Mi., 19.10.2016

Zoll erwischt 35-jährige Frau aus Duderstadt bei der Ausreise Strafe gezahlt, Flug verpasst

Am Flughafen Paderborn-Lippstadt war am Dienstag Endstation für eine 35-jährige Frau aus Duderstadt.

Am Flughafen Paderborn-Lippstadt war am Dienstag Endstation für eine 35-jährige Frau aus Duderstadt. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB). Eine 35-jährige Frau aus Duderstadt ist jetzt nicht nur um 750 Euro ärmer, sie hat am Dienstagvormittag auch ihren Flug in die Türkei verpasst.

Gegen 11.20 Uhr wurde die Frau am Flughafen Paderborn-Lippstadt bei der Ausreisekontrolle nach Antalya/Türkei am Schalter der Bundespolizei vorstellig. Eine Überprüfung ergab, dass die Frau von der Staatsanwaltschaft Göttingen gesucht wird.

Sie war in fünf Fällen mit einem unversicherten Auto gefahren und erwischt worden. Eine Geldstrafe in Höhe von rund 750 Euro waren noch zu zahlen, ersatzweise 45 Tage Haft.

Da die 35-Jährige den Geldbetrag aufbringen konnte, blieb sie zwar auf freiem Fuß – ihr Flieger in die Türkei war aber mittlerweile ohne sie abgehoben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4379865?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2512560%2F