Tischtennis Wieder ein Krimi gegen Essen

Sarah DeNutte (links) und Katharina Michajlova haben ihr erstes Doppel der Saison gewonnen. Zudem feierte DeNutte im Spitzenpaarkreuz bei TUSEM Essen mit ihren beiden Einzelsiegen eine gelungene Premiere. Foto: Sylvia Rasche

Ohne Krimi-Atmosphäre scheint es gegen Essen nicht zu gehen. Wie schon im Hinspiel hat sich Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg gegen den TUSEM Essen hauchdünn durchgesetzt und in einem hoch spannenden Match beide Punkte behalten. mehr...

Donald Ojiako (rechts) vom Spitzenreiter SpVg. Brakel II zieht ab. Tim Middeke, Benedikt Weskamp und Andre Johle (von links) vom Verfolger SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen können ihn hier nicht mehr aufhalten, wollen mit ihren Teamkollegen die Rückrunde aber spannend halten. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Fußball Brakel II eilt der Konkurrenz davon

Die SpVg. Brakel II gibt in der Fußball-Kreisliga B Nord den Ton an. Die Nethestädter haben sechs Punkte Vorsprung auf Platz zwei. Spannender dürfte es dagegen im Abstiegskampf werden, in den noch mehr Mannschaften verwickelt sind. mehr...


Sarah DeNutte spielt in der Rückrunde im oberen Paarkreuz des TuS Bad Driburg. Die Luxemburgerin war in der Hinrunde die beste Spielerin der Bundesliga im unteren Paarkreuz und tauscht ihren Platz im Team nun mit Shi Qi. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Härtetest zum Auftakt

Das ist gleich ein echte Herausforderung zum Rückrundenauftakt des Tischtennis-Bundesligisten TuS Bad Driburg. Die Reise geht zum punktgleichen Tabellenvierten TUSEM Essen. mehr...


Der Scherfeder Philipp Schröder ist mit Hofgeismar Herbstmeister der Tischtennis-Hessenliga. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Die Oberliga im Blick

Philipp Schröder träumt vom Aufstieg in die Tischtennis-Oberliga. Mit seinem Verein, dem TTC Hofgeismar, hat der Scherfeder eine Teiletappe auf diesem Weg bereits erfolgreich gemeistert. Schröder und Co. führen die Hessenliga zur Halbzeit als Herbstmeister an. mehr...


Die D-Junioren der SpVg. Brakel sind neuer Kreismeister in der Halle. Das Foto zeigt hinten von links: Hagen Speith, Leon Grupe, Tom Wulf, Moritz Siepler, Trainer Rudi Hake, Ramazan Demirtas, Bastian Donat, Valentin Siepler, Trainer Steffen Kordisch; vorne von lins: Jerome Mersch, Maximilian Thalmaier, Jonas Sartison und ganz vorne liegend Philipp Hake. Foto:

Fußball Favorit Brakel auf dem Thron

Der Favorit macht das Rennen. Die D-Junioren-Fußballer der SpVg. Brakel haben sich in Steinheim souverän den Titel des Hallenkreismeisters gesichert und den Pokal nach einem Jahr Pause wieder mit an die Nethe genommen. mehr...


Titelverteidiger Phönix Höxter setzt sich bei den B-Juniorinnen durch. Trainer und Spielerinnen (hinten von links): Co-Trainer Gerrit Mende, Angelina Wiesenhöfer, Noelle Heiber, Jule Mende, Janika Struck, Trainer Holger Fischer sowie (vorne von links) Chantal Meier, Hannah Fischer, Sara Schröder und Judith Fischer. Im Finale siegt Phönix gegen den SV Ottbergen/Bruchhausen. Foto: Lena Brinkmann

Hallenfußball Mädchen von Phönix Höxter jubeln

Beim Manfred Gregor Gedächtnisturnier der SpVg. Brakel freuen sich die C-Junioren des Gastgebers über Platz eins. Die B-Juniorinnen von Phönix Höxter holen den Wanderpokal. mehr...


Linda Müller und Celine Dierkes (von links) vom TTV Daseburg haben jeweils vier Konkurrenzen für sich entschieden, zwei davon im gemeinsamen Doppel bei den Mädchen und den Damen B. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Dierkes und Müller holen je vier Titel

Zehn erste Plätze haben die Akteure des TTV Daseburg beim 51. Desenbergturnier erspielt und damit nicht nur als Ausrichter, sondern auch auf sportlicher Ebene geglänzt. Insgesamt schlugen an beiden Tagen 284 Aktive in 20 Turnierklassen auf. mehr...


Stark: Fabian Christoph (Mitte) vom SV Höxter setzt sich hier gegen den späteren Turniersieger Viktoria Köln durch. Foto: Michael Risse

Hallenfußball »Das ist hier ganz großes Kino«

B-Junioren-Bundesligist Viktoria Köln und Darmstadt 98 sowie die E- und F-Junioren des TuS Bad Driburg siegen beim 36. Sparkassen Huxori Cup in Höxter. mehr...


Die ehemalige Bad Driburgerin Kristin König hat die Damen-A-Klasse in Warburg gewonnen. Die 17-Jährige spielt in Schloß Holte/Sende in der Damen-Regionalliga. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Kristin König auf dem Thron

Marco Hilgenberg vom Hessenligisten HSV Kassel und Kristin König vom Regionalligisten TTSV Schloß Holte/Sende haben die Königsklassen des 51. Desenbergturniers in Warburg für sich entschieden. mehr...


Linus Ortmann, hier im Trikot der Brakeler C-Junioren und inzwischen Akteur der B-Junioren SC Paderborn, setzt sich gegen einen Akteur von Tennis Borussia Berlin durch. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Hallenfußball Vorfreude auf Bundesligisten

Vier B-Junioren-Bundesligisten sind beim Sparkassen Huxori Cup in der Höxteraner Bielenberghalle dabei. Gastgeber SV Höxter freut sich auf Fußballtalente aus ganz Deutschland. mehr...


Lennart Kühner (16) vom Herbstmeister 1. FC Bühne ist im Spitzenpaarkreuz ungeschlagen und rückt in die Bezirksliga auf. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis FC Bühne II führt enges Feld an

Diese Konstellation verspricht eine spannende Rückrunde in der Tischtennis-Kreisliga der Herren. Herbstmeister 1. FC Bühne II und den Viertletzten der Tabelle, den SV Menne II, trennen gerade mal sechs Punkte. Nur vier Punkte liegen der Spitzenreiter und der Tabellensechste auseinander. mehr...


Eike Heise vom RV Nethegau Brakel möchte mit der heimischen Spring-Auswahl ins Finale des Westfalentages. Foto: Sylvia Rasche

Reiten Springer träumen vom Finale

Mit zwei Mannschaften ist der Kreisreiterverband Höxter-Warburg beim Westfalentag des großen K+K-Cups in Münster vertreten. Neben den Springreitern stellt sich auf dem Messegelände erstmals seit Jahren auch wieder eine heimische Dressur-Equipe den Richtern. mehr...


Freude und Jubel bei den TiG-Akteuren (von links): Kadir Gündogan, Onur Gökgöz, Houssein Moumin, Labinot Delolli, Hakan Uzun, Ugur Uzun sowie Erhan Dülgeroglu (Nummer acht). Die Nethestädter unternehmen einen Angriff auf die Spitze. Foto: Michael Risse

Fußball TiG Brakel greift an

Trainer Haydar Özdemir lobt seine Mannschaft. TiG Brakel überwintert in der Fußball-A-Liga auf Rang drei. Drei starke Neuzugänge verstärken das Team. mehr...


Doppelerfolg für Gastgeber RV Nethegau Brakel: Im L-Springen siegt Eike Heise (links) mit »Loxley«. Zweiter wird Sebastian Krome mit »Camillo«. Starke Ritte und tolle Resonanz sorgen beim Neujahrsspringen für eine tolle Atmosphäre. Foto: Carla Drewes

Reitsport Heise und »Loxley« starten top

Die heimischen Reiterinnen und Reiter sind beim Neujahrsspringen des RV Brakel gut ins neue Jahr gestartet. Dabei freuen sich die Gastgeber über einen Doppelerfolg im L-Springen. mehr...


Pascal Hannibal, hier gegen Manuel Weber (links) und Steffen Groppe vom SV Brenkhausen/Bosseborn, zieht ab. Mit 20 Toren führt der Stürmer die Torjägerliste an und hat großen Anteil am guten Abschneiden des Aufsteigers SV Steinheim. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Vorne geht es rund

Der Aufsteiger bereichert die A-Liga und überwintert auf Rang vier. Trotzdem wird Trainer Marc Beineke den SV Steinheim in der kommenden Saison nicht mehr trainieren. mehr...