Porta Westfalica Beim Abbiegen Brems- und Gaspedal verwechselt

Symbolbild. Foto: dpa

Weil er offenbar das Gaspedal mit der Bremse verwechselte, ist es zu einem Verkehrsunfall in Höhe einer Apotheke auf der Hildburgstraße in Eisbergen am Freitagnachmittag gekommen. Dabei wurde der 53-jähriger Fahrer eines Trikes aus Minden leicht verletzt. mehr...

Bei dem Unfall auf der Kreuzung L 770/Rahdener Straße in Hille wurden zwei Menschen verletzt. Foto: Polizei

Hille Unfall auf der L 770 fordert zwei Verletzte

Schwere Verletzungen erlitt der 27-jährige Beifahrer eines Opel bei einem Zusammenstoß mit einem Dacia auf der Kreuzung der L 770 und der Rahdener Straße am Freitag. Auch der Fahrer des Opel, ein 28-Jähriger, erlitt Verletzungen. mehr...


Ungarn aus Galgahéviz, hier mit ihren deutschen Freunden, haben die Partnerstadt Rahden besucht. Die beiden Orte arbeiten seit 20 Jahren zusammen. Beim Besuch in Tonnenheide, hier an der Mühle, ist die Freundschaft gepflegt worden. Foto: Anna-Lena Wehbrink

Rahden Rahden begrüßt ungarische Freunde

Seit 20 Jahren besteht die Partnerschaft der Stadt Rahden mit dem ungarischen Ort Galgahéviz. Jetzt hat eine ungarische Delegation die Freunde in Rahden besucht. mehr...


Die Vor- und Nachteile der fortschreitenden Digitalisierung nehmen Stefan Selke (von links), Harald Welzer und Jürgen Keimer während des Sonntagsgesprächs auf der Naturbühne in den Blick. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen/Löhne Sehnsucht nach »Echtzeit-Feedback«

Als schweißtreibende Angelegenheit hat sich das Sonntagsgespräch bei den »Poetischen Quellen« erwiesen. Doch die Podiumsgäste Harald Welzer und Stefan Selke behielten einen kühlen Kopf. mehr...


Jede der drei neuen fünften Klassen der Stemweder-Berg-Schule in Wehdem durfte an ihrem ersten Tag jeweils einen Obstbaum auf dem Gelände pflanzen. Foto: WB

Stemwede Neue Schüler pflanzen Obstbäume

Die Stemweder-Berg-Schule begrüßt die Fünftklässler mit Aktionen. Unter anderem singen Schüler der Klasse 6a und 6b Lieder für die Neuen. mehr...


Feierstunde zum 775-Jahre-Jubiläum auf Stockmann’s Hof: Die Kinder der Grundschule Frotheim haben bei einer Tanzeinlage und beim Gambol Jump (Foto) ihr Können gezeigt und Schwung ins Festzelt gebracht. Fotos: Arndt Hoppe

Espelkamp »Wir lieben unser Dorf«

Weiß auf Schwarz bekennen sich alle, die Jubiläums-T-Shirts zum 775-jährigen Bestehen Frotheims tragen, zu ihrem Ortschaft. Und so war auf vielen Rücken an diesem Wochenende »Wir lieben unser Dorf« zu lesen. Mit einem vielseitigen Programm feierte die Dorfgemeinschaft auf dem Hof Stockmann. mehr...


Den Bogen vom Urknall bis in die Gegenwart haben Raoul Schrott (von links), Josef M. Gassner und Hendrik Milting bei den »Poetischen Quellen« gespannt. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen/Löhne Vom Urknall bis in die Gegenwart

Sowohl Literaturfans als auch Naturwissenschaftler sind bei der Begegnung von Raoul Schrott, Josef M. Gassner und Hendrik Militing bei den »Poetischen Quellen« auf ihre Kosten gekommen. mehr...


Ponys auf Jahrmärkten laufen stundenlang im Kreis. Das ist nicht artgerecht, sagt der Tierschutzverein Lübbecke. Foto: imago

Lübbecke Tierschützer sind gegen Ponyreiten

Der Tierschutzverein Lübbecke rät Eltern und Großeltern auf das Ponyreiten während des Blasheimer Marktes zu verzichten. Die Stadt hält vorerst an den aus Tierschutzgründen umstrittenen Fahrgeschäften fest. Allerdings soll es im nächsten Jahr nur noch eine Ponybahn geben. In der Vergangenheit waren es immer zwei. mehr...


Bürgermeister Kai Abruszat stellt sich den Fragen der Westruper. Mehr als 40 sind ihm im Vorfeld zugegangen. Foto: Cornelia Müller

Stemwede Brücken-Wegfall ärgert Westruper

Ein äußerst lebendiges Ortsteilgespräch hat Bürgermeister Kai Abruszat in Westrup bewältigen müssen. Mehr als 40 Fragen wurden ihm im Vorfeld gestellt. mehr...


Dies ist eines der Fotos von der Unfallstelle in dem unwegsamen Gelände, die der Tuolumne County Sheriff auf Facebook­ veröffentlicht hat. Foto:

Bad Oeynhausen/Sonora Im Nationalpark verunglückt

Eine 63-jährige Frau aus Bad Oeynhausen ist bei einem Autounfall in Kalifornien schwer verletzt worden. Ebenfalls schwer verletzt wurde nach Angaben des Sheriffs im Tuolumne County eine 16-jährige Mitinsassin des Fahrzeugs. mehr...


Kurz vor der Premiere der Varieté-Show »Impulse« hat sich Dennis Mac Dao verletzt. Erst dachte er, er könne trotzdem auftreten. Doch dann wurden die Schmerzen zu groß. Der 26-Jährige konnte erst nach einer Auszeit auf die Bühne zurückkehren. Foto: Frank Wilde

Bad Oeynhausen Wenn der Körper streikt

Kurz vor der Premiere der Show »Impulse« hat sich Tänzer Dennis Mac Dao am Rücken verletzt. Erst dachte er, er könne trotz Schmerzen auftreten. Doch dann wurde die Belastung zu groß. mehr...


Joachim Schulz (von links), Heinz Schürmann, Erika Müller, Claudia Holle, Christel Senckel und Armin Gauselmann haben im Isy 7 eine erste Bestandsaufnahme zu den Bildungspartnerschaften in Espelkamp gegeben. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Beirat sucht Fachkräfte

Der Beirat der Espelkamper Bildungspartnerschaften sucht noch weitere Lehr-Fachkräfte. Derzeit nehmen acht Schüler aus verschiedenen Grundschulen an dem Projekt teil. mehr...


Moderator Jürgen Keimer (von links) sowie die Autoren Andreas Maier und Arnold Stadler bieten dem Publikum Lesungen und spannende Gespräche. Arnold Stadler erzählt, wie seine Reise nach Argentinien ihm seine Beschreibung vom Wind bescherte. Foto: Margaret Weirich

Löhne/Bad Oeynhausen Vom Geheimnis des Schreibens

In einer warmen Sommernacht haben sich mehr als 200 Zuhörer im Literaturzelt auf der Aqua Magica versammelt, um der offiziellen Eröffnung der 15. »Poetischen Quellen« beizuwohnen. mehr...


Nachdem der Strom abgeschaltet ist, legen die Bagger den Stromanschluss frei. Foto: Christian Busse

Lübbecke Stromanschluss vergessen

Die Abrissarbeiten am Haus Steinweg 17 in Lübbecke sind am Freitag, 26. August, erneut ins Stocken geraten. Dieses Mal ging es um den Stromanschluss auf der Baustelle. Auch Anwohner hatten am Freitag Einschränkungen. mehr...


Nach der Performance fällt die Spannung von der Schauspielerin Corinna Harfouch und ihrem Sohn, dem Tonkünstler Johannes Gwisdek, ab. Zum Auftakt der »Poetischen Quellen« haben sie Etel Adnans »Arabische Apokalypse« vorgetragen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen/Löhne Auf dem Weg zur Apokalypse

Mit der Verpflichtung der Schauspielerin Corinna Harfouch für die 15. »Poetischen Quellen« ist den Organisatoren ein Glücksgriff gelungen: 400 Besucher waren beim Auftakt des Literaturfests dabei. mehr...


Sie hoffen auf viele Teilnehmer am Spielfest: Die Mitglieder der Elterninitiative Spielplatz Dielingen mit ihren Kindern. Von links: Dieter Tautfest, Andreas Köhn, Marina Massold, Marina Felker, Irina Schell, Swetlana Hecht und Miriam Frenzel. Foto: WB

Stemwede Tolles Fest wartet auf die Kinder

Die Initiatoren des großen Dielinger Spielplatzfestes laden alle Kinder zu einem tollen Aktionstag ein. Am Gemeindehaus werden sie viele schöne Programmpunkte anbieten. mehr...


Centermanager Anastasios Meliopoulos (44) sitzt vor einem der Eingänge zum Werre-Park. Bis zum Jahresende sind in der Ladenstraße eine Reihe von Aktivitäten geplant, von Beratungsaktionen mit der Polizei bis zur Neuwagen-Show. Foto: Claus Brand

Bad Oeynhausen Werre-Park strebt neuen Rekord an

Bis Jahresende gibt es im Werre-Park eine Reihe von Aktionen. Bei der Fashion Night will man die Zahl von mehr als 33.000 Besuchern in der Ladenstraße an einem Tag noch einmal steigern. mehr...


Zunächst nur zögerlich wagen sich die Besucher aus dem kühlen Schatten von Kirchcafé, Ditzen-Hof oder der Gaststätte »Zum Dorfkrug« in die heiße Nachmittagssonne. Foto: Christoph Laabs

Bad Oeynhausen Rehmer feiern bei Sommerhitze

Der Rehmer Markt ist wohl eines der traditionsreichsten Feste im Stadtgebiet. Viele Besucher legten zum Auftakt als Gäste des Heimatvereins auch eine Pause auf dem Ditzen-Hof ein. mehr...


Günter Brammeyer (von links), hier mit Reinhard Rödenbeck und Günter Kramer vor dem Seniorenbüro, ist vom Beirat verabschiedet worden.

Espelkamp  Beirat präsentiert Gesundheitspyramide

Seit etlichen Jahren ist Brammeyer in der Verwaltung für die Belange der Senioren verantwortlich. Noch in diesem Jahr wird er jedoch in den Ruhestand gehen. mehr...


Angelika Schimrigk, Geschäftsführerin der BSG Bad Oeynhausen, wünscht Sebastian Dietz (links) und Alexander Holstein für die Teilnahme an den Paralympics in Rio de Janeiro alles Gute. Die Vereinsfahne soll beiden als Glücksbringer dienen. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Zweite Goldmedaille ist das Ziel

Wenn sich Kugelstoßer Sebastian Dietz und sein Trainer Alexander Holstein am 31. August auf den Weg zu den Paralympics in Rio de Janeiro machen, hoffen sie auf eine Goldmedaille. mehr...


Wetter in Lübbecke
Dienstag, 30. August 2016
Heiter, 8°C - 22°C
Mittwoch, 31. August 2016
Heiter, 11°C - 25°C
Donnerstag, 01. September 2016
Wolkig, 13°C - 23°C
Freitag, 02. September 2016
Wolkig, 9°C - 22°C
Samstag, 03. September 2016
Stark bewölkt, 16°C - 23°C