Di., 14.11.2017

Bezirksregierung Detmold zu Sperrung L 755: Geben nur eine fachliche Beratung »Motorrad-Verbot ist reine Kreissache«

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Alessio Barbanti

Altenbeken (WB). Beim Behörden-Hickhack um eine Teilsperrung der L 755 für Motorradfahrer ist der Kreis Paderborn alleiniger Entscheider. Dies bekräftigte die Bezirksregierung in Detmold und wies zurück, dass man seinerzeit sogar eine Verfügung des Kreises gestoppt habe.

Am 15. September hatte der Kreis Paderborn in einer Pressemitteilung unterstrichen, dass eine teilweise Sperrung der Strecke zwischen Altenbeken und Langeland von der Bezirksregierung abhänge. Deshalb sei auch Pfingstmontag eine erneute Lärmmessung vorgenommen worden, deren Ergebnisse Detmold vorgelegt worden seien.

Jahrelanger Streit

Hintergrund ist der jahrelange Streit darüber, ob die bei Motorradfahrern beliebte Strecke in den Sommermonaten an Sonn- und Feiertagen für Motorradfahrer gesperrt wird .

Auf Anfrage des WV unterstrich jetzt aber die Bezirksregierung in Detmold, dass auch die jüngste Messung nicht von der Behörde eingefordert wurde, sondern lediglich einer fachlichen Bewertung diene, um die der Kreis Paderborn Detmold gebeten habe. Anfang Dezember werde sein Haus, so Pressesprecher Andreas Moseke, diese Bewertung vorgenommen haben. Egal wie sie ausfalle, bleibe der Kreis Paderborn aber alleiniger Entscheider darüber, ob dieses Fahrverbot umgesetzt wird. Für sein Haus widersprach Moseke auch der Darstellung, dass die seinerzeitige Anordnung des Kreises im Jahr 2015 durch Detmold gestoppt worden sei. Dazu habe man überhaupt keine Befugnis. Man sei seinerzeit vom Landesbetrieb Straßen NRW als zuständiger Baulastträger nur um eine »verkehrsfachliche Überprüfung« der Maßnahme gebeten worden. Dann sei lediglich die »Anregung« erfolgt, diese Sperrung »kritisch zu überprüfen«. Keinesfalls erfolgte ein »Stopp« oder eine »Anweisung«.

Lärmmessung wird ausgewertet

Nach Straßen NRW bat wiederum der Kreis Paderborn Detmold um eine »fachliche Bewertung«. Zur Beurteilung habe Detmold dann um eine weitere Lärmmessung gebeten, die Pfingstmontag erfolgte und derzeit in Detmold ausgewertet werde. Wie auch immer sie ausfalle, so Moseke, der Kreis Paderborn treffe ausschließlich allein als zuständige Fachaufsicht die Entscheidung über eine Sperrung.

Entscheidung bleibt beim Kreis

2015 erließ der Kreis die Verfügung, die Strecke für Motorradfahrer an Sonn- und Feiertagen von Mai bis September zwischen 9 und 20 Uhr zu sperren. Sie wurde nicht umgesetzt, und anschließend veranlasste der Kreis im Jahr 2016 die erste Messung über zwei Wochen. Nachdem auch dann die Sperrung nicht umgesetzt wurde, forderte der Altenbekener Rat in einer Resolution im September 2017 den Landrat auf, diese Sperrung zum 1. Mai 2018 umzusetzen. Dies lehnte der Kreis aufgrund des zweiten Gutachtens zur Lärmbelastung ab und verwies auf Detmold. Detmold wiederum betont: »Das wird nur eine Bewertung und mehr nicht. Die Entscheidung bleibt beim Kreis.«

Kommentare

Kollektiv-Bestrafung ist Unrecht

Diese Wochenend-Motorradverbote gibt es schon an einigen Strecken. Allerdings trifft so ein Verbot eben auch viele, die es nicht "verdient" hätten. Ich selber fahre ein völlig serienmäßiges Motorrad. Entweder es ist von TÜV etc. abgesegnet, dann verstehe ich nicht, warum ich mit einem Verbot belegt werden soll, oder es ist eben nicht gesetzeskonform, aber dann darf ich nirgendwo fahren, außer auf abgesperrter Strecke.
Aus meiner Sicht ist es Unfug, bestimmte für den Straßenverkehr zugelassene Fahrzeuge von der Nutzung öffentlicher Straßen auszugrenzen.
Mir wäre es lieber, wenn häufiger Kontrollen stattfänden, um die schwarzen Schafe aus dem Verkehr zu ziehen. (Die gibt es übrigens auch bei Autofahrern!)

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5288524?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2851060%2F