>

SC Paderborn Müller sucht die Schuld bei sich

Ratlos, in sich gekehrt, wie ein Häufchen Elend: Paderborns Trainer René Müller am Regensburger Spielfeldrand. Foto: Andreas Nickl

Die Enttäuschung war nach eigener Aussage »wahnsinnig groß«. Dennoch war die Erkenntnis von René Müller nach der 0:3 (0:3)-Klatsche des SC Paderborn beim SSV Jahn Regensburg bemerkenswert. mehr...

SC Paderborn verliert 0:3 in Regensburg : Herber Rückschlag

SC Paderborn Herber Rückschlag

Dritter in Sieg in Folge und weiter nach oben in der Tabelle? Von wegen. Zum Abschluss der Englischen Woche hat Drittligist SC Paderborn einen herben Rückschlag erlitten. Der Absteiger verlor nach einer ganz schwachen Leistung beim Aufsteiger SSV Jahn Regensburg mit 0:3 (0:3). Für Regensburg war es der erste Dreier nach fünf sieglosen Partien. mehr...


Thomas Bertels kann in dieser Saison wieder Fußball spielen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Endlich gesund

Zwölf Punkte, Tabellenplatz acht: Das sind die Zahlen, die den SC Paderborn nach dem achten Spieltag dieser Drittliga-Saison am meisten interessieren. Bei Thomas Bertels ist das ein bisschen anders. mehr...


Dreifach-Torschütze Zlatko Dedic bei seinem zweiten Tor. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Zweiter Sieg in Folge

Zweiter Sieg in Folge für den SC Paderborn. Der Drittligist besiegte am Mittwochabend den Chemnitzer FC in einer torreichen Begegnung mit 4:2 (0:1) und ließ dem 3:1 in Erfurt erneut einen Dreier folgen. mehr...


Paderborns Passgeber Marc-André Kruska in Aktion: Der 28-Jährige ist der SCP-Stratege im Mittelfeld. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Jetzt kommt Chemnitz

Marc-André Kruska ist der Stratege im Paderborner Spiel. In der Dreierkette im Mittelfeld gibt es eine klare Arbeitsteilung. mehr...


SCP-Profi Ben Zolinski (rechts) konnte in Erfurt nicht durchspielen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Paderborn regeneriert

Paderborns zweite Englische Woche in dieser noch jungen Saison wurde am Montag mit viel Regeneration fortgesetzt. Besonders im Blick hatte Trainer René Müller dabei Ben Zolinski, Christian Bickel und Marcus Piossek. mehr...


SC Paderborn gewinnt in Erfurt 3:1 : Zweiter Auswärtssieg

SC Paderborn Zweiter Auswärtssieg

Der SC Paderborn stoppt im Dauerregen den Negativtrend: Der Drittligist gewann beim zuletzt in fünf Ligaspielen ungeschlagenen FC Rot-Weiß Erfurt mit 3:1 (2:0). Das war der zweite Auswärtssieg der Ostwestfalen in dieser Saison. mehr...


Tim Sebastian geht voran: Paderborns Kapitän findet deutliche Worte und hofft auf Besserung in Erfurt. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Scharfe Kritik des Kapitäns

Beim Drittligisten SC Paderborn liegen die Nerven blank. Das belegen nicht zuletzt die Reaktionen nach der 1:3-Heimpleite gegen Holstein Kiel. Schnell helfen können nur sportliche Erfolge. mehr...


SCP-Trainer René Müller reagiert auf die Kritik. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Müller reagiert auf Finke-Kritik

Die Kritik von Paderborns Ex-Präsidenten Wilfried Finke an Trainer, Mannschaft und Vereinsführung war am Donnerstag beherrschendes Thema beim SCP. mehr...


René Müller sieht Druck auf Paderborn. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Müller: »Geistige Lethargie«

Die Nacht von Paderborns Trainer war nur kurz, die Aufarbeitung der 1:3-Niederlage gegen Holstein Kiel glich am Montag mehr einem Monolog als einem Dialog. mehr...


Applaus von Trainer René Müller: Paderborns Chef auf der Bank ist vom Weg seines neuen Kaders überzeugt. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Aufbruchstimmung in Paderborn

Locker, gelöst und voller Zuversicht: So präsentierte sich am Freitag vor dem Spiel gegen Holstein Kiel (Sonntag, 14 Uhr) Paderborns Cheftrainer René Müller. mehr...


Zlatko Dedic (links) debütierte im Pokalspiel. Foto: Arend

SC Paderborn Die Stimmung steigt

Das Stimmungsbarometer beim Zweitliga-Absteiger SC Paderborn hat nach Liga- und Westfalenpokalsieg wieder eine angenehmere Höhe erreicht. mehr...


Drittligist gewinnt im Westfalenpokal : 8:1 in Steinhagen – Paderborn kommt weiter

Steinhagen 8:1 in Steinhagen – Paderborn kommt weiter

Westfalenpokal: Der Drittligist SC Paderborn ist eine Runde weiter. Am Samstag gewann der SCP mit 8:1 gegen den Landesligisten von der Spvg. Steinhagen. mehr...


SCP-Trainer René Müller und sein Team wissen: Die Favoritenrolle schützt nicht vor unliebsamen Überraschungen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Paderborn ist gewarnt

Wenn der Drittligist SC Paderborn am Samstag zur Erstrundenbegegnung des Fußball-Westfalenpokals beim Landesligisten Spvg. Steinhagen antritt, hat SCP-Trainer René Müller auch die Vereinsnamen TV Aiglsbach und SC Preußen Lengerich im Hinterkopf. mehr...


Marcus Piossek (rechts) wechselt aus Kaiserslautern nach Paderborn. Foto: dpa

SC Paderborn Paderborn holt Piossek und Dedic

Fußball-Drittligist SC Paderborn hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und Marcus Piossek vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. mehr...


Marc Vucinovic (mitte) fehlt nur einige Tage. Foto: Mazhiqi

SC Paderborn SCP-Duo pausiert nur kurz

Die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten SC Paderborn können sich bei der Suche nach Verstärkungen weiterhin auf die Verpflichtung (mindestens) einer ausgemachten Offensivkraft konzentrieren. mehr...


Paderborner trifft gegen Wehen Wiesbaden kurz vor Schluss zum 2:1 : Michel lässt den SCP jubeln

SC Paderborn Michel lässt den SCP jubeln

Nach drei Pflichtspielniederlagen in Serie darf Drittligist SC Paderborn einmal kräftig durchatmen. Das Team von Trainer René Müller beendete den Negativlauf am Samstag mit einem 2:1 (1:0)-Sieg beim SV Wehen Wiesbaden. mehr...


Christian Strohdiek (rechts) und der SCP wissen, dass sie nach drei Niederlagen in vier Spielen punkten müssen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Kühlen Kopf bewahren

Der SC Paderborn ist am Samstag in Wiesbaden gefordert. Doch Christian Strohdiek warnt davor, sich verrückt zu machen. mehr...


Sven Michel war nach dem Pokal-Aus so konsterniert wie jeder andere Paderborner. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Zwei hilfreiche Rückschläge?

Der Drittligist SC Paderborn hat zwei extrem unangenehme Endphasen in Spielen hinter sich. Trainer René Müller probiert dennoch, Förderliches zu entdecken. mehr...


SCP-Trainer René Müller muntert am Spielfeldrand sein Team auf. Geholfen hat am Ende auch das nicht. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Alles auf Anfang

Am Dienstag war Präsident Martin Hornberger genau 100 Tage im Amt. Nach dem Stolper-Start in die neue Saison gab es für eine Gute-Laune-Stimmung beim SCP allerdings keinen Grund. mehr...


SCP unterliegt SV Sandhausen im DFB-Pokal : Aus in der ersten Runde

SC Paderborn Aus in der ersten Runde

Paderborn (WB). Fehlstart in der 3. Liga, Aus im DFB-Pokal: Der SC Paderborn verliert mit 1:2 (0:1) gegen Zweitligist SV Sandhausen und ist damit in der ersten Runde ausgeschieden. mehr...


Thomas Bertels kehrt in das SCP-Aufgebot zurück. Nach seiner Verletzung trägt er eine Spezialpolsterung im Schuh. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Müller bittet um Geduld

Die Saison 2016/2017 ist noch gar nicht so richtig ins Rollen gekommen, da steht René Müller schon mächtig unter Druck. Paderborns Trainer muss Ergebnisse liefern. mehr...


Paderborns Trainer René Müller. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Müllers Appell an die Fans

Der weiter ungebremste Absturz des SC Paderborn hat Spuren hinterlassen. Die Fans des SCP sind tief enttäuscht, das wurde nach dem peinlichen 1:2 gegen Werder Bremen II besonders deutlich. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen