 18°C
Sonntag, 22. Oktober 2017
Regen, 8°C - 11°C
Montag, 23. Oktober 2017
Wolkig, 8°C - 13°C