Delbrück Vieh- und Krammarkt lockt nach Ostenland

Der Vieh- und Krammarkt lockt am kommenden Sonntag, 24. September, sicher wieder tausende Besucher nach Ostenland. Das ehrenamtliche Organisationsteam mit (von links) Markus Bade, Marktmeister Michael Wigge, dem Vorsitzenden der Marktgemeinschaft, Thomas Wigge (hinten), Joel Pohlmeier, Udo Höwekenmeier, Paul Pohlmeier, Josef Krogmeier und Markus Keimeier hatte in den vergangenen Wochen wieder alle Hände voll zu tun, um das Volksfest auf die Beine zu stellen. Foto: Axel Langer

Zum 32. Mal organisiert die Marktgemeinschaft den Vieh- und Krammarkt Ostenland. In dem Delbrücker Ortsteil werden am Sonntag, 24. September, viele Programmpunkte geboten, darunter ein Rasenmäherrennen und eine Oldtimerrallye. mehr...

Zwischen den Kulissen des Folterkellers und an den Grabsteinen der Gruft: (von links) Die Addams Family mit Nicole Wißkamp (Morticia), Martin Lülsdorf (Butler), Mirco Neuenhöfer (Gomez), Meike To Baben (Wednesday), Joachim H. Peters (Onkel Fester), Kai Hoffmann (Pugsley), Uwe Schröder (Mal Beineke) und Svenja Burkhardt (Alice Beineke). Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock/Hövelhof Liebesgeschichte aus der Gruft

Die Dance Company der Polizei in NRW probt im 25. Jahr ihres Bestehens fürs Musical »The Addams Family«. Das wird Anfang November im Schützen- und Bürgerhaus Hövelhof gezeigt. mehr...


Christin Vogt aus Brilon setzt sich für das Konzert im Dunkeln eine Schlafbrille auf.

Paderborn Konzerterlebnisse im Liegen und im Dunkeln

Aufführungen an besonderen Orten oder in ungewöhnlichem Rahmen haben beim Festival »Musica S.« in Paderborn Tradition. So gab es wieder Konzerterlebnisse im Liegen und im Dunkeln. mehr...


Ein Millionenschaden entstand beim Feuer in der Nacht zu Dienstag, 12. September, in Westenholz am Randweg. Foto: Axel Langer

Delbrück Brandstiftung: 15.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Nach dem Großbrand der Tischlerei Borgmeier in Westenholz sind 15.000 Euro Belohnung ausgesetzt worden. Die Polizei geht bei dem Feuer am 12. September von Brandstiftung aus. mehr...


Symbolfoto Foto:

Paderborn »Falsche Polizisten« haben 100 Mal angerufen

»Falsche Polizisten« werden im Kreis Paderborn zur Plage. Die Polizei spricht von etwa 100 Anrufen allein in diesem Jahr, in denen sich Unbekannte als Polizisten ausgegeben haben. Sie möchten von ihren Opfern Geld und Wertgegenstände ergaunern. Jetzt gibt es eine neue Anruferwelle. mehr...


Bürgermeister Michael Dreier und Telekom-Manager Karl-Heinz Rempe (rechts) bieten weitren 43.500 Paderborner Haushalten schnelles Internet an. Dazu werden 70 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Foto: Karl Pickhardt

Paderborn Schnelles Internet für 43.500 Haushalte

Bis Ende März 2018 sollen weitere 43.500 Paderborner Haushalte mit deutlich schnelleren Internetverbindungen versorgt sein als heute. »Wir sprechen von sieben bis acht Mal so schnell wie heute«, sagt Telekom- Manager Karl-Heinz Rempe. mehr...


Zivilbeschäftigte fordern von den Briten mehr Geld. Dafür demonstrierten sie am Dienstag vor dem Tor der Normandy-Kaserne in Paderborn-Sennelager. Foto: Karl Pickhardt

Paderborn Zivilbeschäftigte wollen mehr Geld von Briten

Mehr als 1000 Zivilbeschäftigte arbeiten in Ostwestfalen-Lippe für die britischen Streitkräfte. Die Beschäftigten fordern eine Lohnerhöhung von fünf Prozent. In einer »aktiven Mittagspause« wurde gestern vor einem Kasernentor in Paderborn den Forderungen Nachdruck verliehen. mehr...


Der Spielwaren-Riese »Toys R us« steht in den USA und Kanada vor der Insolvenz. Foto: dpa

Ostwestfalen »Toys R us«-Filiale im Bielefelder »Loom« eröffnet wie geplant

Auch nach dem vorläufigen Insolvenzantrag des Spielwaren-Handelskonzerns »Toys R us« in den USA und Kanada arbeiten die Filialen in Ostwestfalen in gewohnter Weise weiter. mehr...


Auf der Kreuzung Elsener Straße/Heinz-Nixdorf-Ring hat es am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr gekracht. Die Fahrerin des schwarzen Suzuki (vorn) hat nach Polizeiangaben die Vorfahrt missachtet. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Drei Autos stoßen zusammen

Im Berufsverkehr hat sich am Dienstagmorgen in Paderborn ein Unfall ereignet. Drei Autos sind beteiligt gewesen. Eine Person wurde verletzt. Der Sachschaden ist erheblich. mehr...


Thomas de Maizière im Paderborner Schützenhof. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Für Anstand und Respekt

Die krachende Rede ist nicht sein Ding. Und so hat Innenminister Thomas de Maizière (CDU) am Montag in Paderborn sachlich und zum Teil auch nachdenklich über die Themen ­Sicherheit und Gesellschaft gesprochen. mehr...


Wilhelm Peters, Seniorchef der Glasmalerei am Hilligenbusch, erhält den Kulturpreis 2017 der Stadt Paderborn. Foto: Jörg Dieckmann

Paderborn Wilhelm Peters erhält den Paderborner Kulturpreis

Glasmaler Wilhelm Peters (64) erhält den Paderborner Kulturpreis 2017. Überreicht wird die Auszeichnung am 12. November im Rathaus. mehr...


Bestens gelaunt in der Festzelthalle beim Katharinenmarkt in Delbrück (von links): Felica, Denise, Ann-Kathrin und Sina. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Superstimmung beim Oktoberfest

Bayrisch-westfälische Gaudi in der rappelvollen Festzelthalle beim Katharinenmarkt: Die Topband »Würzbuam« bringt weit mehr als 2000 Feierwütige in Delbrück schnell in beste Stimmung. mehr...


Am paderborner Flughafen soll investiert werden. Foto: Paderbon-Lippstadt-Airport

Paderborn Am Flughafen soll investiert werden

Fahrzeuge für Flugzeugenteisung, neuer Beton am Rollfeld und neue Schlepper: Bis 2022 sollen für das Inventar des Paderborner Flughafens 17,1 Millionen Euro ausgegeben werden. mehr...


Der Ford-Ka blieb im Vorgarten liegen. Foto: Polizei

Paderborn Nach Unfallflucht im Beet gelandet

Ein 37-jähriger Autofahrer, der am Sonntag nach zwei Verkehrsunfällen mit Fahrerflucht zu Fuß getürmt ist, konnte von der Polizei gestellt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 6500 Euro geschätzt. mehr...


Das weltweit einzige Bass-Saxofon-Quartett »Deep Schrott« musiziert in der illuminierten Abdinghofkirche. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Klangerlebnisse in der »Spirituellen Nacht«

Vielfältige Klangerlebnisse bescherte das Festival »Musica S.« den Stadtbummlern in Paderborn. An insgesamt 15 Orten zog die »Spirituelle Nacht« das Publikum in den Bann. mehr...


Mehr als 100 Vereine, Gruppen und Folklore-Formationen waren beim großen Festumzug zu sehen. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Tausende feiern bunten Festumzug

Der Katharinenmarkt in Delbrück ist eine echte Wucht. Das Spätsommerwetter bescherte Bauernmarkt, Kirmes, Wirtschaftsschau, verkaufsoffenem Sonntag und dem Schlemmerdorf »Alt Delbrück« einen regelrechten Massenansturm. mehr...


Jennifer Trinczek bringt auf dem Bauernmarkt Farbe ins Spiel: Herbstliche Blumendeko findet beim Katharinenmarkt in Delbrück stets reißenden Absatz. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Leckereien und Deko vom Land


Die Feuerwehr rückt aus, weil Brandmeldeanlagen Alrm geschlagen haben, wie hier bei der Firma Glass carpet an der Steubenstraße. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Teile der Stadt ohne Strom

In Teilen Paderborns ist am Samstagnachmittag der Strom ausgefallen. Mit erheblichen Auswirkungen. Brandmelde- und Alarmanlagen spielten verrückt, an den Ampeln bildeten sich lange Staus, Geschäfte mussten schließen. mehr...


Symbolbild. Foto: Sebastian Schwake

Paderborn Autoknacker verfolgt

Zwei Zeugen haben am Donnerstagabend am Gierswall einen mutmaßlichen Autoaufbrecher erwischt und verfolgt. mehr...


Los geht’s: Der Katharinenmarkt ist eröffnet. Foto: Oliver Schwabe

Delbrück Katharinenmarkt in Delbrück eröffnet

Der Katharinenmarkt in Delbrück ist eröffnet: Der Startschuss für das große Volksfest in Delbrück fiel bei Sonnenschein. mehr...


Wetter in Paderborn
Mittwoch, 20. September 2017
Regenschauer, 9°C - 14°C
Donnerstag, 21. September 2017
Heiter, 8°C - 20°C
Freitag, 22. September 2017
Wolkig, 10°C - 19°C
Samstag, 23. September 2017
Heiter, 8°C - 19°C
Sonntag, 24. September 2017
Heiter, 9°C - 21°C