Mi., 19.10.2016

Hobbyfotograf Thorsten Fritz hält die Schönheit des Warburger Landes im Bild fest Wahrzeichen der Börde schmücken Kalender

Der Desenberg darf im Kalender nicht fehlen: Der leichte Morgennebel erzeugt eine traumhafte Stimmung.

Der Desenberg darf im Kalender nicht fehlen: Der leichte Morgennebel erzeugt eine traumhafte Stimmung. Foto: Thorsten Fritz

Von Ralf Benner

Warburg (WB). Der Warburger verzaubert mit seinen Bildern alle Generationen: Amateurfotograf Thorsten Fritz hält seit vier Jahren die Schönheit des Warburger Landes in eindrucksvollen Bildern fest, teilt sie in den sozialen Netzwerken und auf seinem Fotoblog.

Nun hat der 40-Jährige einen Kalender herausgegeben, in dem die besten seiner Aufnahmen zu sehen sind. Das Fotografieren ist die große Leidenschaft des Warburgers. Dieser geht er seit vier Jahren nach. Das erforderliche Wissen rund um Kamera und Fotokunst hat Fritz sich selbst beigebracht. »Der Sternenhimmel hat mich schon als Kind fasziniert, ihn will ich in all seinen Facetten ablichten, aber auch die Landschaftsfotografie hat mich schon immer begeistert«, erzählt er.

Der Hobbyfotograf ist bei dem Warburger Unternehmen Coveris beschäftigt. Dort recycelt er Kunststoffe, verwandelt sie in Granulat. »Ich arbeite im Schichtdienst. Nach dem Ende der Schicht mache ich mich dann oft auf, um spät in der Nacht die Himmelskörper über dem Warburger Land zu fotografieren«, berichtet Fritz. Aber auch tagsüber streift er durch die Börde, um die Schönheit der Landschaft in seinen Bildern festzuhalten – und der Desenberg darf dabei natürlich nicht fehlen.

Mit Wetterapps auf Fotostreifzüge vorbereitet

Mit speziellen Wetterapps bereitet er sich akribisch auf seine Fotostreifzüge vor, um seine Motive auch in der richtigen Stimmung festhalten zu können. »Es ist wichtig, dass mir die Bilder selbst gefallen. Allerdings freut es mich umso mehr, wenn andere sie auch schön finden«, sagt Fritz.

Hobbyfotograf Thorsten Fritz. Foto:

Seine Kamera hat der Warburger sich jedoch nicht der Landschafts- oder Sternenfotografie wegen zugelegt. »Ich habe einen kleinen Sohn, und die Kamera sollte dazu dienen, einige Fotos fürs Familienalbum zu schießen«, erinnert sich Fritz schmunzelnd. Doch damit wollte er sich nicht begnügen. Über die Landschaftsfotografie ist Fritz dann auch zur Astrofotografie gekommen.

Hergestellt wird sein Jahreskalender (in Din A4- oder Din A3-Format) über die Warburger Börde vom Druck Center Warburg. Neben der Bestellung im Online-Shop ( www.thorsten-fritz.com ) ist er bei Lotto-Toto-Tabakwaren Schäfers in der Hauptstraße 30 in Warburg erhältlich. Infos gibt es auch unter Telefon 01573/3947995.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4379128?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198395%2F2516019%2F