2016 rannte Hilde Aders beim Hermannslauf mit der »1« zum Sieg. In diesem Jahr trägt die Norwegerin die Startnummer elf. Foto: Oliver Schwabe

Hermannslauf Selbstbewusst, nicht übermütig

Für die Norwegerin Hilde Aders wird der 46. Hermannslauf zum Familienfest. Gleich vier weitere Mitglieder der deutsch-norwegischen Familie sind am Sonntag mit von der Partie. mehr...


Auch dieser Kopfball von Leon Rinke wird zur Beute von Ennepetals Keeper Marvin Weusthoff. Foto: Peter Unger

Fußball Arminia II: Keine Tore an der Rußheide

Das 0:0 zwischen Arminias U23 und Oberliga-Tabellennachbar TuS Ennepetal brachte zwar keine Mannschaft weiter, aber unterm Strich ging das Ergebnis in Ordnung. mehr...


Von Kölner Falken gejagt: Quarterback Niklas Gorny (Nummer 3) trug einige Male mit beherzten Läufen zu Raumgewinn bei. Sein feiner 35-Yards-Pass auf Receiver Felix Blissenbach bedeutete den ersten Bulldogs-Touchdown der Saison. Foto: Hans-Werner Büscher

American Football Bulldogs-Coach Robinson: »Ein Sieg ist ein Sieg«

Die Bielefeld Bulldogs sind mit einem 7:2-Heimerfolg über die Cologne Falcons in die Football-Regionalligasaison gestartet. Für Headcoach Willie J. Robinson war es »der hässlichste Sieg, den ich jemals als Trainer geholt habe.« mehr...


Ihr Tor hat nicht gereicht: Sarah Grünheid (rechts) brachte die Bielefelderinnen im Derby auf der Alm zwar in Führung, danach präsentierte sich Arminia offensiv allerdings zu harmlos, um etwas Zählbares mitzunehmen. Foto: Hans-Werner Büscher

Fußball Arminias Frauen »weit weg von 100 Prozent«

Der DSC Arminia ist seinen Status als Nummer eins in Ostwestfalen vorerst los. Die Bielefelderinnen verloren das Derby der 2. Frauen-Bundesliga gegen den FSV Gütersloh verdient mit 1:3 (1:1) und müssen den FSV in der Tabelle vorbeiziehen lassen. mehr...


Strahlendes Sieger-Quartett: Alexandra Burghardt, Lisa Mayer, Rebekka Haase und Tatjana Pinto (von links) zeigen ihre Goldmedaillen. Deutschlands 4x100 Meter Staffel läuft bei den World Relays auf den Bahamas zum Titel. Foto: dpa

Leichtathletik Staffelgold: Pinto strahlt

Tatjana Pinto vom LC Paderborn läuft bei den World Relays auf den Bahamas mit der 4x100 Meter Staffel sensationell zu Gold. mehr...


Foto: Elmar Neumann

Rugby Heimat für die harten Jungs

Trotz einer 24:30-Niederlage gegen Hannover liegt der RFC Paderborn in der 2. Rugby-Bundesliga auf Kurs Klassenerhalt. Seit 2015 hat der Sport für harte Jungs in Bad Lippspringe eine Heimat. mehr...


Christian Wuttke, Benjamin Kratz und Johannes Grodde (von links) bejubeln einen Punkt von Maximilian Protte. Foto: Markus Schlotjunker

Volleyball DJK bietet großen Sport

Spektakuläres Ende einer erfolgreichen Saison. Am letzten Spieltag gewann Volleyball-Zweitligist DJK Delbrück zuhause gegen den USC Braunschweig mit 3:0 (25:22, 25:22, 29:27). mehr...


Kapitän Morgan Grim spielt ein weiteres Jahr für die Uni Baskets. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Grim bleibt an Bord

Die Uni Baskets sind in ihren Personalplanungen einen großen Schritt vorangekommen. Kapitän Morgan Grim hat sich für ein fünftes Jahr im Trikot des Zweitligisten entschieden. mehr...


Zweikampf im Mittelfeld: Der Nieheimer Fahri Isik grätscht gegen Niklas Heine. Im Duell Mann gegen Mann zogen die Nieheimer gegen einen kämpferisch bestens eingestellten FC Stahle sehr oft den Kürzeren. Der FCS siegt am Ende verdient. Foto: Jürgen Drüke

Fußball FC Stahle ist happy

In der Fußball-Bezirksliga befördert sich er FC Stahle weiter aus dem Keller. Die Mannschaft von Norbert Dölitzsch siegt überraschend und verdient 2:1 beim FC Nieheim. mehr...


Das Trikot von Thomas Müller ist unter dem Hammer (von links): Janette Sagel, der stolze Trikotbesitzer Louis von der Asseburg und Auktionator Bernd Richter. Foto: Lena Brinkmann

Reitsport Das ist ein Hammer

Bei den 16. Sudheimer Outdoors in Brakel ist ein Fohlen für 50.000 Euro ersteigert worden. Das Trikot von Bayern-Trikot von Thomas Müller kommt für 3000 Euro unter den Hammer. mehr...


Top-Talente in Brakel: Marie Ligges, Siegerin des Bundesnachwuchschampionates, hier mit Hengst »Congress« vor der Skyline auf dem Sudheimer Hof, sattelt ihre Pferde in den S-Springen für Junge Reiter bei den Sudheimer Outdoors. Fotos: Lena Brinkmann

Reitsport Vorfreude auf Großen Preis

Bei den Sudheimer Outdoors in Brakel gibt es hochklassigen Reitsport und tolle Showeinlagen der besten Nachwuchsreiter Deutschlands. Höhepunkt wird zum Abschluss der Große Preis sein. mehr...


Lena Peine (in der Mitte) zieht hier für den FC Germete/ Wormeln ab. Die agile Offensivspielerin erzielt im Kreispokal-Halbfinale das 2:0. Am Ende steht ein überraschender 2:1-Erfolg über Phönix Höxter. Germete freut sich auf das Finale am 15. Juni gegen Bökendorf. Foto: Jürgen Drüke

Fußball FC Germete im Kreispokalfinale

Die Fußballerinnen des SV Bökendorf haben am Donnerstagabend, 20. April, überaschend das Kreispokalfinale erreicht. Das hat auch der SV Bökendorf geschafft. mehr...


FC Gütersloh kann Februargehälter dank Spenden doch zahlen : Schonfrist läuft jetzt bis zum 31. Mai

Fußball Schonfrist läuft jetzt bis zum 31. Mai

Die Schonfrist wird erneut verlängert: Durch die Zahlung der Februargehälter noch in dieser Woche wird sich der Zeitraum bis zur Entscheidung über die Zukunft des FC Gütersloh bis Ende Mai verschieben. mehr...


Uwe Steinbrink ist Leiter der Tischtennis-Abteilung der DJK Avenwedde. Foto: Uwe Caspar

Tischtennis DJK verzichtet auf Aufstiegschance!

Die Tischtennis-Männer der DJK Avenwedde könnten theoretisch in die NRW-Liga aufsteigen. Sie nehmen die Chance allerdings nicht wahr und verzichten auf eine Teilnahme an der Relegationsrunde. mehr...


Kristin König vom TTSV hat beim Jugendturnier ein schweres Gruppenlos gehabt. Sowohl im Einzel als auch im Doppel kam in der ersten Runde das Aus. Foto: Hendrik Fahrenwald

Tischtennis Frühes Aus mit Happy End

Bei ihrem letzten Jugendturnier ist für Kristin König vom TTSV Schloß Holte-Sende bei den Nationalen Deutschen Jugendmeisterschaften (U18) bereits in der ersten Runde Schluss. Dennoch spielte sie groß auf. mehr...


Fabian Ruwisch (rechts) vom VfB Schloß Holte II setzt sich mit dem Ball am Fuß gegen seinen Avenwedder Gegenspieler durch. Im Heimspiel an der Oerlinghauser Straße bereitete Ruwisch das zwischenzeitliche 3:0 vor. Foto: Patrick Pollmeier

Fußball Verpasste Krönung

SW Sende II knöpft als erst drittes Team der Liga mit einem 1:1 (1:0)-Unentschieden dem Tabellenführer Türkgücü Gütersloh einen Punkt ab. mehr...


Deutschlands erfolgreichster Tischtennisspieler Timo Boll (rechts) bildet bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf ein Traumgespann mit ­China-Ass Ma Lin. Beide peilen den Titel an – auf dem Weg dahin möglicherweise mit dem Vlothoer Rainer Hoffmann als Referee. Foto:

Tischtennis WM-Heimspiel für Hoffmann

In rund einem Monat finden in Düsseldorf die Tischtennis-Weltmeisterschaften statt. Mitten unter den Top-Athleten ist auch ein Vlothoer: Rainer Hoffmann – als Schiedsrichter. mehr...


Das zweite Duell nach dem Testspiel im Sommer steht zwischen dem SV Rödinghausen um Tobias Steffen (Mitte) und den SF Lotte im Westfalenpokal an. Foto: Andre Vogt

Fußball Der nächste Favorit soll stürzen

Es waren ereignisreiche Spiele, die Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen in der letzten Saison gegen die SF Lotte absolvierte. Nun steht das nächste Aufeinandertreffen mit den Lotteranern – mittlerweile Drittligist – im Halbfinale des Westfalenpokals an. mehr...


Wirft seine Tore künftig für die TSG Altenhagen-Heepen: Arne Kröger verlässt Mennighüffen am Saisonende. Damit muss der VfL nach einen neuem Trainer nun auch noch einen neuen Torjäger für die kommende Spielzeit suchen. Foto: Weyand

Handball Kröger wechselt zur TSG

Lange wurde darüber spekuliert, jetzt ist es amtlich: Arne Kröger verlässt den Handball-Oberligisten VfL Mennighüffen und schließt sich Liga-Konkurrent TSG Altenhagen-Heepen an. mehr...


Beherzter Einsatz: Herfords Amelie Fölsing (Mitte) nimmt es in dieser Szene gleich mit zwei Cloppenburgerinnen auf. Foto: Philipp Bülter

Frauenfußball Ex-Trainerin macht dem HSV Mut

Der Herforder SV weilt weiter in akuter Abstiegsgefahr. Auch wenn sich der Frauenfußball-Zweitligist immer mehr mit dem Szenario Regionalliga beschäftigt, gibt es Mutmacher. mehr...


Lukasz Gierak fehlt dem TuS in den letzten Saisonspielen. Foto: Göbel

Handball TuS N-Lübbecke: Gierak fehlt bis Saisonende

Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke muss für den restlichen Saisonverlauf auf Lukasz Gierak verzichten. mehr...


Auf dem Weg zum nächsten Tor: Jo Gerrit Genz setzt sich mit seinen Kollegen gegen die Essener Abwehr durch. Foto: Stefan Pollex

Handball TuS N-Lübbecke: Komplette Kontrolle

Jetzt ist der Aufstieg nur noch wenige Meter entfernt: Der TuS N-Lübbecke hat auf der Saisonzielgerade auch das zweite Spiel des Doppeleinsatzes gewonnen – erstmals in dieser Serie. mehr...


Christian Scheidies schwört seine Mannschaft auf das Duell mit dem Spitzenreiter ein. Der Werste-Coach verlangt gegen Fichte eine mutige Spielweise und kündigt an: »Wir werden uns auf keinen Fall mit zehn Mann hinten verbarrikadieren.« Foto: Grohmann

Fußball Keine Barrikade-Taktik

Leicht angeschlagen geht die SV Eidinghausen-Werste am Sonntag ins ungleiche Duell. Es geht gegen Spitzenreiter VfB Fichte Bielefeld. Anstoß ist um 15.30 Uhr. mehr...


Trainer Aaron Ziercke benötigt eine klare Ansprache, um sein Team auf die zweite Aufgabe des Doppelspieltags einzustellen. Foto: Pollex

Handball Lübbeckes Chance zur Revanche

Der TuS N-Lübbexcke hat erst vier Niederlagen kassiert. Einer der Bezwinger ist der TuSEM Essen. Kein Wunder also, dass der Tabellenführer am Sonntag (17 Uhr) auf eine Revanche aus ist. mehr...