Bad Lippspringe TV-Star und Schulkind

Für den kommenden Sonntag drücken natürlich die Schulkameraden von Pia (10) die Daumen. Die Bad Lippspringerin besucht die Klasse 4 a der Lutherschule in Paderborn Foto: Besim Mazhiqi

Auch wenn Pia Golüke (10) aus Bad Lippspringe inzwischen über »Voice Kids« ein TV-Star geworden ist, bleibt sie eine Grundschülerin. Auch bei SAT 1 in Berlin macht sie Hausaufgaben. mehr...

Wilfried W. stand im Zentrum des 14. Verhandlungstages. Er beschrieb sich als Mitläufer und sagte, die Gewalt sei von seiner Ex-Frau ausgegangen. Foto: Christian Althoff

Paderborn/Höxter »Sie hat sich selbst verbrüht«

Es gab einen Satz, der am Dienstag im »Horror-Haus«-Prozess ungezählte Male fiel. »Das hat sie erfunden«, sagte Wilfried W. wieder und wieder, wenn ihm belastende Aussagen seiner Ex-Frau vorgehalten wurden. Mit Video: mehr...


Bürgermeister Christoph Rüther (links) und der Leiter des Wasserverbands Aabach-Talsperre, Rainer Gutknecht, haben das »Grüne Klassenzimmer« eröffnet. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Wünnenberg »Grünes Klassenzimmer« an Talsperre

Lernen mit einem herrlichen Ausblick können jetzt Schüler in Bad Wünnenberg. An der Aabach-Talsperre ist ein »Grünes Klassenzimmer« eröffnet worden. mehr...


Editha Martini aus Rheda-Wiedenbrück hat einen »Schmetterlingszauber« gestaltet. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Schlosspark-Schutzkästen werden zu Kunsthäuschen

Die 2,50 Meter hohen Holzkästen, die viele Winter lang die zwölf historischen Monats-Figuren im Neuhäuser Schlosspark vor dem Frost geschützt haben, sind durch Kunststoffboxen ersetzt worden. Die alten Kisten sind jetzt von Künstlern aus der Region bemalt worden. Sie sollen für einen guten Zweck versteigert werden. mehr...


Symbolbild Foto:

Büren Lkw-Fahrer schläft: Diebe zapfen 700 Liter Sprit ab

Spritdiebe haben aus einem geparkten Lastwagen auf einem Rastplatz an der A 44 bei Büren 700 Liter Diesel abgezapft. Der Fahrer schlief und merkte nichts. Als der Mann morgens seinen Lkw wieder starten will, steht der Tankzeiger auf Reserve. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Büren A44 nach Lkw-Unfall gesperrt

Die Autobahn 44 ist am Dienstagabend für eine aufwändigere Bergung drei Stunden gesperrt gewesen. Bei einem Lastwagen war ein Reifen geplatzt. Menschen wurden nicht verletzt. mehr...


Arbeitsministerin Andrea Nahles hat Siegfried Schröder mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet. Foto: Christian Kruppa

Paderborn Verdienstorden für Siegfried Schröder

Siegfried Schröder ist mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Der pensionierte Sonderschulrektor aus Paderborn setzt sich für die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. mehr...


Was wird aus der Benteler-Arena, wenn der SC Paderborn 07 absteigen sollte? Präsident Wilfried Finke und Bürgermeister Michael Dreier haben einiges zu besprechen. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn SCP will kein Geld, sondern Aufschub

Welche Verpflichtungen ergeben sich für die Stadt Paderborn als Grundstücksbesitzerin in Bezug auf die Benteler-Arena bei einer möglichen Insolvenz des SC Paderborn? mehr...


Frühlingserwachen in Paderborn: Menschen schlendern 2016 durch die Innenstadt. Foto: Jörn Hannemann

Ostwestfalen-Lippe Verdi klagt gegen Einkaufssonntag in Paderborn

Die Gewerkschaft Verdi hat am Dienstagnachmittag beim Verwaltungsgericht Minden Klage gegen den verkaufsoffenen Sonntag in Paderborn am 2. April eingereicht. mehr...


Die alte Fußgängerbrücke am Herbert-Schwiete-Ring ist seit heute Geschichte. Abrissbagger tragen sie Stück für Stück ab. Die Straße muss bis Samstag gesperrt bleiben. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Bagger reißt alte Betonbrücke ab

Die neue Brücke ist bereits offiziell frei gegeben, die alte seit heute Geschichte. Am frühen Morgen haben zwei schwere Abrissbagger am Herbert-Schwiete-Ring die alte marode Fußgänger- und Radfahrerbrücke abgetragen. Mit Video: mehr...


Ulrich Eichelmann ist ärgerlich: 350 Meter Hecken sind entfernt worden. Foto: Hanne Hagelgans

Lichtenau Kritik an Hecken-Kahlschlag in Atteln

»Eine Sauerei«, nennt Umweltschützer Ulrich Eichelmann den Kahlschlag, den Windenergiebetreiber in Atteln verübt haben. Insgesamt 350 Meter Hecken sind gefallen. mehr...


Drei Generationen leidenschaftlicher Altenbekener Musiker vor der Kulisse des Viaduktes: Mit 72 Jahren ist Helmut Möller seit 60 Jahren bei den Garde-Grenadieren aktiv. Sohn Ralf mit Schwiegertochter Tina und die Enkelinnen Lisa (links vorn) und Leni, die derzeit noch in der Trompeter-Ausbildung ist, spielen ebenfalls mit. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken Generationen mit Musik im Blut

Diese Familie hat Musik im Blut: Helmut Möller spielt mit Sohn, Schwiegertochter und Enkeln bei Garde-Grenadieren Altenbeken. mehr...


Landwirt Heinz-Josef Rudolphi (links) und Schäfer Burkhard Schmücker werden ihre Tiere zur Landesgartenschau mitbringen Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe Landwirtschaft zum Anfassen

Die Bauern aus der Region werden 20 Aktionstage auf der Landesgartenschau präsentieren. Die Themen reichen von artgerechter Tierhaltung bis zu regenerativen Energien mehr...


14. Prozesstag im Fall Bosseborn – Angeklagter spricht über Beziehung des Folter-Paares – mit Video : Wilfried W.: »Ich wollte weg«

Paderborn/Höxter Wilfried W.: »Ich wollte weg«

Nachdem er vor einer Woche sein Schweigen gebrochen hat und Misshandlungen aus seiner Kindheit schilderte, setzt Wilfried W. seine Aussage auch am 14. Tag im »Horror-Haus«-Prozess von Höxter-Bosseborn fort. Mit Video: mehr...


Auf einem 1000 Quadratmeter großem Areal am Fürstenweg in Paderborn graben Archäologen eine Siedlung aus der Zeit der Sachsenkriege aus. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Sachsen-Siedlung an der Pader entdeckt

Archäologen haben in Paderborn unweit der Pader Spuren einer 1300 bis 1400 Jahre alten Sachsensiedlung entdeckt. Beim Neubau eines Seniorenzentrums waren Erdverfärbungen aufgefallen. mehr...


Schriftsteller Feridun Zaimoglu bei seiner Lesung im Paderborner Rathaussaal. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn »Schweflige Worte«

Feridun Zaimoglu schreibt im Martin-Luther-Stil über den deutschen Reformator. In Paderborn stellte der Schriftsteller sein gründlich recherchiertes Buch »Evangelio. Ein Luther-Roman« vor, das Anfang März erschienen ist. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn Omnibus prallt am Stauende auf Auto

In Paderborn hat ein Busfahrer einen Stau übersehen und ist mit seinem Bus auf ein Auto geprallt. Bei dem Unfall wurde eine Frau verletzt. mehr...


»Meister Petz ist wieder da« heißt es in Altenbeken. Das Logo des Nabu wird dabei missbraucht. Foto: Kemper

Altenbeken Einen Bären aufgebunden

Eine falsche Pressemitteilung des Nabu haben unbekannte in Altenbeken verteilt. Sie warnt vor angeblichen Bären, die dort gesichtet worden seien. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn Auto in Brand gesetzt?

In Paderborn ist in der Nacht zu Montag ein Kleinwagen ausgebrannt. In der Nähe des Tatortes fanden Polizisten einen Kanister mit einer brennbaren Flüssigkeit. mehr...


Die Kopenhagenerinn Kurierin Louise Cone, Restauratorin Saskia Polzin-Reichelt und Museumsmitarbeiter Hans Hillermann (von rechts) überprüfen den Zustand der Originalzeichnungen aus der Rubens-Werkstatt. Foto: Stienecke

Paderborn »Wunder Roms« treffen in Paderborn ein

Die anmutige römische Marmor-Nymphe, die schon Goethe einst mit nach Weimar nehmen wollte, hat jetzt erstmals Italien verlassen. Sie gehört zu den attraktiven Exponaten der Ausstellung »Wunder Roms« im Paderborner Diözesanmuseum. mehr...


Wetter in Paderborn
Donnerstag, 23. März 2017
Wolkig, 2°C - 11°C
Freitag, 24. März 2017
Heiter, 2°C - 12°C
Samstag, 25. März 2017
Wolkig, 1°C - 11°C
Sonntag, 26. März 2017
Bedeckt, 2°C - 9°C
Montag, 27. März 2017
Wolkig, 0°C - 13°C