Die Seite kann nicht angezeigt werden

Liebe Leserin, lieber Leser,

die von Ihnen aufgerufene Seite ist leider nicht vorhanden. Bitte versuchen Sie, den von Ihnen gewünschten Inhalt über die Suche oder über unsere Sitemap zu finden. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Ihr WESTFALEN-BLATT-Team

Aktuelle Nachrichten

Bereit zum Aufschlag im Kreis der besten Tischtennis-Schüler Nordrhein-Westfalens. Amelie Pucker, Nina Seibt, Miriam Thiele (alle SV Bergheim), Meiko Niggemeyer (SV Ossendorf), Lina-Marie Engelmann (SV Bergheim) und Celine Dierkes (TTV Daseburg, von links) wollen in Gierath überzeugen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Aufschlag mit den Besten in NRW

Das ist erneut eine Top-Quote. Acht Nachwuchs-Tischtennisspieler des Kreises Höxter-Warburg sind an diesem Wochenende bei den Westdeutschen U15-Meisterschaften in Gierath am Start. »So viele waren es bei den Schülerinnen und Schüler noch nie«, sagt Kreis-Profitrainer Andrzej Biziorek. mehr...


Tischtennis Motivierter Außenseiter

Nach der 0:6-Niederlage im Hinspiel will sich Tischtennis-Drittligist SV Brackwede nun gegen den Hauptstadtklub Hertha BSC rehabilitieren. Allerdings fehlt Dwain Schwarzer, der als »The Brain« bei der Clickball-WM in London antritt. mehr...


Die Altkreis-Sportler des Jahres 2016 kommen aus Steinhagen: Vielseitigkeitsreiterin Hella Meise und Voltigierer Jannis Drewel präsentieren stolz ihre Urkunden. Foto: Sören Voss

Sportlerehrung Reiter springen auf den Thron

Die Sportlerfamilie im Altkreis Halle hat ihre Besten geehrt: Jannis Drewell (Voltigiersport), Hella Meise (Vielseitigkeitsreiten) und die Handballerinnen des TuS Brockhagen als Team sind die Sportler des Jahres 2016. mehr...


Heiner Steinkühler (hinten/Mittelhandbruch) wird diesmal fehlen, wenn Loxten Florian Bußmeyer (am Ball) an die Kette zu legen versucht. Foto: Sören Voss

Handball Bei den torhungrigen Wölfen

Auswärts gegen zwei absolute Spitzenteams: Handball-Oberligist SF Loxten (beim Tabellenführer SG Menden) und Verbandsligist Spvg. Steinhagen (bei TuS Möllbergen) haben am 15. Spieltag nichts zu verlieren. mehr...


Brände Mindestens elf Tote bei Waldbränden in Chile

Santiago de Chile (dpa) - Bei den Bränden in Chile sind bisher elf Menschen ums Leben gekommen. Die Regierung bestätigte, dass ein neues Opfer tot aufgefunden worden sei. Die Ehefrau des 60-Jährigen Mannes bleibt verschollen. In den vergangenen Tagen hat sich die Fläche des von Flammen betroffenen Wald- und Agrarlands verdoppelt. Die zerstörte Fläche ist größer als Mallorca. mehr...