Mi., 11.01.2017

Anschlüsse im Kreis Höxter und Wache Warburg konnten nicht angerufen werden Telefonanlage der Polizei gestört

Kreis Höxter (WB). Kein Anschluss unter dieser Nummer: Die Polizei im Kreis Höxter kämpfte am Mittwochvormittag mit einer Telefonstörung.

Wie die Behörde am mitteilte, bedeutet dass, das einzelne Durchwahlen nicht angerufen werden können. Aber auch ganze Bereiche sind betroffen: So ist zum Beispiel die Wache Warburg nicht erreichbar.

Die Notrufnummer 110 ist von den Störungen aber nicht betroffen.

Am Mittag gab Polizeipressesprecher Andreas Hellwig dann Entwarnung: Die Probleme mit der Telefonanlage seien gelöst und alle Wachen im Kreis Höxter sowie die Sachbearbeiter in der Behörde wieder erreichbar.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4552618?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198395%2F2516020%2F