Football Bulldogs verpflichten neuen Headcoach

Das Warten hat ein Ende: Gespannt blicken die Bulldogs auf die Zeit mit ihrem neuen Headcoach Willie Robinson. Foto: Bernhard Pierel

Willie James Robinson Junior wird den künftigen Football-Regionalligisten Bielefeld Bulldogs hauptverantwortlich coachen. Der US-Amerikaner war der Wunschkandidat. Mittelfristig soll er die Höllenhunde zurück in die German Football League 2 führen. mehr...

Dolphins-Aufbauspieler Dyon Doekhi (rechts) blieb unter seinen Möglichkeiten. Der Niederländer erzielte neun Punkte. Foto: Thomas F. Starke

Basketball »Wir werden nicht nervös«

Zweites Spiel, zweite Niederlage: Die Basketballer der TSVE-Dolphins haben in der 1. Regionalliga erneut keine Punkte eingefahren. Gegen den großen Favoriten Baskets Schwelm hielt das Team von Coach Alexander Osipovitch aber lange Zeit mit. mehr...


Kampf und Körpereinsatz um jeden Ball: Hier versuchen TSG-Rechtsaußen Nils Strathmeier (links) im Tiefflug und Sebastian Kopschek in den Besitz des Leders zu kommen. Die TSG wollte den Derbysieg ein bisschen mehr. Foto: Thomas F. Starke

Handball Süße Frucht der Tugend »Geduld«

Die Handballer der TSG A-H Bielefeld wollen nach dem Derbysieg gegen Spenge ihren Platz in der vordersten Tabellenregion in der Oberliga so lange wie möglich genießen. Vor allem mit ihrem geduldigen Spiel hat die TSG aktuell großen Erfolg. mehr...


Zündende Ideen waren Mangelware. DSC-Kapitänin Maxi Birker (rechts) war über weite Strecken nicht glücklich mit der Bielefelder Offensivleistung. »Das war definitiv eines unserer schlechteren Spiele, Not gegen Elend.« Foto: Thomas F. Starke

Frauenfußball Alles riskiert – alles gewonnen

System geändert, Leistung gesteigert, Spiel für sich entschieden: Arminias Fußball-Frauen haben in der 2. Bundesliga einen 3:2 (1:2)-Heimerfolg über B.W. Hohen Neuendorf gefeiert. mehr...


Arminias Profi-Leihgabe Daniel Brinkmann (liegend am Ball) machte bei den ersten beiden Gegentoren keine glückliche Figur. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Das Spiel aus der Hand gegeben

Daniel Scherning, Trainer der U23 des DSC Arminia, hat sich nach der 2:4-Niederlage im Derby der Fußball-Oberliga in Gütersloh schockiert gezeigt. Sein Team hatte eine 2:0-Führung leichtfertig verspielt. mehr...


Kamila Kmiecik (links) peilt mit Arminias Frauen einen Heimsieg gegen Hohen Neuendorf an. Foto: Thomas F. Starke

Fußball Das neue Gerüst soll flexibel bleiben

»Wir wollen dem Gegner unser Konzept aufzwingen«, macht Arminias Frauentrainer Markus Wuckel vor dem zweiten Heimspiel in der 2. Bundesliga klar. mehr...


Trifft am Sonntag auf seine »alte Liebe«: Fatmir Vata erwartet als FCG-Trainer Arminias U23 im Heidewald. Foto: Carsten Borgmeier

Fußball Wiedersehen mit Fatmir Vata

Voller Tatendrang und mit Wut im Bauch tritt Arminias U23 am Sonntag (15 Uhr) zum Oberliga-Derby beim FC Gütersloh an. mehr...


Kämpferisch wie immer ein Vorbild: Carl-Moritz Wagner feierte mit der TSG einen 27:24-Derbysieg gegen TuS Spenge. Foto: Thomas F. Starke

Handball Umjubelter Derbysieg

Beben im Heeper Dom: Die TSG A-H Bielefeld hat am Abend das Kreisderby der Handball-Oberliga gegen den TuS Spenge nach einer kämpferisch überzeugenden Vorstellung mit 27:24 (12:10) gewonnen. mehr...


TSG-Mittelmann Til Kirsch, gerade erst 19 geworden, kann sich auf einen heißen Derbytanz einstellen. Foto: Thomas F. Starke

Oberliga Das große Prickeln

Es ist ein echter Handball-Klassiker: Das Derby in der Oberliga zwischen der TSG A-H Bielefeld gegen den TuS Spenge im Heeper Dom sorgt für Anspannung und jede Menge Vorfreude. TSG-Youngster Til Kirsch verspricht: »Die Halle wird kochen.« mehr...


Hoffnungsfroh: Der Bielefelder Futsaler Memos Sözer (rechts) ist guter Dinge für einen Einsatz im DFB-Dress. Foto: Peter Unger

Futsal Reger Austausch per Whatsapp

Er hat einen Traum: Memos Sözer. Der Futsaler vom MCH Sennestadt will beim ersten Länderspiel der deutschen Futsal-Nationalmannschatf am 30. Oktober gegen England unbedingt auf dem Parkett stehen. Bei einem Lehrgang in Duisburg sammelte der 21-Jährige weitere wertvolle Erfahrung. mehr...


Auch Allan Firmino Dantas (am Ball) konnte die Niederlage der U23 nicht abwenden. Arminias Nummer 21 hatte einige gute Aktionen über den linken Flügel des DSC. Foto: Peter Unger

Fußball DSC kassiert Heimspiel-Pleite

Abrutschen anstatt Sprung nach oben: Durch die 0:2-Heimniederlage im Nachholspiel der Fußball-Oberliga rangiert Arminias U23 nun an Position elf. Die cleveren Gäste waren in einer intensiven Partie am Ende verdiente Sieger. mehr...


Der Auftritt von Großmeister Matthias Blübaum (Mitte) war ein Genuss für Ewald Possehn (links) und Frank Klöpperpieper. Foto: Philipp Bülter

Schach Ein Großmeister gibt sich die Ehre

Matthias Blübaum ist erst 19 Jahre alt und seit 2015 Großmeister im Schachsport. Der Bielefelder Student hat bei der Schacholympiade zuletzt starke Leistungen für Deutschland hingelegt. Nun, kurz vor dem Eintritt in die Top 100 der Welt, überlegt er, Profi zu werden. mehr...


Arminias U23 um Khalil Kleit (links) will die drei Auswärtspunkte mit einem Heimerfolg gegen Hamm vergolden. Foto: Starke

Fußball Auf dem Sprung nach oben

Arminia Bielefelds U23 hat es in der Fußball-Oberliga mit einem dicken Brocken zu tun. Die Hammer Spielvereinigung gilt als sehr erfahren und ist individuell stark besetzt. Gleichwohl will der DSC an die Leistung aus dem Erkenschwick-Spiel anknüpfen. mehr...


Jubel nach dem Führungstreffer: Kai-Niklas Janz (links) und Philipp Grabowski (rechts) gratulieren Torschütze Dominik Neumann (mittig). Der Kapitän markierte auch das 2:0. Foto: Peter Unger

Fußball Gaudi an der Gaudigstraße

Fußball-Landesligist VfL Theesen sorgt in dieser Spielzeit für jede Menge Unterhaltung. Gegen RW Maaslingen setzte der VfL nach der 1:4-Derbyniederlage an der Rußheide ein deutliches Zeichen. Der 5:0-Heimspielerfolg katapultierte den »VfL-Express« sogar an die Tabellenspitze. mehr...


Janik Brosch traf zur frühen 1:0-Führung. Foto: Thomas F. Starke

Fußball Spiel und Gegner im Griff

Fußball-Oberligist DSC Arminia hat bei der SpVgg. Erkenschwick einen 3:1 (1:0)-Auswärtssieg gelandet. Nach zuvor zwei Niederlagen in Serie sprangen die »Blue Boys« mit diesen drei Punkten auf Tabellenplatz neun. mehr...