TuS N-Lübbecke TuS hält eine Halbzeit lang mit

Durchgetankt: Lübbeckes Pontus Zetterman ist auf dem Weg zu einem seiner sechs Treffer bei den Löwen. Foto: AS Sportfoto/Binder

Die Sensation ist ausgeblieben, doch verstecken müssen sich die Erstliga-Handballer des TuS N-Lübbecke für ihre Leistung dieses Mal nicht. mehr...

Beim letzten Aufeinandertreffen konnten Pontus Zetterman und Kollegen die Meisterschaft der Löwen nicht verhindern. Foto: Schwabe

TuS N-Lübbecke Ein ganz »leichtes« Spiel für den TuS N-L

Kiel und Flensburg sind bereits abgearbeitet, nun machen die Erstliga-Handballer des TuS N-Lübbecke den Reigen der Champions-League-Teilnehmer komplett. mehr...


Nur die Sonne lacht beim TuS N-Lübbecke. Tim Remer und die Kollegen haben die erste Bruchlandung hinter sich. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Die erste Bruchlandung

Jetzt ist der Fehlstart komplett. Handball-Erstligist TuS N-Lübbecke wartet auch nach dem fünften Spieltag noch auf den ersten Punkt. Deswegen kippt langsam auch die Stimmung. mehr...


Nicht die nötige Durchschlagskraft: Lukasz Gierak (links) und der TuS-Angriff erzielen zu wenige Treffer. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Das Warten geht weiter

Der TuS N-Lübbecke hat Donnerstagabend auch die fünfte Partie der Saison verloren. 17:23 (9:11) hieß es am Ende gegen die HSG Wetzlar. mehr...


Lübbeckes Nils Torbrügge steuerte zwei Treffer zum 17:23 gegen die HSG Wetzlar bei. Foto: Oliver Schwabe

Handball-Bundesliga Lübbecke verliert erneut

Erneut keine Punkte für den TuS N-Lübbecke. Die die Mannschaft von Aaron Ziercke unterlag der HSG Wetzlar. Parallel punktete GWD Minden in der Kampa-Halle gegen Frisch Auf Göppingen mehr...


Detailarbeit: Lübbeckes Trainer Aaron Ziercke sucht mit Ante Kaleb (rechts) nach besseren Lösungen. Foto: Jens Göbel

TuS N-Lübbecke Keine Lust auf Tabellenende

Kiel, Flensburg, Hannover – einige Topgegner hat der TuS N-Lübbecke schon hinter sich. Mit der HSG Wetzlar kommt am Donnerstag ein vermeintlich kleinerer Gegner auf den Aufsteiger zu. mehr...


Moritz Schade ist den Hannoveraner Abwehrspielern einige Male entwischt. Der TuS-Kreisläufer ist auf vier Treffer gekommen.

TuS N-Lübbecke Lübbeckes auffällige Neulinge

Punkte gibt es bisher noch nicht für den TuS N-Lübbecke in der ersten Bundesliga. In dieser anzukommen scheinen allerdings mehrere Spieler. mehr...


Die Lufthoheit zahlt sich langsam aus: Marko Bagaric hat seine beste Leistung im Trikot des TuS N-Lübbecke gezeigt. Foto: Jens Göbel

TuS N-Lübbecke Der Anschluss will nicht gelingen

Tabellenletzter gegen Tabellenführer – von dieser Konstellation ist am Sonntagmittag wenig zu sehen gewesen. Dennoch musste sich der phasenweise gut aufspielende TuS N-Lübbecke der TSV Hannover-Burgdorf geschlagen geben. mehr...


Mindens Andreas Cederholm setzt sich gegen Lübbeckes Tim Remer (links) und Nils Torbrügge durch. Foto: Stefan Pollex

Handball Minden gewinnt das 66. Derby

Minden hat das 66. Derby gegen den TuS N-Lübbecke 21:18 (13:6) gewonnen. Bester Werfer bei den Gastgebern war vor 3376 Zuschauer Dalibor Doder (4), bei den Gästen Pontus Zettermann (9/3). mehr...


Beim Spielothek-Cup trafen die Rivalen zuletzt aufeinander. Hier zieht Pontus Zetterman ab. Foto: Pollex

TuS N-Lübbecke Als Axner eine Pizza aß

Am Sonntag steht das 66. Derby bevor: TuS N-Lübbecke-Trainer Aaron Ziercke blickt auf seine positive Bilanz als Spieler zurück – damals noch im Trikot des Rivalen aus Minden. mehr...


Sein erstes und einziges Derby im Trikot des TuS N-Lübbecke bestritt Nils Torbrügge im Pokal im vergangenen Jahr. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Kämpfer sind gefragt

Er kennt sich in beiden Vereinen aus, trug acht Jahre das Trikot von GWD Minden, spielt seit einem Jahr für den TuS N-Lübbecke: Nils Torbrügge. Am Sonntag bestreitet er sein achtes Derby. mehr...


Pontus Zetterman gelangen 4/1 Tore Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Lübbecke gegen Rekordmeister Kiel chancenlos

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat am zweiten Spieltag die zweite klare Niederlage hinnehmen müssen. mehr...


Diese Spieler waren auch schon beim letzten Aufeinandertreffen dabei: Lübbeckes Tim Remer und Kiels Rune Dahmke. Foto: Schwabe

TuS N-Lübbecke Lübbecke erwartet zweiten Riesen

Der Saisonstart hat es in sich. Nur drei Tage nach der Partie in Flensburg kommt auf den TuS N-Lübbecke am Mittwoch der nächste Riese des deutschen Handballs zu: der THW Kiel. mehr...


Neuzugang Luka Rakovic. Foto:

TuS N-Lübbecke TuS verpflichtet kroatischen Handballer Rakovic

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat den kroatischen Nationalspieler Luka Rakovic verpflichtet. mehr...


Nur selten ergaben sich für die Lübbecker Angreifer, hier für Jo Gerrit Genz, solche Lücken. Foto: König

TuS N-Lübbecke Fehler knallhart bestraft

Bundesliga-Rückkehrer TuS N-Lübbecke geht in Flensburg deutlich mit 23:37 unter. Trainer Aaron Ziercke ist sauer angesichts der fehlenden taktischen Disziplin. mehr...


Lübbeckes Ante Kaleb (rechts) kämpft sich durch. Auf viel Gegenwehr wird er auch in der 1. Bundesliga stoßen. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Ein Wunsch geht in Erfüllung

Ante Kaleb ist am Ziel. Zumindest vorerst. Am Sonntag geht ein langjähriger Wunsch in Erfüllung. Mit dem TuS N-Lübbecke darf er in der 1. Handball-Bundesliga im Einsatz sein. mehr...


Lemgos Tim Suton (links) hat sich in die A-Nationalmannschaft gespielt. Jetzt hat der 21-Jährige beim TBV bis 2020 verlängert. Foto: Imago

Handball-Bundesliga Das Handballfieber erwacht

Da sind es wieder drei: Mit dem Aufstieg des TuS N-Lübbecke ist das OWL-Handballtrio wieder in der Bundesliga vereint. Welche Ziele sich die Mannschaften gesteckt haben, welche Veränderungen es gibt und wo Hürden warten lesen Sie hier. Mit Podcast: mehr...


In der neuen Saison bietet der Pay-TV-Anbieter Sky zu seinen Handball-Übertragungen einen Handball-Talk mit Experte Stefan Kretzschmar an. Foto: dpa

Handball Auftakt in der Handball-Bundesliga

Die neue Saison in der Handball-Bundesliga bietet einige Neuerungen. Größte Veränderung: die Übertragungen im Fernsehen. So viel Handball gab es noch nie im deutschen Fernsehen. mehr...


Sieht sein Team nicht als chancenlos an: TuS-Trainer Aaron Ziercke. Foto: Pollex

TuS N-Lübbecke Lübbeckes erster wahrer Härtetest

Vorbereitung war gestern, jetzt wird es ernst: Für den TuS N-Lübbecke steht am Samstag das erste Pflichtspiel an. Im DHB-Pokal trifft der Aufsteiger in Hildesheim (20 Uhr) auf die TSV Hannover-Burgdorf. mehr...


Angekommen: Joel Birlehm (links) und Moritz Schade haben in der Lübbecker Innenstadt Wohnungen bezogen. Foto: Marc Schmedtlevin

TuS N-Lübbecke Start in ein großes Abenteuer

Neue Stadt, neuer Verein, neue Spielklasse: Joel Birlehm (20) und Moritz Schade (21) wollen beim TuS N-Lübbecke den nächsten Schritt in der noch jungen Karriere machen. mehr...


Leerer Blick: Ramon Tauabo darf nicht weiter für den Handball-Erstligisten TuS N-Lübbecke auflaufen. Foto: Eibner

TuS N-Lübbecke Trennung von Tauabo

Nach der Trennung Ramon Tauabo forscht der TuS N-Lübbecke nach einem neuen Spieler für Rechtsaußen. Die Suche gestaltet sich bislang als äußerst schwierig. mehr...


Ramon Tauabo. Foto: Oliver Schwabe (Archiv)

TuS N-Lübbecke »Unterschiedliche Ansichten«: Lübbecke trennt sich von Tauabo

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat sich eine Woche vor dem Saisonstart überraschend von seinem 24 Jahre alten Rechtsaußen Ramon Tauabo getrennt. mehr...


Für den TuS N-Lübbecke will Zugang Marko Bagaric einige Bälle in den gegnerischen Toren versenken. Foto: Marc Schmedtlevin

TuS N-Lübbecke Ein Mann mit Größe

Dieser Spielertyp hat noch gefehlt. Mit Marko Bagaric hat der TuS N-Lübbecke einen neuen Riesen an den Wartturm geholt. Die Vorfreude ist groß – auf Deutschland, Lübbecke und die Bundesliga. mehr...


Auch sein viertes Tor reichte seinem TuS N-Lübbecke am Ende nicht zum Derbysieg: René Gruszka. Foto: Stefan Pollex

TuS N-Lübbecke Wertvolle Erkenntnisse

Der TuS N-Lübbecke verlor das Derby um Platz drei gegen Nachbar GWD Minden zwar verloren, nahm aber wertvolle Erkenntnisse mit. Der TBV Lemgo siegte indes beim 29. Spielothek-Cup. mehr...


Zuletzt trafen der TuS N-Lübbecke, hier Nils Torbrügge in Aktion, und der TBV Lemgo im Vorjahr im Pokal aufeinander. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Härtetest in Minden und Lübbecke

Es ist die letzte Bewährungsprobe vor dem Pflichtspielauftakt. Am Samstag und Sonntag treten die Erstliga-Handballer des TuS N-Lübbecke beim 29. Spielothek-Cup in Minden und Lübbecke an. mehr...


26 - 50 von 77 Beiträgen