Lübbecke Gemeinsam jubeln

Zittern, Jubeln, Feiern – so feiern die Lübbecker beim Public Viewing am Alten Amtsgericht. Foto: Andreas Kokemoor (Archiv)

Wenn am 12. Juni die deutschen Kicker bei der EM erstmals die Nationalhymne anstimmen, werden wieder bis zu 1500 Menschen auf dem Platz des Alten Amtsgerichtes zum Public Viewing erwartet. mehr...

Mit Lautmalerei im Wortsinn hat Klaus Maria Brandauer die Lesung aus Herman Melvilles Roman »Moby Dick« für das Publikum zu einem Erlebnis gemacht. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Brandauer liest »Moby Dick«

Wenn Klaus Maria Bran­dauer rezitiert, ist das ein Erlebnis. Bei zwei Lesungen im Theater im Park hat der Schauspieler ausgewählte Passagen aus Herman Melvilles »Moby Dick« vorgetragen. mehr...


In dem BMW-Cabrio starben vier Menschen unverschuldet. Foto: Kai Wessel

Petershagen Fahrer überholte mit Blaulicht

Nach einem Unfall mit vier Toten in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) hat die Staatsanwaltschaft Bielefeld Haftbefehle gegen einen Renault-Fahrer (23) und seinen Beifahrer (23) beantragt. mehr...


Soft-Air-Pistolen sehen echten Waffen täuschend ähnlich. Foto: Polizei/dpa

Petershagen Unbekannter schießt auf Frau (27)

Eine Frau ist in ihrem Garten in Petershagen mit einer Soft-Air-Pistole angeschossen worden. Die Polizei sucht nun nach dem Täter. mehr...


Symbolfoto. Foto: Harald Iding

Minden/Heemsen 16-Jähriger beim Schwimmen ertrunken

Beim Schwimmen im Hämelsee im Kreis Nienburg ist am Donnerstag ein Jugendlicher aus Minden ums Leben gekommen. Der 16-Jährige wollte das Gewässer durchschwimmen. mehr...


Drei weitere Personen schwer verletzt – Kollision beim Überholvorgang : Vier Menschen sterben bei Verkehrsunfall

Petershagen Vier Menschen sterben bei Verkehrsunfall

Ein Überholmanöver hat vier unbeteiligte Menschen das Leben gekostet. Ob Alkohol im Spiel war, ist noch unklar. Helfer berichten von einem schrecklichen Bild an der Unfallstelle. mehr...


Um Bürgermeister Achim Wilmsmeier (vorne, rechts) einen Einblick in die Landwirtschaft von Bad Oeynhausen zu geben, hat Rainer Meyer (vorne, Mitte), Vorsitzender des landwirtschaftlichen Stadtverbandes, eine Bereisung mit drei Stationen organisiert. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen Einblicke in die Landwirtschaft

Bei einer Bereisung hat Bürgermeister Achim Wilmsmeier Einblicke in die heimische Landwirtschaft erhalten. Eine Schweine- und eine Bullenmast sowie eine Biogasanlage standen auf dem Plan. mehr...


Foto:

Espelkamp Große Vielfalt und große Namen

Das Neue Theater in Espelkamp wartet in der Spielzeit 2016/17 nicht nur mit großer Vielseitigkeit auf, sondern auch mit manch großen Namen. Wie zum Beispiel Claus Peymann und Anna Thalbach. mehr...


Die Organisatoren (hinten von links): Sven Borcherding (hinten von links), Birgit Huck, Bernhard Wietelmann, Reinhold Mettenbrink Friedrich Sander und Christian Asche (von links); vorn sitzend Philipp Borcherding, Charlotte Wietelmann und Sabrina Huck. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Premiere: Erdbeertag am Nordpunkt

Das Restaurant am Ausflugsziel in Preußisch Ströhen stellt die Erdbeere am Sonntag ab 14 Uhr , in den Mittelpunkt eines neuen Aktionstages. »Wir wollen einen Familien-Erdbeertag feiern« mehr...


Die Werkstraße bei Meier-Guss ist in die Kritik der Bürger geraten. Foto: Elke Bösch

Rahden Bürger wollen sich wehren

Durch die Diskussion um die Samstagsarbeit bei Meier-Guss ist auch die geplante Werkstraße wieder in den Blickpunkt gerückt. Die Bürger wollen sich dagegen zur Wehr setzen. mehr...


Die Polizei Minden-Lübbecke hat am Sonntag Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Foto: Frank Spiegel

Kreis Minden-Lübbecke Mit Tempo 200 über die Landesstraße

293 Fahrer sind der Polizei im Kreis Minden-Lübbecke am Sonntag bei Kontrollen mit zu hoher Geschwindigkeit ins Netz gegangen. Den traurigen Rekord hat ein Motorradfahrer bei Espelkamp gehalten: Er fuhr Tempo 200 auf der Landesstraße L 770. mehr...


Diese Espelkamper haben 100 bis 150 Blutspenden beim Deutschen Roten Kreuz gegeben. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp DRK ehrt treue Blutspender

»Blut wächst nicht an Bäumen und sprudelt auch nicht aus der Erde«, sagt Stephan Kottmann, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim DRK Blutspendedienst Ostwestfalen-Lippe. mehr...


Nach starkem Unwetter in Minden, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Petershagen gibt Wetterdienst keine Prognose ab - mit Videos : Vorhersagen zu...

Minden/Offenbach Vorhersagen zu »Tornadosommer« nicht möglich

Die jüngsten Unwetter lassen nach Ansicht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) keine Vorhersagen zu einem tornadoträchtigen Sommer zu. Mit Videos. mehr...


In der Jet-Tankstelle in Lübbecke hat der Mann etwas mitgehen lassen. Danach flüchtete er vor der Polizei. Foto: Christian Busse

Lübbecke/Osnabrück Wilde Verfolgungsjagd

Nach einem Ladendiebstahl in Lübbecke hat sich ein Mann eine Verfolgungsjagd mit der Polizei bis nach Osnabrück geliefert. Er soll frontal auf mehrere Beamte zugefahren sein. Sie konnten zur Seite springen. mehr...


Das Märchen »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« setzen die Ballettschüler gekonnt tänzerisch um. Sie erzählen die Geschichte des Aschenbrödels und seiner Verwandlung in Kurzform. Begleitet werden sie musikalisch von den Musikschülern. Foto: Angelina Zander

Bad Oeynhausen Finale der Ovelgönner Tage

Die private Musikschule Katharina Ehlenbröker-Tönnies und das Tanzatelier Castro Mendez haben zum Abschluss der Ovelgönner Tage einen unterhaltsamen Nachmittag geboten. mehr...


Fantasie, Können und jede Menge Enthusiasmus: Elf Künstlerinnen und ein Künstler haben ihre reizenden Models live und vor vielen Kameras in Wesen aus einer anderen Welt verwandelt. Das vorgegebene Motto ist der Titel des Uwe-Müller-Musicals »Das Zauberschloss« gewesen. Foto: Peter Bauckhage

Espelkamp Körperkunst schafft zauberhafte Wesen

Bodypainting hat seine ganz besondere Faszination hat. Wie Künstler aus menschlichen Körpern farbenprächtige Kunstwerke zaubern, begeisterte etwa 200 Besucher im Bürgerhaus Espelkamp. mehr...


Heiße Samba-Rhythmen hatte die Gruppe Deixa Falar aus Minden mitgebracht. Die Gruppe gibt es mittlerweile 15 Jahre und Monika Jürgens vom Gewerbeverein in Hüllhorst hatte den Kontakt hergestellt. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Es geht auch gemeinsam

Unter dem Motto »Wir sind Hüllhorst« hatte das Familienbündnis in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung diese Riesen-Gaudi möglich gemacht. »Feiern und Zusammenhalt kennen wir in allen Ortsteilen, dass es auch gemeinsam geht, beweist dieses Fest heute«, freute sich Anja Schweppe-Rahe, Sprecherin des Familienbündnisses. mehr...


Die Polizei hat fünf Täter ermittelt.

Hüllhorst 17-Jähriger wird überfallen

Geschlagen, getreten, beraubt – Das musste ein 17-Jähriger Hüllhorster in der Nacht zu Sonntag erleben. Das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei konnte fünf Täter zwischen 18 und 22 Jahre ermitteln. mehr...


Die Anzeigetafel im Bielefelder Bahnhof. Foto: Thomas F. Starke

Hannover/Bielefeld Pläne für neue ICE-Strecke Hannover-Bielefeld sorgen für Wirbel

Von Porta Westfalica bis Bad Nenndorf laufen Städte Sturm gegen eine neue Bahntrasse und Minden fürchtet um seinen IC-Anschluss. Die wiederbelebten Pläne sind im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans aufgeführt. mehr...


Zerstörte Dächer im Mindener Stadtteil Meißen. Foto: dpa

Kreis Minden-Lübbecke Tornado tobt in Minden – fünf Häuser einsturzgefährdet

Ein Tornado hat in Minden erheblichen Schaden angerichtet. Auch Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Petershagen waren von einem heftigen Unwetter betroffen. Mit Video: mehr...


Wetter in Lübbecke
Samstag, 28. Mai 2016
Regenschauer, 12°C - 25°C
Sonntag, 29. Mai 2016
Regenschauer, 13°C - 23°C
Montag, 30. Mai 2016
Regenschauer, 16°C - 22°C
Dienstag, 31. Mai 2016
Wolkig, 15°C - 23°C
Mittwoch, 01. Juni 2016
Regenschauer, 15°C - 22°C