Mo., 30.10.2017

Lastwagen verletzt in Ortsmitte in Schlangen Mann und fährt weiter Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto.

Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen (WB). Ein 52-jähriger Autofahrer ist am Freitag, 27. Oktober, in der Ortsmitte an seinem geparkten Audi von einem vorbeifahrenden Lastwagen berührt und leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Der Lastwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der Vorfall ereignete sich um 17 Uhr in Höhe der Volksbank. Der 52-Jährige hatte seinen Audi in einer der Parklücken an der Straße abgestellt und gerade etwas von der Rücksitzbank geholt, als ein weißer Lastwagen vorbei fuhr und den an seinem Auto stehenden Mann am Arm berührte. Der etwa 25 bis 35 Jahre alte Fahrer fuhr weiter, ohne seinen Pflichten nachzukommen.

Zwei Passanten, die den Unfall mitbekommen haben, sprachen den Audi-Fahrer an. Deren Personalien wurden aber nicht aufgeschrieben. Die Polizei bittet nun diese beiden Zeugen, sich unbedingt zu melden. Wer darüber hinaus etwas gesehen hat, meldet sich auch unter Telefon 05231/6090.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5257012?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198397%2F2516024%2F