Hüllhorst Ausgelassene Maifeier in Tengern

Die Stimmung bei der Damenmannschaft der HSG Hüllhorst, kostümiert als farbenfrohe Früchtchen und Süßigkeiten, hätte nicht besser sein können. Foto: Anette Hülsmeier

Die 66. Maifeier in Tengern ist ein voller Erfolg gewesen. Mit großem Einfallsreichtum glänzten die Mitwirkenden in ihren aufwändig dekorierten Festwagen. Am Vorabend gab es Tanz in den Mai. mehr...

Der Bezirksvorstand mit Margret Angelbeck (von links), Gisela Gräber, Doris Hegeler, Margarete Jürgensen, Pfarrerin Heidrun Rudzio, Erna Fischgrabe, Pfarrerin Sabine Heinrich und Christa Aussieker begrüßte die Referentin Inge Hölscher (4. von links) und Pfarrer Jens Weber.

Espelkamp Gräber berichtet über Flüchtlingsarbeit

Die Frauenhilfen und die Abendkreise des Kirchenkreises Lübbecke sind zum Frühlingstreffen in Frotheim zusammen gekommen. Gisela Gräber berichtete über die Arbeit mit den Flüchtlingen. mehr...


Architekt Henning Bökamp will mit seinem Büro und seinem Team von Gohfeld aus in die ehemalige Schokoladenfabrik Lammert in Rehme wechseln. Derzeit gibt es zwei weitere Interessenten für die Nutzung eines Teiles des Gebäudes. Foto:

Bad Oeynhausen Schokoladenfabrik ist Ankerprojekt

Ihr Ziel haben Tanja und Henning Bökamp vor Augen. Bis Herbst 2017 wollen sie die ehemalige Schokoladenfabrik Lammert zum Dienstleistungs- und Gewerbezentrum umgewandelt haben. mehr...


In die Jahre gekommen ist auch das Gerätehaus in Wehdem. Der Neubau gemeinsam mit Westrup verzögert sich. Foto: Michael Nichau

Stemwede Acht Standorte für Gerätehäuser

Ein Gutachter hat den Brandschutzbedarfsplan für Stemwede vorgestellt. Demnach ist der Neubau von fünf Unterkünften erforderlich. mehr...


Die Lübbecker Feuerwehr hat von einer Steckleiter aus das bereits durchgebrannte Flachdach gelöscht. Foto: Andreas Kokemoor

Lübbecke Feuer zerstört Firmenküche

Ein technischer Defekt hat zu einem Brand bei dem Grillgeräte-Hersteller Polydor im Industriegebiet Lübbecke geführt. Niemand wurde verletzt. Ein Hund erstickte jedoch im Rauch. mehr...


Die Planungen für das Ostlandstraßenviertel schreiten langsam voran. Neben dem Bau von Seniorenwohnungen ist auch vorgesehen, ein medizinisches Versorgungszentrum am Standort der ehemaligen Grundschule zu platzieren. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Ärztliche Versorgung diskutiert

In vielen Kommunen wird derzeit über die Zukunft der ärztlichen Versorgung gesprochen. Zahlreiche Praxen finden keine Nachfolger. mehr...


Mit dem Rettungshubschtrauber ist die 22-Jährige ins Krankenhaus nach Osnabrück gebracht worden. Foto: Hubert Dutschek

Stemwede Feuerwehr rettet 22-Jährige aus Auto

Eine 22-jährige Stemwederin ist am Freitagmorgen mit ihrem Auto auf der Haldemer Straße in Bohmte verunglückt. Sie ist schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden. mehr...


Polizisten einer Hundertschaft aus Münster kamen am Donnerstag zur Unterstützung der örtlichen Polizei nach Porta Westfalica, wo das Klinker-Fachwerkhaus geräumt werden sollte. Foto: Christian Althoff

Porta Westfalica 28 »Reichsbürger« abgeführt

28 »Reichsbürger« haben am Donnerstag in Porta Westfalica versucht, die Räumung eines zwangsversteigerten Einfamilienhauses zu verhindern. Die Polizei setzte 60 Beamte ein. mehr...


Stadt hält an bisherigen Planungen zur Unterbringung von Zuwanderern fest : »Flüchtlingszahl unkalkulierbar«

Bad Oeynhausen »Flüchtlingszahl unkalkulierbar«

Obwohl derzeit nach Angaben der Bezirksregierung Detmold immer weniger Menschen in OWL Schutz und Asyl suchen, hält die Stadt Bad Oeynhausen an ihren Planungen fest. Es gebe bislang  keine Veranlassung, die Zuwanderungszahlen anzupassen. mehr...


Geschäftsbereichsleiter Andreas Finkel bezieht Stellung : Weserklinik will den Dialog

Bad Oeynhausen Weserklinik will den Dialog

Die Geschäftsführung der Median-Weserklinik will an einem Dialog mit Verdi festhalten. Eine zweite Gesprächsrunde für einen Sozialplan ist für den 22. Juni vorgesehen. mehr...


Von Anbaden bis Entenrennen: Programm an der Segelschule Schlick in Lembruch : Dümmer erwacht zum Leben

Stemwede Dümmer erwacht zum Leben

Nach der Winterpause zieht es im Frühjahr viele Ausflügler aus der Region ins benachbarte Niedersachsen. In Lembruch wird dort alljährlich das »Dümmer-Erwachen« groß gefeiert. mehr...


Kassiererin Ute Rasfeld (von links) sowie die Vorsitzenden Wolfgang Filbert und Cornelia Griebel. Der dritte Vorstand Wolfgang Adam konnte an der Versammlung nicht teilnehmen. Foto: Cornelia Müller

Rahden Omas und Opas zum Verleihen

Manch einer hat keine, aber braucht welche. Wie Leih-Omas und -Opas an junge Familien ist eine neue Idee, die der Rahdener Präventionsrat bei seiner Mitgliedersammlung vorgestellt hat. mehr...


Abschied: Einrichtungsleiterin Elke Entgelmeier (links) verabschiedet eine Frau aus der Notunterkunft. Der junge Mann lächelt seiner im Bus sitzenden Freundin zu. Foto: Kai Wessel

Lübbecke Der Abschied aus Lübbecke

Am Mittwoch hatten sie noch an der St.-Andreas-Kirche gegen ihre Verlegung protestiert, am Donnerstag kamen die Busse. Ein Großteil der Flüchtlinge aus der Notunterkunft an der Jahnstraße hat gestern Morgen Lübbecke verlassen. mehr...


Geplante Notunterkunft »Gut Denkmal« : Bezirksregierung stoppt Umbauplanung

Minden Bezirksregierung stoppt Umbauplanung

Das  Bundeswehrgelände »Gut Denkmal« in Minden wird nicht zur Notunterkunft für Asylsuchende umgebaut. Das hat die Bezirksregierung Detmold am Donnerstag mitgeteilt.  Die Umbauplanung werde mit sofortiger Wirkung gestoppt. mehr...


Die Mitglieder des Caroli-Chores und des Gospel-Chores aus der schwedischen Partnerstadt Borås werden in der kommenden Wochen zu Gast in Espelkamp sein. Vor zwei Jahren bereits haben sie gemeinsam mit der Kantorei der evangelischen Martinskirchengemeinde, dem Bläserkreis und dem Chor Vokal Fatal ein Konzert in Schweden gegeben.

Espelkamp Chor aus Borås singt mit Kantorei

Der Caroli-Chor aus Espelkamps Partnerstadt Borås ist in der kommenden Woche zu Gast in der Stadt. Die Sänger aus Schweden sowie die Kantorei werden auch gemeinsam singen. mehr...


Mit Plakaten vor dem Pastor: Eckhard Struckmeier begrüßt die protestierenden Flüchtlinge auf dem Kirchplatz. Foto: Kai Wessel

Lübbecke Protest an der Kirche

Etwa 150 Flüchtlinge aus der Notunterkunft Lübbecke haben Mittwochabend in und an der St.-Andreas-Kirche gegen eine geplante Verlegung in andere Städte und Gemeinden protestiert. mehr...


Die zweite Verhandlungsrunde für einen Sozialplan zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat der Weserklink ist gescheitert. Am 22. Juni sollen die Gespräche fortgesetzt werden. Foto: Frank Dominik Lemke

Bad Oeynhausen Verdi weist Angebot für Abfindungen zurück

Die 137 freigestellten Mitarbeiter der Median-Weserklinik müssen weiter auf einen Sozialplan hoffen. Auch die zweite Verhandlungsrunde ist gescheitert. mehr...


Diesen Hahn hat Tierheimleiterin Sabine Gervelis neben einem Plastiksack mit sechs toten Hennen in Sielhorst aufgefunden. Sie nennt ihn Konstantin und sucht ein neues Zuhause für ihn. Foto:

Rahden Nur Gockel Konstantin überlebt

Ein Plastikbeutel mit sechs toten Hühnern und daneben ein herrenloser Hahn: Mit diesem so unglaublichen wie erschreckenden Fund in Sielhorst hat sich das Tierheim in Lübbecke befassen müssen. mehr...


Volles Haus: 450 Kinder und zusätzlich zahlreiche Erzieherinnen und Betreuer haben gestern viel Spaß am Liederfest für die Kindergärten des evangelischen Kirchenkreises Lübbecke in der Espelkamper Thomaskirche gehabt. Foto: Arndt Hoppe

Espelkamp 450 Kinder singen in der Kirche

So viel Freude am Mitsingen, Klatschen und Bewegen zum Gesang gibt es in der Espelkamper Thomaskirche nicht alle Tage zu erleben – und dazu ein volles Haus. mehr...


In St. Laurentius haben die Vertreter der Dekanats-Pastoral-Konferenz Pfarrer Gerald Haringhaus aus Herford (rechts) zum neuen Leiter des Dekanats Herford-Minden gewählt. Am 1. Juli folgt er auf Manfred Pollmeier (Zweiter von rechts). Foto: Rajkumar Mukherjee

Löhne Schnittstelle nach Paderborn

Pfarrer Gerald Haringhaus aus Herford wird das katholische Dekanat Herford-Minden in den kommenden fünf Jahren leiten. Im Juli folgt er auf Pfarrer Manfred Pollmeier. mehr...


Wetter in Lübbecke
Sonntag, 01. Mai 2016
Wolkig, 3°C - 16°C
Montag, 02. Mai 2016
Heiter, 4°C - 20°C
Dienstag, 03. Mai 2016
Regenschauer, 7°C - 13°C
Mittwoch, 04. Mai 2016
Heiter, 3°C - 15°C
Donnerstag, 05. Mai 2016
Heiter, 6°C - 18°C