Mo., 24.04.2017

17 Vereine mit 700 Teilnehmern bei der Landesgartenschau in Bad Lippspringe Schützentreffen im Blumenmeer

Schützenoberst Josef Thöne, Oberstleutnant Dirk Lappe sowie das amtierende Königspaar Katrin und Sebastian Tofall (von links) laden an diesem Sonntag zur Landesgartenschau ein.

Schützenoberst Josef Thöne, Oberstleutnant Dirk Lappe sowie das amtierende Königspaar Katrin und Sebastian Tofall (von links) laden an diesem Sonntag zur Landesgartenschau ein. Foto: BSV

Bad Lippspringe (WB). Es wird die erste Großveranstaltung der Landesgartenschau in Bad Lippspringe nach der Eröffnung. Beim »Tag der Schützenvereine« werden auf Einladung der Bad Lippspringer Bürgerschützen 17 Vereine an diesem Sonntag nach Bad Lippspringe kommen und hier den König der Landesgartenschau beim Schießen küren.

Die große Bühne an der Adlerwiese wird als zentraler Veranstaltungsort mit einer LED-Wand ausgerüstet. Hier werden Oberst Josef Thöne und der Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Linnemann die Grußworte sprechen, die Festansprache hält Schirmherr Landrat Manfred Müller. Von etwa 14.45 Uhr an übernimmt Jürgen Lutter dort die Regie. Der Hauptmann der Paderborner Kämper-Kompanie stellt die Gastvereine vor und wird als Moderator des Nachmittags auch den LGS-Gästen aus Nah und Fern das Schützenwesen im Hochstift Paderborn/Höxter näher bringen. Die Adlerwiese wird anschließend auch für das Prinzen- und Königsschießen genutzt.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4786883?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F4568258%2F