Fr., 05.02.2016

Delbrücker »Weiber« feiern fröhlich und friedlich Party pur kommt an

Dominik Relard (links) und Philipp Hollenhorst heizten vom Plattenteller aus den hunderten feierfreudigen »Weibern« ordentlich ein.

Dominik Relard (links) und Philipp Hollenhorst heizten vom Plattenteller aus den hunderten feierfreudigen »Weibern« ordentlich ein. Foto: Axel Langer

Delbrück(WB/al). Zufriedene Gesichter beim Damenelferrat und den Verantwortlichen des Delbrücker Karnevalsvereins »Eintracht«. Das Experiment »Weiberfastnachtsparty de Luxe« ist aufgegangen. Hunderte bunt kostümierter Frauen feierten in der Stadthalle fröhlich und friedlich bis tief in die Nacht.

Weit mehr als 600 »Weiber« hatten in der Stadthalle das närrische Regiment übernommen. Wo in den Vorjahren Promis für Stimmung sorgten, legten Dominik Relard und Philipp Hollenhorst auf und erfüllten auch Musikwünsche.

Zu Beginn der »Weiberfastnachtsparty de Luxe« wurden die jecken Weiber mit einem Sekt empfangen. Unter fast ausschließlich bunt kostümierten Frauen waren in diesem Jahr viele Gäste aus dem Delbrücker Land.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3787352?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2851065%2F