Basketball Ein 91:81 fürs Gefühl

Bastian Landgraf (links) tat sich beim Derbysieg als bester TSVE-Rebounder hervor und steuerte 17 Punkte bei. Eine kämpferisch starke Partie bot Jan Brinkmann (rechts, 18 Punkte). In der Mitte Herfords Topscorer Guillermo de la Puente Monente. Foto: Bernhard Pierel

Sie können es doch noch: Die Basketballer der TSVE-Dolphins haben sich im Lokalduell mit der BBG Herford ihren zweiten Heimsieg in dieser Spielzeit gesichert. Das 91:81 war dabei verdient. mehr...

Reife Leistung: Jöllenbecks Linkshänder Henning Kiel brachte es beim 35:32-Sieg in Verl auf sieben Tore. Foto: Wolfgang Wotke

Handball Jöllenbeck behält die Ruhe

Die Handballer des TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck bleiben in der Verbandsliga das Maß aller Dinge. Der Tabellenführer gewann auch beim Tabellendritten TV Verl mit 35:32 (15:18). mehr...


Hagens Tom Trost unterzieht das Trikot von TSG-Kapitän Carl-Moritz Wagner einem Reißtest. Foto: Jens Senftner

Handball Ein »dreckiger« Pflichtsieg

Die Hinserie ist für Handball-Oberligist TSG Altenhagen-Heepen nun beendet. Der 34:31 (13:15)-Erfolg gegen Schlusslicht VfL Eintracht Hagen II resultierte aber aus keiner Leistung aus dem oberen Regal. mehr...


Szene aus dem spannenden Vereinsderby: Tim Borgstedt (vorne) aus der »Ersten« überwindet hier den Block der Reserve mit Paul Plassmann (links) und Tilo Kentzler. Foto: Peter Unger

Volleyball Telekom I gewinnt Derby-Krimi

Es war ein spannendes Vereinsduell, das sich die beiden Volleyball-Oberligisten Telekom I und Telekom II in der Almhalle lieferten. Am Ende setzte sich die »Erste« äußerst knapp durch. mehr...


Kampf um jeden Ball: Die Black Panthers Robin Bürmann, Hakim Aytan und Nick Mdoreuli (von rechts) versuchen, den Schuss von Sennestadts Ersin Gül (links) zu verhindern. Alle vier Spieler tragen sich beim famosen 4:4 in die Torschützenliste ein. Foto: Bernhard Pierel

Futsal »Das ist die Dynamik des Futsals«

Verbale Scharmützel, eine Rote Karte und jede Menge schöne Tore: Das Derby zwischen den Futsal-Regionalligisten Black Panthers Bielefeld und dem MCH Sennestadt war erneut eine Werbung für den Sport. Beide Teams mussten sich beim 4:4 mit einem Punkt begnügen. mehr...


Auch im Finale ging es auf und ab: Die SGS Essen (rote Trikots) und Fortuna Hjørring lieferten sich ein heißes Duell. Am Ende jubelte die Mannschaft aus dem Ruhrgebiet. Foto: Bernhard Pierel

Frauenfußball SGS Essen sichert sich den Turniersieg

Erstmals hat die SGS Essen beim Internationalen Frauenfußball-Turnier des TuS Jöllenbeck triumphiert. Der Erstligist setzte sich gegen Vorjahressieger Fortuna Hjørring mit 5:3 nach Neunmeterschießen durch. mehr...


Futsal Furioses Derby endet Remis

Es war ein rasanter Ritt in der Sporthalle 1 der Carl-Severing-Schule: Die Futsal-Regionalligisten Black Panthers Bielefeld und MCH Sennestadt haben sich in einem intensiven Derby mit 4:4 (1:4) getrennt. mehr...


37. Frauenfußball-Turnier in Jöllenbeck läuft seit Samstag : Bundesligisten kicken in der Halle

Fußball Bundesligisten kicken in der Halle

Die 37. Ausgabe des Internationalen Frauenfußball-Turniers im Bielefelder Norden ist erfolgreich angelaufen. Vor zahlreichen Zuschauern in der gut gefüllten Sporthalle der Realschule Jöllenbeck laufen seit Samstagnachmittag die Vorrundenspiele. Mit Video:  mehr...


Brüder-Zusammenführung? Tobias Fröbel steht auf der Wunschliste des TV Verl. Foto: Bernhard Pierel

Handball Der total »verspielte« Januar

Gegen das Tabellenschlusslicht VfL Eintracht II beschließt Handball-Oberligist TSG A-H Bielefeld die Hinserie. Es ist das vierte Spiel in neun Tagen. mehr...


Sennestadts Nationalspieler Memos Sözer (Mitte) soll auch gegen die Black Panthers wieder eine zentrale Figur sein. Foto: Peter Unger

Futsal Kampf um Bielefelds Futsal-Krone

Auf ein rassiges Derby freuen sich die heimischen Futsalfreunde in der Regionalliga. Wenn die Black Panthers Bielefeld auf den MCH Sennestadt treffen, geht es nicht nur sportlich um ein Spitzenspiel, sondern vor allem um jede Menge Prestige. mehr...


Die Studentenauswahl der Universität Bielefeld um Jannik Gartmann hat sich im Allstar-Game gegen Handball-Bundesligist TBV Lemgo achtbar aus der Affäre gezogen. Foto: Bernhard Pierel

Handball Spaß am Spiel gegen Lemgo

Es war ein Fest: Die Bielefelder Uni-Auswahl hat ihr Allstar-Spiel gegen Handball-Erstligist TBV Lemgo zwar mit 27:37 (10:16) verloren, doch etwa 350 Zuschauer in der ausverkauften Uni-Sporthalle sahen klasse Handball, der am Ende wichtige Spendengelder hervorbrachte. mehr...


Wie hier im Vorjahresfinale Leverkusen gegen Fortuna Hjørring soll erneut toller Hallenfußball geboten werden. Foto: Thomas F. Starke

Hallenfußball Internationale Spitzenteams treten in Bielefeld an

Hochklassiger Frauenfußball: Unter anderem die Teams von Sparta Prag, Fortuna Hjørring, Bayer Leverkusen, Turbine Potsdam und SGS Essen nehmen an diesem Wochenende am Internationalen Frauen-Hallenfußball-Turnier im Bielefelder Stadtteil Jöllenbeck teil. mehr...


Weil Johannes Krause (Braunschweig) absagen musste, hat Studenten-Trainer Ludwig Vogel für den linken Rückraum Pascal Schumann (Foto) von der TSG nachnominiert. Foto: Thomas F. Starke

Handball Neues Personal rekrutiert

Aufgrund einiger Absagen musste sich die Studenten-Auswahl der Universität Bielefeld vor dem Aufeinandertreffen mit dem TBV Lemgo nochmal neu »erfinden«. Die Vorfreunde hat das indes nicht getrübt. mehr...


Zdenek Havlik, Alex Zilke und Arsen Tamoyan (von links) freuen sich auf die Westfalenmeisterschaft am Wochenende. Foto: Peter Unger

Ringen ASV Atlas rüstet sich fürs Heimspiel

Die Ringer des ASV Atlas freuen sich auf die Westfalenmeisterschaften im Freistil-Ringen, die nach der Premiere in 2015 nun erst zum zweiten Mal in Bielefeld ausgetragen werden. Es gibt hoffnungsvolle Teilnehmer in den eigenen Reihen. mehr...


Ehrungen bei der ADAC-Motorsport-Matinee, von links: Der Bielefelder Endurofahrer Bruno Kuhn, Bernd Noltekuhlmann, Wolfgang Rosteck, Frank Wiegmann, Rallyefahrerin Stefanie Fritzensmeier und Trialer Tobias Müller. Foto: Arne Wittenborn

Motorsport Pokale satt für Motorsportler

Jan Junklewitz und Co. haben bei der ADAC-Motorsportehrung in Herford abgesahnt. Heimische Motorsportler genießen auf deutschen und europäischen Pisten nach wie vor einen hohen Stellenwert. mehr...