Fußball »Wir sind angekommen«

»Da geht es lang.« Norbert Dölitzsch gibt die Richtung vor. Der Trainerfuchs hat den FC Stahle im Bezirksliga-Abstiegskampf in den vergangenen Wochen auf Kurs gebracht und eingeschworen. Die Formkurve zeigt beim Aufsteiger deutlich nach oben. Foto: Michael Risse

Aufsteiger FC Stahle mausert sich in der Schlussphase der Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga. In den vergangenen drei Spielen gab es keine Niederlage. Trainer Dölitzsch lobt seine Schützlinge. mehr...

Konzentrierter Blick: Tobias Pedt zeigt im Trikot des HLC Höxter eine starke Leistung und macht zudem sieben Punkte. Die Kreisstädter landen einen Kantersieg. Foto: Stefan Westemeyer

Basketball Driburger Baskets fahrlässig im Topspiel

Im Spitzenspiel der Bezirksliga beziehen die Bad Driburger Baskets eine Klatsche. Der HLC Höxter verbucht einen hohen Erfolg. Der PSV Warburg schafft den ersten Saisonsieg. mehr...


Durchsetzungsvermögen: Der Brakeler Mittelfeldmotor Dominik Kling (Bildmitte) behauptet sich hier am vergangenen Sonntag gegen den FC Peckeloh. Auf heimischen Kunstrasen zeigen die SpVg.-Youngster meistens gelungene Auftritte. Foto: Michael Risse

Fußball »40 Punkte sind notwendig«

Platz zehn in der Fußball-Landesliga. Aufsteiger SpVg. Brakel spielt noch nicht konstant. Trainer Burkhard Sturm prophezeit: »In der Rückrunde gibt es ein Hauen und ein Stechen.« mehr...


Der Eversener Profikicker Michael Parensen unterstützt die Benefizaktion der Firefighter Mathias Schmidt (links) und Ludger Heine. Der Erlös des Turniers in Bredenborn fließt in die Aktion »Benni & Co.« Foto: Heinz Wilfert

Fußball »In Berlin fühle ich mich wohl«

Beim Nikolausturnier des SV Bredenborn ist der Eversener Profikicker Michael Parensen der Star bei den Kids. Der Defensiv-Allrounder von Union Berlin gibt den Youngstern wertvolle Tipps. mehr...


Auch Shi Qi hat die drohende Niederlage im dritten Einzel nicht mehr abwenden können. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Der Favorit ist zu stark

Der TuS Bad Driburg hat keine Chance mehr, ins Viertelfinale der Tischtennis-Champions League einzuziehen. Der Bundesligist musste sich im dritten Gruppenspiel auch UCAM Cartagena geschlagen geben. Erstmals reichte es dabei nicht zu einem Ehrenpunkt. mehr...


Oumar Fofana (Nummer 11) bejubelt mit Marcel Prib und Dominik Kling (rechts) dessen Treffer zum 3:0. Es war die Vorentscheidung nachdem die Gäste aus Peckeloh stärker wurden und dicht am Anschlusstreffer waren. Foto: Michael Risse

Fußball Schmitt trifft dreifach

Unerwarteter Erfolg für Brakels Landesligakicker: Dreimal Andre Schmitt, Dominik Kling und Christopher Wetzler haben beim 5:1 gegen Peckeloh getroffen. Der Tabellenvierte bekam Brakels schnelle Angreifer nicht in den Griff. mehr...


Durch die Wüste und über die Anden führt die Rallye in Südamerika. »Da gehen auch wir Physios an Grenzen«, sagt Marco Congia. Foto: X-Raid

Motorsport »Arbeiten am Limit«

Marco Congia tauscht den deutschen Winter gegen den südamerikanischen Sommer – und wird im Januar in Paragay, Bolivien und Argentinien nicht nur wegen der dortigen Temperaturen ins Schwitzen kommen. Der Holzhausener ist einer von zwei Physiotherapeuten des X-Raid-Teams der Rallye Dakar. mehr...


Volle Kraft voraus: Der SV Höxter (rechts Niko Rössing) befindet sich nach schwachem Start im Aufwind. Foto: Fabian Scholz

Fußball »Der Verein hat Potenzial«

Frank Schünemann ist neuer Sportlicher Leiter beim Fußball-Bezirksligisten SV Höxter. Zum Auftakt seiner Tätigkeit hat der 46-jährige Holzmindener den Derbysieg seines neuen Clubs gegen den SV Dringenberg verfolgt. Mit Frank Schünemann sprach WESTFALEN-BLATT-Mitarbeiter Fabian Scholz. mehr...


300 Fans haben im Champions-League-Spiel gegen Linz vor drei Wochen ordentlich Stimmung gemacht. Sarah DeNutte, die hier die Siegerfaust ballt, und ihre Driburger Teamkolleginnen setzen gegen Cartagena auf eine ähnlich starke Unterstützung. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Die Stars rücken an

Erst gastiert der spanische Tischtennis-Rekordmeister in der Champions League in Bad Driburg. Dann stellen sich die amtierenden Doppel-Europameisterinnen in der Bundesliga beim TuS vor. Mehr Qualität an zwei Tagen geht kaum. mehr...


Jonas Wiechers-Wiemers hat schon 22 Tore erzielt. Dennoch stellt der Coach das Kollektiv in den Vordergrund. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Fußball »Jung und hungrig«

Ohne Niederlage hat die zweite Mannschaft der SpVg. Brakel die Hinrunde in der Fußball-Kreisliga B Nord gemeistert. Das Ziel des Herbstmeisters ist klar: Die Nethestädter möchten in die Kreisliga A aufsteigen. mehr...


Sarah DeNutte hat zum vierten Mal in dieser Saison beide Einzel für den TuS Bad Driburg gewonnen und in Böblingen erneut den Siegpunkt verbucht. Im unteren Paarkreuz liegt sie derzeit mit 9:2-Siegen auf Platz zwei der Bilanzbestenliste. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Das Konto ist wieder im Plus

Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg ist zurück in der Erfolgsspur. Mit einem hart erkämpften 6:3-Sieg in Böblingen haben die Badestädterinnen ihr Konto mit 7:5-Punkten wieder ins Plus gebracht. mehr...


Dominik Kling tritt an, hat aber zahlreiche Chancen im Spiel vergeben. Am Ende ging Brakel leer aus. Foto: Michael Risse

Fußball »Eine extrem bittere Niederlage«

Einen Elfmeter und mehr als ein halbes Dutzend Torchancen nicht genutzt: Die Landesliga-Fußballer der SpVg. Brakel verlieren 0:1 gegen RW Mastholte. Aus der guten zweiten Hälfte schöpft Trainer Burkhard Sturm jedoch Zuversicht. mehr...


Shi Qi bekommt es beim Driburger Auswärtsspiel in Böblingen mit Ex-Europameisterin Hongi Gotsch zu tun. Zusammen mit Nina Mittelham ist Shi Qi im Doppel in dieser Saison noch ungeschlagen und möchte auch im Süden punkten. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Logistische Herausforderung

Zum Duell der Tabellennachbarn reist Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg an diesem Sonntag nach Böblingen. Die Driburger haben derzeit einen Punkt mehr auf ihrem Konto als die Badener. Geht es nach Manager Franz-Josef Lingens, bleibt es mindestens dabei. mehr...


Das rettende Ufer rückt näher: Daniel Fischer (links) hat mit dem FC Stahle zuletzt ein Ausrufezeichen gegen das Spitzenteam SC Borchen gesetzt. Mehmet Köse (rechts) landet mit dem TuS Erkeln den zweiten Saisonsieg. Foto: Michael Risse

Fußball Wieder Land in Sicht

Drei heimische Kellerkinder wehren sich auf stürmischer Bezirksliga-See gegen den Abstieg. Die Spieler des TuS Erkeln, des SV Höxter und des FC Stahle sind keine Leichtmatrosen mehr. mehr...


Torsten Waltemate (hinten) legt mit neun Treffern den Grundstein für den Heimsieg gegen Schloß Neuhaus. Foto: Heinz Wilfert

Handball HC Steinheim dreht in Halbzeit zwei auf

Zunächst kommen sie ganz schwer in die Gänge. In der zweiten Halbzeit drehen die Handballer des HC Steinheim im Bezirksligaduell gegen den TSV Schloß Neuhaus auf und siegen 25:22. mehr...