Fußball Im Kopf nicht frei, nur 1:1, Zukunft offen

Vor 304 Zuschauern erzielt Verteidiger Simon Schubert am Sonntag im Heidewaldstadion mit einem Kopfball das frühe 1:0 für den FC Gütersloh. Der Oberligist handelt sich in der Folge jedoch den Ausgleich ein und vergibt zudem zahlreiche Möglichkeiten. Foto: Wolfgang Wotke

Die Partie aus dem Heidewaldstadion vor 304 Zuschauern in der Kurzzusammenfassung: Verteidiger Simon Schubert köpft früh das 1:0 (10.) für die Gastgeber. Sie vergeben danach allein bis zur 22. Minute vier weitere Hochkaräter (13./14./15./22.), kassieren nach fast einer Stunde das 1:1 durch Leon Enzmann (57.) und haben aber etliche weitere »Hundertprozentige«, unter anderem durch Lars Schröder (61.). mehr...

Yannick Walter (Mitte) vom FC Stukenbrock läuft seinem Gegenspieler vom SC Hicret und dem Ball hinterher. Im Hintergrund beobachtet FCS-Trainer Artur Olenberg das Szenario und ahnt womöglich, dass sein Spieler den Zweikampf verliert. Foto: Hendrik Fahrenwald

Fußball Niederlage trotz Torwart-Tor

In der Bezirksliga hat der FC Stukenbrock mit 2:4 gegen SC Hicret Bielefeld verloren. mehr...


Bis zu seinem letzten Spiel voll motiviert: Steinhagens Routinier Jochen Pape. Foto: Stephan Arend

Fußball Lieber Siegerbier als Heimwegfrust

Im neuen Jahr läuft’s noch nicht rund bei Landesligist Spvg. Steinhagen. Team-Senior Jochen Pape will dazu beitragen, dass Sonntag gegen VfB Schloß Holte endlich der Fußballfrühling beginnt. mehr...


Coach »Ali« Beckstedde wird für 100 Spiele von Bernd Lübbert (links) und Alexander Brentrup (rechts) vom Vorstand geehrt. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Ein Punkt im 100. Spiel

Alfons »Ali« Beckstedde hat am Freitagabend sein 100. Spiel als Trainer des Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück absolviert. Zum Jubiläum hat ihm seine Mannschaft immerhin einen Punkt beschert: Sie luchst der U 23 von Borussia Mönchengladach ein mehr als verdientes 1:1 (0:1) ab. mehr...


Die 55. Minute am Freitag im Aachener Tivoli: Gianluca Marzullo rutscht beim Handelfmeter für den SC Verl weg und jagt den Ball oben drüber. Es wäre das 2:0 gewesen. Foto: Wolfgang Birkenstock

Fußball Marzullo trifft und verschießt

Gemischten Gefühle beim SC Verl am Freitagabend: Zwar gelingt mit dem 1:1 (1:0) bei Alemannia Aachen auch im zweiten Spiel unter Trainer Guerino Capretti ein wichtiger Punktgewinn. Ein verschossener Elfmeter und ein unnötiges Gegentor trüben aber die Freude. mehr...


Fatmir Vata wünscht sich in Kürze Klarheit darüber, wie es mit dem FC Gütersloh weitergeht. Im Heimspiel am Sonntag muss er auf sieben bis acht Akteure verzichten. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball FCG: Fatmir Vata fordert »endlich Gewissheit!«

»In Sachen FC Gütersloh gibt es keinen neuen Sachstand«. So steht es in einer kurzen Mail, den die Interessengruppe zur Rettung des von der Insolvenz bedrohten Fußball-Oberligisten vor dem Heimspiel gegen den FC Brünninghausen am Sonntag (15 Uhr) an die heimischen Medien verschickt hat. Genau damit hadert jedoch Trainer Fatmir Vata. mehr...


Im DFB-Pokal hat Pia Lange (vorne) das Nachsehen gegen Arminia und Ex-Gütersloherin Vewe Kotjipati gehabt. Foto: Thomas F. Starke

Fußball Die Schüco-Arena erobern

Das Derby in der 2. Frauen-Bundesliga Nord: Auf der ehrwürdigen »Alm« des DSC kämpfen am Sonntag ab 14 Uhr Arminia Bielefeld und der FSV Gütersloh um die Vorherrschaft in OWL, den vierten Tabellenplatz und (was einigen weitaus wichtiger erscheint) ums Prestige. mehr...


Flügelspieler Kevin Klippenstein (rechts) vom Landesligisten VfB Schloß Holte, hier im vergangenem Heimspiel, ist am Sonntag mit seinem Team in Steinhagen zu Gast. Foto: Hendrik Fahrenwald

Fußball Den Moment genießen

Der Landesligist VfB Schloß Holte hat schon jetzt mehr Punkte auf dem Konto als in der vergangenen Saison. Mit einem Sieg am Sonntag bei der Spvg. Steinhagen könnte das Team nicht nur mit dem direkten Konkurrenten, sondern sogar auch mit seiner eigenen Hinrundenbilanz gleichziehen. mehr...


Josephine Giard (von links) und Marina Hermes verkaufen sich gegen die DFB-U-17-Auswahl am Donnerstagabend teuer. Foto: Uwe Caspar

Fußball FSV kassiert 1:2 gegen Nationalelf

22 Fußballerinnen gehören am Donnerstagabend zum Aufgebot der deutschen U 17-Nationalmannschaft, die Testspiel beim Zweitligisten FSV Gütersloh mit 2:1 (0:0) für sich entscheidet. Am Freitag sortiert DFB-Trainerin Anouschka Bernhard noch vier Spielerinnen hinsichtlich der EM in Tschechien (2. bis 14. Mai) aus. mehr...


Im Hinspiel haben Ex-Aachener Viktor Maier (2. von links) und Marco Kaminski (rechts) der Alemannia ein 1:1 abgerungen. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Mutig und entschlossen zum Tivoli

Was hat der Trainerwechsel beim SC Verl bewirkt? Nach dem 1:1 bei Borussia Mönchengladbachs U 23 am vergangenen Donnerstag steht am Freitag (19.30 Uhr) bei Alemannia Aachen das zweite Spiel unter Guerino Capretti an. mehr...


Fingerzeig: SC Wiedenbrücks Trainer Alfons Beckstedde deutet auf sein 100. Regionalliga-Spiel hin – sein persönliches Jubiläum findet heute Abend mit dem allerdings nicht leichten Heimspiel gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach statt. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Jubiläum mit Sieg krönen

Mit einem Sieg am Freitagabend daheim gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach (Anstoß 19 Uhr) würden die Kicker des SC Wiedenbrück ihrem Trainer einen persönlichen Gefallen tun: Alfons »Ali« Beckstedde absolviert sein 100. Regionalligaspiel an der Ems. mehr...


Im Anflug auf das Emstalstadion: Die internationale Supermoto-Szene gibt sich am Wochenende in Harsewinkel wieder die Ehre. Mit 180 Fahrern sind die Rennen total ausgebucht. Foto: Wolfgang Wotke

Motorsport Gewagte Sprünge über den Sandhügel

Das 29. Internationale Supermoto-Rennen des MSC Harsewinkel verspricht am Wochenende spannende Rennen und waghalsige Überholmanöver sowie atemberaubende Sprünge über den Sandhügel. mehr...


Sternchenläufer Harry Klassen kam über zehn Kilometer Distanz nach 37:39 Minuten ins Ziel. Er war einer von 27 Teilnehmern des Laufspaß SW Sende beim Osterlauf. Foto: Jörn Hannemann

Laufsport In Paderborn purzeln die Zeiten

Der Osterlauf zieht auch die Läufer aus Schloß Holte-Stukenbrock in seinen Bann und bringt für sie persönliche Bestzeiten ein. mehr...


A-Lizenz-Inhaber Dierk Meincke ist seit Dienstagabend neuer Trainer von Rot-Weiß Mastholte. Er soll den Fußball-Landesligisten vor dem Abstieg retten. Foto: Jürgen Schlepphorst

Fußball Dierk Meincke ist neuer RWM-Trainer

Eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Dirk Sellemerten hat Rot-Weiß Mastholte am Dienstagabend dessen Nachfolger präsentiert. Der 41-jährige Dierk Meincke hat die Aufgabe übernommen, den akut bedrohten Fußball-Landesligisten vor dem Abstieg zu retten mehr...


Pokaltriumph für die Futsal Freakz Gütersloh: Bruno Lopez (links) und seine Mitstreiter besiegen den Vorjahresfinalisten Bonner Lions mit 10:6 und stehen nun im NRW-Achtelfinale. Foto: Uwe Caspar

Futsal Freakz stutzen Bonner Löwen die Mähne

Die Resonanz in der altehrwürdigen Sporthalle an der Wiesenstraße ist dürftig, die Trefferzahl ist dafür fast genauso hoch: 18 Zuschauer sehen in der zweiten Runde des Westdeutschen Futsal-Pokals 16 Tore. mehr...