>

SC Paderborn Krösche gibt den SCP-Profis frei

Christopher Antwi-Adjei im Zweikampf mit einem Rostocker. Foto: Jörn Hannemann

Wenn der Profifußball am 6. und 7. Oktober wegen der WM-Qualifikationsspiele pausiert, wird der SC Paderborn die Zeit nicht für ein weiteres Testspiel nutzen. mehr...

Paderborns Profi Thomas Bertels (rechts) hatte nur kurz Grund zur Freude. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Bertels trifft und sieht Rot

Es gibt Geschichten, die schreibt nur der Fußball: Thomas Bertels erlebte am Freitagabend gegen Hansa Rostock genau eine dieser Geschichten. mehr...


Dennis Srbeny im Duell gegen zwei Rostocker. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Srbeny schießt SCP zum Sieg

Das war die richtige Antwort auf die erste Saisonniederlage: Der SC Paderborn schlug am Abend in Überzahl den FC Hansa Rostock mit 2:1 (1:0) und behauptete damit die Tabellenführung. mehr...


Steffen Baumgart (links) und Pavel Dotrchev. Fotos: Mazhiqi, imago Foto:

SC Paderborn Doppelte Premiere

SC Paderborn kontra Hansa Rostock – das ist Freitagabend (Anstoß: 19 Uhr, Benteler-Arena) nicht nur das Treffen zweier Exerstligisten in der 3. Liga. Das Spiel ist auch das Duell der beiden Trainer Steffen Baumgart und Pavel Dotchev. mehr...


»Das war eine gute Niederlage«: Noch auf dem Rasen richtete Trainer Steffen Baumgart seine Spieler auf. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Härtel: »Paderborn war fällig«

Niederlagen kannte der SC Paderborn nicht mehr. Zumindest nicht mit Trainer Steffen Baumgart an der Linie. Dieser Nimbus der Unbesiegbarkeit ging beim 0:1 in Magdeburg verloren. mehr...


Aktion vorm Tor der Paderborner. Foto: Jörn Hannemann

Kommentar zum SCP-Spiel Das Ergebnis passt nicht

Nein, umwerfen dürfte diese Niederlage den SC Paderborn nicht. Dafür war allein schon die Leistung beim 0:1 gegen den 1. FC Magdeburg zu gut. mehr...


Harte Bewertung seiner Arbeit: Steffen Baumgart glaubt, zu viel von seiner Mannschaft zu verlangen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Baumgart: »Ich überziehe«

Seit fünf Monaten ist Steffen Baumgart Trainer beim SC Paderborn. Der 45-Jährige ist ungeschlagen und hat in der kurzen Zeit einen Fastabsteiger in eine Spitzenmannschaft verwandelt. Vor dem Spitzenspiel am Mittwoch beim 1. FC Magdeburg übte der Fußballlehrer dennoch Selbstkritik. mehr...


Rasend am Rand: Benno Möhlmann. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Möhlmann: »Er hat uns den Todesstoß versetzt«

Es war in Minute 79 nur ein Pfiff von Schiedsrichter Benjamin Cortus (Röthenbach), die Auswirkungen fasste Benno Möhlmann später so zusammen: »Er hat uns den Todesstoß versetzt.« mehr...


SC Paderborn dreht das Spiel und schlägt Preußen Münster 2:1: Wassey trifft doppelt

SC Paderborn Wassey trifft doppelt

Der SC Paderborn bleibt in dieser Saison weiter ungeschlagen und feiert den siebten Sieg in Serie: Massih Wassey schoss mit seinen beiden Toren den Tabellenführer der 3. Liga zum 2:1 (0:1)-Erfolg über Preußen Münster. mehr...


Lukas Boeder hat den Ball im Blick: Der Jungprofi rückte vom Abwehrzentrum auf die Außenbahn. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Der Umschüler

Fußball ist ein schnelllebiges Geschäft. Keine der schon tausendmal dahingebeteten Floskeln trifft die Situation beim SCP passender: Preußen Münster kommt als Außenseiter, der klare Favorit heißt Paderborn. »Krass«, findet das Spieler Lukas Boeder. mehr...


Paderborns Darryl Geurts ist ein Kandidat für die Startelf. Foto:

SC Paderborn Erste Alternative Geurts

Paderborns Trainer Steffen Baumgart macht sich die Entscheidung nicht einfach. Am Samstag im Heimspiel gegen Preußen Münster könnte der SC Paderborn aber erstmals in dieser Saison ohne den neuen Liebling der Fans, Christopher Antwi-Adjei, auflaufen. mehr...


Sein Einsatz ist fraglich: SCP-Kapitän Christian Strohdiek. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP bangt um Strohdiek

Der SC Paderborn wird wohl auch am Samstag (14 Uhr, WDR) im Heimspiel gegen den SC Preußen Münster auf seinen Kapitän Christian Strohdiek verzichten müssen. mehr...


Seht her, hier sind wir: Massih Wassey (links) und Sven Michel sind zwei der großen Gewinner in einem starken SCP-Team. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Der SCP hat das Verlieren verlernt

19 Tore und 19 Punkte nach sieben Spieltagen: Den Drittliga-Startrekord baut der ungeschlagene SC Paderborn seit Wochen aus. mehr...


Trotz der Tabellenführung hat Trainer Steffen Baumgart mit seinem Team noch viel Arbeit. Foto: Frank Scheuring

SC Paderborn »Vogelwilder« SCP: Baumgart war bedient

In einem Punkt war man sich beim SC Paderborn relativ sicher: Die junge Mannschaft lernt in jedem Spiel dazu und macht gravierende Fehler nicht noch einmal. mehr...


Paderborn gewinnt bei Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers in Überzahl 3:2 : Die Serie hält

SC Paderborn Die Serie hält

Auch die Länderspielpause kann den Siegeszug des SC Paderborn nicht stoppen: Bei Zweitligaabsteiger Würzburger Kickers siegte der SCP in Überzahl mit 3:2 (1:0) und baute damit den Drittliga-Startrekord aus. Der SCP verspielte dabei allerdings zwischenzeitlich eine 2:0-Führung. mehr...


Zwischen ihnen passte es nicht: Kapitän Markus Krösche und Coach Stephan Schmidt vor fünf Jahren in Paderborn. Foto: Stefan Hörttrich

SC Paderborn Wiedersehen in Würzburg

Vor gut vier Jahren sind sich Markus Krösche und Stephan Schmidt zum letzten Mal begegnet. Damals war der 36-Jährige noch Kapitän des SCP, Schmidt der Cheftrainer. mehr...


Die Düsseldorfer Leihgabe Marlon Ritter soll Paderborns Angriffsspiel noch flexibler machen. Foto: Elmar Neumann

SC Paderborn Verschärfter Konkurrenzkampf

Jung, schnell und entwicklungsfähig – nach diesem groben Muster basteln Manager Markus Krösche und Trainer Steffen Baumgart seit Monaten am neuen SC Paderborn. mehr...


Eine starke Saison bisher: Sven Michel (rechts) erzielte vier Treffer selbst, fünf legte er auf. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Michel mahnt

Sven Michel ist Torjäger Nummer eins des SC Paderborn (vier Tore, fünf Vorlagen) und mit dem Fußball-Drittligisten noch ungeschlagen. Nun trifft der 27-Jährige mit dem SCP auf einen seiner Ex-Trainer. mehr...


SCP-Manager Markus Krösche. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP: Krösche holt noch einen Neuen

Der SC Paderborn bleibt auch nach Transferschluss aktiv: Mit Jamilu Collins hat der Drittligist am Dienstag einen vertragslosen Linksverteidiger verpflichtet. mehr...


Roger Schmidt (rechts) mit Arminias Trainer Jeff Saibene (links) und dessen Co-Trainer Sebastian Hille in Marienfeld. Foto: Wotke

Fußball Roger Schmidt: »Wir schätzen uns«

Im März wurde Roger Schmidt bei Bayer Leverkusen entlassen. Inzwischen hat er einen neuen Vertrag unterschrieben: beim chinesischen Erstligisten Beijing Guoan. Bundesliga adieu. mehr...


SC Paderborn einigt sich mit FC Bayern München : Stingl verstärkt die Defensive

SC Paderborn Stingl verstärkt die Defensive

Der SC Paderborn verstärkt seine Defensive. Der Drittligist hat sich mit den Verantwortlichen des FC Bayern München auf eine Ausbildungsentschädigung verständigt und die Verpflichtung von Außenverteidiger Matthias Stingl bekanntgeben. mehr...


Hier erzielt Ben Zolinski das 3:0. Foto: Elmar Neumann

SC Paderborn Souverän ins Achtelfinale

Titelverteidiger SC Paderborn steht im Achtelfinale des Westfalenpokals. Der Drittliga-Spitzenreiter setzte sich am Dienstagabend beim Westfalenligisten SC Roland Beckum mit 4:0 durch. mehr...


Steffen Baumgart ist nach 15 Spielen noch ungeschlagen.

SC Paderborn Besser geht’s kaum

Nach dem fünften Drittligasieg in Folge, dem 1:0 (1:0) gegen Meppen, mussten die Spieler des SC Paderborn befürchten, nur für etwa 19 Stunden die Tabellenführung übernommen zu haben. Das bewahrheitete sich nicht. Zeit für ein Zwischenfazit. mehr...


1 - 25 von 960 Beiträgen