Do., 09.11.2017

Amateur-Fußballer Lukas Steinlein entwickelt Videos und kickt mit Superstars wie Cristiano Ronaldo - mit Video Neckischer »Ohrenschnipser« von CR7

Davon kann Lukas Steinlein (links) noch seinen Enkeln erzählen. Mit seinem »Freekickerz«-Kollegen Luca Homolka hat er zusammen mit Cristiano Ronaldo gekickt und ein Video gedreht.

Davon kann Lukas Steinlein (links) noch seinen Enkeln erzählen. Mit seinem »Freekickerz«-Kollegen Luca Homolka hat er zusammen mit Cristiano Ronaldo gekickt und ein Video gedreht.

Von Jens Horstmann

Werther/Bielefeld (WB). Eine Freistoß-Challenge mit Robert Lewandowski, Elfmeterschießen gegen Antoine Griezmann, Eins-gegen-Eins mit Manuel Neuer und Gianluigi Buffon oder einfach nur Ballhochhalten mit Cristiano Ronaldo.

Was eher nach einem neuen Fifa-Videospiel klingt, ist für den Ex-Hägeraner Lukas Steinlein fast zum Alltag geworden. Regelmäßig trifft der 22-Jährige aus Bielefeld die bekanntesten Kicker der Welt und dreht mit ihnen kurze Videos.

Doch wie schafft es ein Amateurfußballer der früher für Jöllenbeck, Wellensiek und Häger gespielt hat und aktuell beim TuS Hücker-Aschen in der Kreisliga A kickt, in den Garten des mehrfachen Weltfußballers Cristiano Ronaldo? Die Antwort findet man im Internet auf dem Videoportal Youtube. Dort hat der Kanal » Freekickerz « fast sechs Millionen Abonnenten. Und seit Anfang 2016 ist Steinlein Mitglied der kleinen Gruppe um Gründer Konstantin Hert.

Im Falle von Cristiano Ronaldo hat Steinlein nur fünf Minuten Zeit, dann wartet schon die nächste Gruppe. Also musste alles ganz schnell gehen. Ronaldo zeigt den Jungs kurz seinen Eingangsbereich, ehe im Garten der Ball hochgehalten wird. Lukas misslingt ein Trick, dafür setzt es von CR7 einen »Ohrenschnipser«. Anschließend wird noch ein Freistoßtor von Ronaldo nachgestellt. Wem das am besten gelingt, der gewinnt. Und dann ist schon alles vorbei. Schnell noch ein gemeinsames Foto geschossen, dann kümmert sich der Portugiese um den nächsten Termin.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Donnerstag, 9. November, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Halle

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5277615?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2447933%2F2350436%2F2514639%2F