Skaterhockey Blitze sind geladen

Die Herausforderungen in der Skaterhockey-Regionalliga werden groß sein. Die Blitze des TV Brakel (hinten von links): Simon Menne, Richard Trogisch, Michael Bobbert, Marcus Hess, Martin Bobbert, Stefan Pott, Trainer Tobias Seck und Dominik Arndt sowie (vorne von links) Niklas Plückebaum, Kristina Reetz, Benny Meyer und Marius Rubarth. Foto: Niklas Plückebaum

Der Aufsteiger geht das Abenteuer Regionalliga an. Die Skater-Hockeyspieler des TV Brakel spielen gegen Topteams. Das Ziel der Blitze ist der Klassenerhalt. mehr...

Wieder eine Chance im Derby für den FC Nieheim: Kemal Akman scheitert an Höxters Schlussmann Dennis Ferranti. SVH-Abwehrmann Niko Rössing kommt zu spät. Der Nieheimer Offensivpower bringt die Konkurrenten immer öfter in Bedrängnis. Foto: Jürgen Drüke

Fußball »Es macht wieder Spaß«

In der Vorsaison langsam und im Abstiegskampf. Jetzt schnell und im Aufstiegskampf. Der FC Nieheim rockt die Fußball-Bezirksliga. dafür gibt es Gründe. mehr...


Gold und Silber innerhalb von acht Tagen: Marie Trepczyk (Zweite von links) läuft mit der Staffel des LC Paderborn über viermal 200 Meter auf Platz eins. Die agile Höxteranerin jubelt zudem über Silber im Kugelstoßen. Foto: Thomas Finke

Leichtathletik Brandt kann auch Dreisprung

Zwei Nachwuchs-Leichtathletinnen und ein routinierter Athlet des Kreises Höxter beeindrucken bei den Ostwestfalenmeisterschaften. mehr...


Brakeler B-Junioren schreiben als Westdeutscher Meister Geschichte : Jetzt gegen den FC Schalke 04

Fußball Jetzt gegen den FC Schalke 04

Das ist ein ganz starkes Stück: Die Landesliga-B-Juniorenkicker der SpVg. Brakel sind Westdeutscher Futsal-Hallenmeister. Im Finale siegen die Rot-Schwarzen gegen den Bundesligisten 1. FC Köln. mehr...


Bodenkampf und Tor im Bezirksliga-Derby: Nieheims Spielertrainer und zweifacher Torschütze Raffaele Wiebusch (rechts) setzt sich hier gegen Höxters Innenverteidiger Frederic Gierse durch und erzielt das zwischenzeitliche 2:0 für den FC Nieheim. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Beim FCN geht die Post ab

Im Bezirksliga-Derby siegt der FC Nieheim 3:1 beim SV Höxter. Das Spitzenteam überzeugt mit druckvollem Umschaltspiel und zwingt das Kellerkind zu Fehlern. mehr...


Zweikampf: Die Brakeler Alexander Hengst, hier am Boden, und Christopher Wetzler werfen alles rein, um Volkan Ünal zu stoppen. Trotz einer starken Leistung setzt sich der Spitzenreiter am Ende glücklich durch. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Fußball Brakel setzt dem Primus zu

Landesliga-Aufsteiger SpVg. Brakel liefert Spitzenreiter Fichte Bielefeld einen tollen Kampf. Das Tor des Tages fällt in der 85. Minute. Am Ende steht eine unglückliche 0:1-Niederlage. mehr...


Geschafft: Annika Roloff vom MTV Holzminden meistert bei den Deutschen Hallenmeisterschaften 4,40 Meter im ersten Versuch und wird Zweite. Foto: Wolfgang Birkenstock

Leichtathletik Roloff ist Vize in Deutschland

Stabhochspringerin Annika Roloff holte bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften Silber. In Leipzig war für die Holzmindenerin sogar Gold drin. mehr...


Katharina Michajlova hat den Ehrenpunkt für Driburg geholt. In ihrem Einzel ließ sie Hövelhofs Yuko Imamura keine Chance. Am Ende unterlag Driburg 1:6 im Derby. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Michajlova holt den Ehrenpunkt

Ohne sein Spitzenpaarkreuz hat Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg das Derby gegen den TTV Hövelhof 1:6 verloren. Derby-Atmosphäre kam in der Grundschulhalle bei einigen Partien aber trotzdem auf. mehr...


Szene aus dem Hinspiel: Der Bielefelder Volkan Ünal (links) setzt sich gegen Hendrik Derenthal durch. Foto: Thomas F. Starke

Fußball SpVg. Brakel haut sich rein

Erstes Heimspiel nach der Winterpause: Landesliga-Aufsteiger SpVg. Brakel erwartet Sonntag, 19. Februar, Spitzenreiter Fichte Bielefeld. mehr...


Elena Waggermayer hilft bereits zum fünften Mal in dieser Saison beim TuS Bad Driburg aus. Eigentlich sollte sie nur im Notfall zum Schläger greifen. »Daran sieht man, wie viel Verletzungspech wir erneut haben«, meint Manager Franz-Josef Lingens. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Driburger Personalsorgen

Auf diese Premiere hätte Manager Franz-Josef Lingens gerne verzichtet. Erstmals in 20 Jahren Tischtennis-Bundesliga muss der TuS Bad Driburg am Sonntag ohne Spitzenpaarkreuz antreten. Und das ausgerechnet im Derby gegen Hövelhof. mehr...


Sarah Franklin (rechts) hat mit Phönix Höxter eine starke Hinrunde gespielt und überwintert an der Tabellenspitze. Der FC Germete/Wormeln (links: Svenja Bee) hatte großes Verletzungspech, glaubt aber an den Klassenerhalt. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Phönix hebt nicht ab

Die Zwischenbilanz der heimischen Frauenfußball-Bezirksligisten fällt durchwachsen aus. Spitzenreiter Phönix Höxter und der Achtplatzierte SV Kollerbeck schneiden überraschend gut ab. Für die Sorgenkinder FC Germete-Wormeln und SSV Würgassen sind die gezeigten Leistungen bisher nicht ausreichend. mehr...


Drei Mannschaften stellt der Kreisreiterverband Höxter-Warburg beim Westfälischen Vierkampf-Championat. Hinten von links: Fabian Krome (RV Nethegau Brakel) mit Fabbiano, Kreisjugendwartin Annette Lutter, Nina Gronemeyer (RuF Corveyer Land, Höxter), Imke Rieland (Warburger Land), Frederik Redder (RSG Eggeland Alhausen) Lauftrainer Diethard Lange, Kreisjugendwartin Sandra Redder, Vivien Jobs (RV Brakel) mit Silver Surfer; vorne von links: Nadine Meßler (RV Warburger Land), Pauline Vogt, Sebastian Krome, Johann Vogt (alle RV Brakel), Emma Benken, Ann-Kathrin Niemann (beide RSG Alhausen). Es fehlt: Dominik Krome (RV Brakel). Foto: Sylvia Rasche

Reiten Mit Teamgeist ins Heimspiel

Doppelte Premiere im Kreis Höxter. Erstmals richtet der Kreisreiterverband Höxter-Warburg das Westfälische Vierkampf-Championat aus und ist erstmals gleich mit drei Mannschaften vertreten. mehr...


Immer für seine Schützlinge da: Ralf Wortmann (links), hier im Gespräch mit Ex-Trainer Dennis Hustadt (Mitte) und einem Spieler. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Ein Macher wie Calmund

1993 ist Ralf Wortmann in die Vorstandsarbeit des ehemaligen VfB Beverungen eingestiegen. Nach 24 Jahren sagt der 55-Jährige Servus. Der FC BW Weser verliert einen Macher. mehr...


Tempomacherin und OWL-Meisterin: Lina Bömelburg (vorne) läuft über 800 Meter ein beherztes Rennen und siegt mit deutlichem Vorsprung in 2:34,62 Minuten. Die Athletin der LF Lüchtringen bestreitet eine starke Hallensaison. Foto: Wolfgang Birkenstock

Leichtathletik Fünf Titel gehen in Kreis Höxter

Die Nachwuchs-Leichtathleten des Kreises Höxter holen bei den Ostwestfälischen Hallenmeisterschaften in Paderborn fünf Titel. Das ist ein starkes Resultat. mehr...


Driburgs Shi Qi ist zu großer Form aufgelaufen und hat beide Einzel gegen Ankara gewonnen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis 3:2-Sieg reicht nicht

Mit einem Sieg hat sich der TuS Bad Driburg aus dem Viertelfinale des Tischtennis-Europapokals verabschiedet. Das 3:2 gegen Tigem Ankara reichte in der Südstadthalle nicht zum Einzug ins Halbfinale. Das 1:3 aus dem Hinspiel wog zu schwer. mehr...