Do., 22.09.2016

Flughafen kooperiert mit Bundesligist MT Melsungen Handballer fliegen ab Paderborn

Der Flughafen sponsert künftig die MT Melsungen.

Der Flughafen sponsert künftig die MT Melsungen. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB/han). Der Flughafen Paderborn-Lippstadt wird Sponsor des nordhessischen Handball-Bundesligisten MT Melsungen. Die Charterflüge zu Europapokalauswärtsspielen starten künftig ab Paderborn.

Der »Heimathafen« wird künftig mit Bandenwerbung in der Rothenbach-Halle, der Heimspielstätte des Vereins, vertreten sein. Geplant sind außerdem Aktionen in der Halbzeitpause, bei der es Fluggutscheine zu gewinnen gibt.

Flughafen-Geschäftsführer Dr. Marc Cezanne möchte durch die Kooperation weitere Passagiere aus Nordhessen für den heimischen Airport gewinnen. Bereits jetzt komme jeder fünfte Fluggast aus dieser Region, so Cezanne.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Freitag, 23. September, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Büren.

Kommentare

Sicherheits-Text:*

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4322726?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2512560%2F