Sa., 15.04.2017

44-Jährige und 19-Jähriger aus Büren seit Donnerstag vermisst Mutter und Sohn tot in Wald gefunden

In diesem Waldstück zwischen Büren und Haaren sind am Karfreitag eine Mutter und ihr Sohn tot gefunden worden.

In diesem Waldstück zwischen Büren und Haaren sind am Karfreitag eine Mutter und ihr Sohn tot gefunden worden. Foto: Jürgen Vahle

Büren (WB). Freitagmittag sind in einem Waldstück bei Büren (Kreis Paderborn) zwei Leichen gefunden worden. Es handelt sich laut Polizei um eine 44-jährige Frau und ihren 19-jährigen Sohn aus Büren.

Um 13.16 Uhr wurde die Polizei von einem Radfahrer benachrichtigt, der die beiden Leichen dort aufgefunden hatte.

Bereits am Donenrstagabend hatte der 41-jährige Familienvater Vermisstenanzeige erstattet.

Da ein Fremdschulden zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde eine zwölfköpfige Mordkommission der Polizei Bielefeld und Polizei Paderborn unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar Jürgen Kollien gebildet. Nach den bis jetzt durchgeführten Ermittlungen liegen keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4769510?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2851064%2F