Football Nicht immer im Rhythmus

Nicht zu bremsen: Runningback Dominic Gröne enteilt seinem Gegenspieler und steuert – wie Cameron Richmond – insgesamt drei Touchdowns zum 38:25-Heimsieg der Paderborn Dolphins gegen die Potsdam Royals bei. Foto: Elmar Neumann

Die Paderborn Dolphins haben die Tabellenführung in der German Football League 2 Nord verteidigt. mehr...

Die Damen und Herren des Paderborner Squash Club feiern den Doppeltitel. Foto: Matthias Wippermann

Squash Paderborn bejubelt den Doppeltitel

Sowohl die Damen als auch die Herren des Paderborner Squash Club haben bei der Bundesliga-Endrunde die Deutsche Meisterschaft gewonnen. mehr...


Raphael Kandra gewinnt das Spiel gegen den Deutsch-Ägypter Ali El Karagui mit 3:1. Der Paderborner SC schlägt das Sportwerk Hamburg mit 3:1 und zieht in das Finale der Bundesliga-Endrunde ein. Foto: Matthias Wippermann

Squash Beide Paderborner Teams stehen im Finale

Der Paderborner Squash Club hat bei der Bundesliga-Endrunde in Böblingen das erste Ziel erreicht. Beide Teams stehen im Finale. mehr...


Touchdown für die Paderborn Dolphins: Cameron Richmond fängt den Ball in der Endzone. Dem Wide Receiver gelingen beim 26:20-Heimsieg der Paderborn Dolphins gegen die Cologne Crocodiles zwei Touchdownes. Foto: Matthias Wippermann

Football Zweites Spiel, zweiter Sieg

Die Paderborn Dolphins haben nach zwei Saisonspielen die optimale Ausbeute von zwei Siegen und führen mit 4:0 Punkten die German Football League 2 an. mehr...


Jessica Kuni und die Verbandsliga-Damen des TC Rot-Weiß Salzkotten feienn durch ein 7:2 bei der TG Emsdetten einen gelungenen Start in die Tennis-Freiluftspielzeit 2016. Foto: Agentur Klick

Tennis Duo legt Traumstart hin

Die Verbandsliga-Damen des TC Rot-Weiß schlugen TG Emsdetten mit 7:2, der TuS Sennelager gewann gegen den Dortmunder TK RW die erste Westfalenliga-Begegnung der Vereinsgeschichte mit 9:0. mehr...


Christian Strohdiek kann nicht nur mit dem Fußball umgehen: Der langjährige Paderborner Profi, seit dieser Saison für Ligarivale Düsseldorf aktiv, bringt den First Pitch an den Mann, aber den Untouchables beim Heim-Doubleheader gegen Hamburg kein Glück. Foto: Elmar Neumann

Baseball Der Fortune bringt kein Glück

Christian Strohdiek, der frühere SCP-Profi und aktuelle Spieler des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, sieht wie die U’s den Hamburg Stealers im ersten Heim-Doubleheader dieser Baseball-Saison mit 2:6 und 4:7 unterliegen. mehr...


Die SG Paderborn freut sich über die Vizemeisterschaft der Turnen-Verbandsliga mit: (hinten von links) Andreas Trykacz und Moritz Brüggemann sowie (vorne von links): Felix Pott, Wilhelm Willms, Sebastian Steube, Sebastian Reller, Marc Lemperle, Dominik Kürpick, Dominik Günzel, Christian Kürpick, Tim Renger, Thomas Kirchhoff und Ralph Dieckmann (Kampfrichter). Foto:

Turnen SG Paderborn ist Vizemeister

Paderborner Startgemeinschaft gewinnt den letzten Verbandsliga-Wettkampf der Saison und sichert sich damit den zweiten Platz. mehr...


Leonhard Janzen erzielt bei seinem Startformations-Debüt sechs Tore für die HSG Augustdorf/Hövelhof. Im letzten Saisonspiel schafft der Handball-Landesligist den Klassenerhalt. Foto: Markus Schlotjunker

Handball-Landesliga Vom Fan zum Torjäger

Im wichtigsten Saisonspiel steht der 18-jährige Leonhard Janzen erstmals in der Startformation der HSG Augustdorf/Hövelhof, wirft sechs Tore und der Handball-Oberligist hält die Klasse. mehr...


Vor dem Spiel gegen Bingen/Münster-Sarmsheim stellte Tischtennis-Bundesligist TTV Hövelhof seinen Neuzugang Yuko Imamura (hier mit Klaus-Dieter Borgmeier) vor. Die 20-Jährige wechselt vom Zweitligisten Kleve in die Sennegemeinde. Foto: AK

TTV Hövelhof Imamura schlägt für den TTV auf

Tischtennis-Bundesligist TTV Hövelhof stellt schon die Weichen für die neue Saison. Yuko Imamura kommt. Dafür muss Linda van de Leur-Creemers den Verein verlassen. mehr...


In dieser Szene kann Elsens Jan Clemens gerade noch vor Mastbruchs Alexander Doms klären. In Minute 75 aber ist der DJK-Angreifer nicht zu stoppen, trifft zum 1:0 für die Gastgeber und schießt sein Team in das Pokalfinale, wo der Delbrücker SC wartet. Foto: Elmar Neumann

Fußball-Kreispokal Doms schießt die DJK ins Endspiel

Titelverteidiger Delbrücker SC und A-Ligist DJK Mastbruch bestreiten am Donnerstag, 26. Mai, in Westenholz das Kreispokalendspiel. mehr...


Nach knapp zweieinhalb Jahren muss Marc Kespohl die Trainerbank beim Hövelhofer SV räumen. Der langjährige HSV-Torwart hofft, dass seine Nachfolger den Abstieg verhindern. Foto: Agentur Klick

Fußball Kespohl räumt die Bank

Ab sofort gehen Fußball-Landesligist Hövelhofer SV und Trainer Marc Kespohl getrennte Wege. Ein Nachfolger-Trio soll den HSV vor dem Abstieg in die Bezirksliga bewahren. mehr...


Mirnes Pepic enteilt seinem Gütersloher Gegenspieler. Der talentierte Mittelfeldspieler aus dem Zweitliga-Kader des SC Paderborn erzielt die 1:0-Führung für die U 23, die am Ende das Oberliga-Derby mit 2:1 gewinnt. Foto: Matthias Wippermann

Fußball-Oberliga Auf die Profis ist Verlass

Was für ein wichtiger Heimsieg. Der SC Paderborn II hat im OWL-Derby der Fußball-Oberliga den FC Gütersloh mit 2:1 (2:0) geschlagen und zieht die Gäste mit in den Abstiegskampf. mehr...


Jonas Schäfers ist auf das große Ziel fokussiert. Mit einem Sieg beim TuS Eintracht Oberlübbe will der Kapitän der HSG Altenbeken/Buke am Samstag den ersten Matchball zum Aufstieg nutzen. Darauf richtet sich die gesamte Konzentration. Foto: Markus Schlotjunker

Handball »Wir lassen uns nicht ablenken«

Ein Sieg noch, dann steigt die HSG Altenbeken/Buke Meister in die Handball-Verbandsliga auf. Der Spitzenreiter ist am vorletzten Landesliga-Spieltag in Oberlübbe zu Gast (Samstag, 17.45 Uhr). mehr...


Fußball-Westfalenpokal: Delbrücker SC verliert unglücklich im Halbfinale mit 2:3 : Erst im Elfmeterschießen raus

Delbrücker SC Erst im Elfmeterschießen raus

Das ist bitter. Fußball-Westfalenligist Delbrücker SC ist im Westfalenpokal-Halbfinale bei Regionalligist SG Wattenscheid 09 erst im Elfmeterschießen ausgeschieden. mehr...


Nele Gilis holt zum Schlag aus. Die 20-jährige Belgierin setzt sich im Finale mit 3;0 gegen Nada Abbas (15) aus Ägypten durch und gewinnt die 3. Paderborn Open, das Damen-Weltranglistenturnier des Paderborner Squash Club. Foto: Matthias Wippermann

Squash Favoritin stoppt Wunderkind

Die an Nummer eins gesetzte Belgierin Gilis gewinnt die 3. Paderborn Open des Paderborner Squash Club. mehr...