Bad Lippspringe/ Schieder-Schwalenberg Ein Hermann für die Landesgartenschau

Die Forstwirte Thorsten Mühlenhof (links) und Sven Christiansen bei der Schnitzarbeit. Foto: Landesverband Lippe

Die Forstabteilung des Landesverbandes Lippe haben ein ganz besonderes Geschenk für die Landesgartenschau in Bad Lippspringe: Ein Hermannsdenkmal aus Holz. mehr...

Der LGS-Förderverein mit (von links) Gerhard Freund, Bernd Nübel, Birgit Peters und Franz Jöring übereicht Bürgermeister Andreas Bee (Zweiter von links) einen Scheck in Höhe von 50.000 Euro. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe Im Zehn-Minuten-Takt zur Landesgartenschau

Wenn am 12. April die Landesgartenschau eröffnet wird, spielen die grünfarbenen Busse des Verkehrsunternehmens »Go on« eine ganz zentrale Rolle. mehr...


Diese Krimiautoren haben den Tatort »Landesgartenschau« für das Buchprojekt besucht: Christiane Höhmann, Wolfram Tewes, Jürgen Siegmann, Jürgen Reitemeier, Andrea Gehlen, Lektorin Ingrid Rinke, Gerald Hagemann und Uwe Voehle (von links). Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe Blumenpracht und Mordidylle

20 Krimi-Autoren aus der Region nehmen die Landesgartenschau in Bad Lippspringe zum Anlass, um ein Buch mit Kurzgeschichten auf den Markt zu bringen. In den Kurzgeschichten geht es um die kriminelle Seite der Blumenpracht und Waldidylle. mehr...


Supertramp-Sänger Roger Hodgson Foto: T.S.O.M. The Sound Of Music, Hamburg

Bad Lippspringe »Supertramp«-Sänger kommt zur LGS

»Supertramp«-Star Roger Hodgson gibt ein Konzert in der Landesgartenschau-Stadt Bad Lippspringe am Sonntag, 23. Juli. mehr...


Ela, Rosemarie und Edim Noyan (von links) sind die Gesichter der Landesgartenschau. Ihr Werbefoto veranschaulicht alle Vorzüge der Veranstaltung: Blumen, Wald und Angebote für die ganze Familie. Immer mit dabei ist Maskottchen Lippolino. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe Die Gesichter der Gartenschau

Im normalen Leben sind die zwölfjährigen Zwillinge Ela und Edim Schüler des Pelizaeus-Gymnasiums. Ihre Oma Rosemarie Noyan ist Rentnerin. Jetzt kommen die drei als Fotomodelle groß heraus: Sie sind die sympathischen Gesichter der Landesgartenschau (LGS). mehr...


Der Holzpavillon steht wie eine kleine Kathedrale im Mittelpunkt des Glaubensgartens auf dem Landesgartenschaugelände in Bad Lippspringe. Foto: Karl Pickhardt

Bad Lippspringe Die kleine Kathedrale am Kurpark

Sieben Religionsgemeinschaften aus Ostwestfalen-Lippe senden aus dem Landesgartenschaugelände in Bad Lippspringe eine Friedensbotschaft der besonderen Art. Sie zeigen mit einem Glaubensgarten, wie friedliches Miteinander der Religionen funktioniert. mehr...


Auch Bürgermeister Andreas Bee (vorne rechts) schnürt beim Sparkassen-Firmenlauf regelmäßig die Laufschuhe. In diesem Jahr findet die Veranstaltung im Rahmen der LGS statt. Foto: LGS

Bad Lippspringe Auf der Landesgartenschau läuft alles rund

Der Sparkassen-Firmenlauf, an dem regelmäßig hunderte Freizeitsportler teilnehmen, wartet in diesem Jahr mit einer Neuerung auf: Er führt am 30. August durch das Landesgartenschaugelände. mehr...


Max Mutzke (»Welt hinter Glas«) gehört derzeit zu den angesagtesten deutschsprachigen Sängern. Foto:

Bad Lippspringe Max Mutzke tritt bei Landesgartenschau auf

Mit Max Mutzke und »The Baseballs« hat die Landesgartenschau in Bad Lippspringe weitere musikalische Schwergewichte an Land gezogen. Das Konzert steigt am 24. Juni im Arminiuspark. mehr...


Sind beim Oldie-Festival der Landesgartenschau am 26. August dabei: The Rattles. Der Vorverkauf startet am Dienstag, 10. Januar. Foto:

Bad Lippspringe Musiklegenden bei LGS-Festival

Rock- und Pop-Legenden werden beim Oldie-Festival der Landesgartenschau am Samstag, 26. August, im Arminiuspark in Bad Lippspringe auf der Bühne stehen. mehr...


Natürliche Materialien domininieren an den Spielstationen auf dem Gartenschaugelände. Kunststoffe waren für die Planer tabu. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Landesgartenschau ist auch für Kinder ein großer Spaß

Bad Lippspringe will nicht nur die erste Landesgartenschau in einem Wald ausrichten, sie will auch in Sachen Kinderfreundlichkeit Maßstäbe setzen - und zwar mit einem neuen Spielplatzkonzept. mehr...


Die Mitarbeiter der Landesgartenschau und der Stadt Bad Lippspringe zählen schon rückwärts: In 100 Tagen beginnt die Landesgartenschau mit Blumenpracht und Waldidylle. Foto:

Bad Lippspringe Noch 100 Tage bis zur Blumenpracht

Die Spannung steigt: Bis zur Eröffnung der Landesgartenschau in Bad Lippspringe sind es von Montag an gerechnet genau 100 Tage. Vieles ist bereits auf einem guten Weg. mehr...


Im Mai herrschte noch Optimismus bei den Beteiligten (von links): Dieter Paschke vom Bad LIppspringer Bauamt, Investor Fritz Farke, Bürgermeister Andreas Bee und Investor Jörg Weihrauch Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Doch kein »Träumen unter Bäumen«

Die Investoren eines Baumhotels zur Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe haben ihr Projekt angesichts einer Klagedrohung durch einen Anwohner aufgegeben. mehr...


Andreas Bee ist seit 2009 Bürgermeister der Stadt Bad Lippspringe und Aufsichtsratschef der Landesgartenschau. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe »Wenn wir Erfolg haben, sind wir sexy«

»Wir haben das gebraucht, um den Staub einer in die Jahre gekommenen Kurstadt abklopfen zu können.« Mit diesen Worten beschreibt Bürgermeister Andreas Bee die Dimension der LGS 2017. mehr...


LGS-Karten und das Maskottchen der Landesgartenschau als Geschenk präsentiert Auszubildende Jana Funke. Foto: Bernhard Liedmann

Bad Lippspringe/Paderborn Lippolino liegt unterm Weihnachtsbaum

Er ist DAS Gesicht der Landesgartenschau: Lippolino. Das Maskottchen gibt es als Plüschfigur von sofort an beim WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATT – ebenso Dauerkarten für die Großveranstaltung. mehr...


Mindestens vier Meter hoch über dem Boden sollen die einzelnen Wohnungen sein. Ausgestattet werden die etwa 35 Quadratmeter großen Wohnungen mit Dusche und Kochmöglichkeit.

Bad Lippspringe Baumhotel zur Landesgartenschau

Zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe wird es ein Baumhotel mit sechs Wohnungen im Kurwaldbereich geben. Die Bezirksregierung stimmte jetzt dem Vorhaben zu. mehr...


Heinrich Sperling, Thomas Biesenbaum, Hubertus Beringmeier und Kornelia Wegener (von links) machen mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen Appetit auf die Landesgartenschau. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Landwirte ackern im Arminiuspark

Keine Gartenschau ohne die Landwirtschaft: Das gilt auch für die Großveranstaltung in Bad Lippspringe. In der Zeit vom 12. April bis zum 15. Oktober nächsten Jahres ist die heimische Agrarwirtschaft mit einem eigenen Beitrag im Arminiuspark vertreten. mehr...


Ex-LGS-Geschäftsführer Herbert Gruber (links) hatte sich juristisch gegen seinen Rauswurf durch Bürgermeister Andreas Bee gewehrt. Foto: Jörn Hannemann (2)

Bad Lippspringe Gericht schlichtet LGS-Rechtsstreit

Der Streit zwischen dem gefeuerten Landesgartenschaugeschäftsführer Herbert Gruber und Bad Lippspringes Bürgermeister Andreas Bee ist beigelegt. Die Parteien schlossen einen Vergleich. mehr...


Utz Karl Maier testet das »Elfenheim«, eine große Kletterlandschaft mitten im Kurwald. Der außergewöhnliche Spielplatz soll eine der Attraktionen während der Landesgartenschau werden. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Willkommen in der Trollenburg

Die Landesgartenschau 2017 nimmt weiter Form an. Zu den Attraktionen zählen die »Trollenburg« und das »Elfenheim«, die Kinder in die Welt der Elfen, Riesen und Trolle führen soll. Mit Video:  mehr...


Zuletzt nahmen mehr als 500 Menschen an der öffentlichen Führung teil. Foto:

Bad Lippspringe Letzter Rundgang über LGS-Baustelle

500 Menschen haben bei der jüngsten Führung das Landesgartenschaugelände in Bad Lippspringe besichtigt. Jetzt gibt es vorerst zum letzten Mal Gelegenheit, hinter den Bauzaun zu blicken. mehr...


Stellten am Donnerstag erstmals ein Modell des Glaubensgartens vor (von links): Georg Kersting (kath. Pastoralverbund Bad Lippspringe-Schlangen), Kerstin Heibrock (ev. Kirchengemeinde), LGS-Geschäftsführerin Erika Josephs, Ute Hermann-Lange (kath. Pastoralverbund Bad Lippspringe-Schlangen), Modjgan Bidardel (Bahai-Gemeinde ), Rainer Fromme (kath. Dekanat Paderborn), Ralf Bent (Neuapostolische Kirche), Major Singh (Sikh-Verband) und Antje Lütkemeier (ev. Kirchengemeinde). Foto: Per Lütje

Bad Lippspringe Landesgartenschau verbindet Weltreligionen

Zehn Glaubensgemeinschaften stellen für das Großereignis im Jahr 2017 ein gemeinsames Projekt auf die Beine. Mit dem »Glaubensgarten« wollen die Beteiligten auch Vorurteile abbauen. mehr...


Züchter Steffen Noack, Schützenkönigin Sonja Ernst, Namensgeberin Elisabeth Schulte und Bürgermeister Andreas Bee (von links) bei der Rosentaufe. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe LGS-Rose heißt »Kesse Lippe«

Eigens für die Landesgartenschau in Bad Lippspringe 2017 ist eine neue Rosenart gezüchtet worden. Sie wurde jetzt von Schützenkönigin Sonja Ernst auf den Namen »Kesse Lippe« getauft. mehr...


Lippolino heißt das Maskottchen der Bad Lippspringer Landesgartenschau. Der Waldkobold bei einem Wettbewerb entstanden. Über den Namen haben anschließend viele hundert Teilnehmer im Internet abgestimmt. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Die Uhr tickt: noch ein Jahr bis zur Landesgartenschau

Wohl keine Stadt in Ostwestfalen-Lippe hat sich in den vergangenen fünf Jahren so sehr verändert wie Bad Lippspringe. Das verdankt die Kurstadt der Landesgartenschau. In genau einem Jahr wird sie eröffnet. mehr...


Rechtsanwalt Dr. Rudolf Wansleben (links) mit seinem Mandanten Herbert Gruber vor dem Paderborner Arbeistgericht. Foto: Per Lütje

Bad Lippspringe Keine Einigung im »Fall Gruber«

Der gefeuerte Landesgartenschau-Geschäftsführer Herbert Gruber hat gestern vor dem Arbeitsgericht ein Angebot der Gegenseite abgelehnt. Jetzt wird am 6. Mai prozessiert. mehr...


1 - 25 von 34 Beiträgen
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Waldkobold Lippolino ist das Maskottchen der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe.