>

SC Paderborn Die Säulen stehen

Paderborns Trainer René Müller könnte Neuzugang Sven Michel im linken Mittelfeld der Startelf aufbieten. Foto: Besim Mazhiqi

Im Fan-Forum des SC Paderborn haben sich 42 Prozent auf eine direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga festgelegt. Doch wie wird das fast komplett neue Team aussehen? Das WESTFALEN-BLATT hat die Mannschaftsteile beleuchtet. mehr...

Am 29. Juli geht es in Duisburg um Drittligapunkte : SCP gewinnt letztes Testspiel 2:1 gegen Oberhausen

SC Paderborn SCP gewinnt letztes Testspiel 2:1 gegen Oberhausen

Fußball-Drittligist SC Paderborn kann mit einem guten Gefühl in die neue Saison gehen. Im letzten von fünf Testspielen setzte sich der SCP am Freitagabend beim Viertligisten RW Oberhausen mit 2:1 (0:1) durch.  mehr...


Zweite Garde siegt 5:1 (1:1) : SCP gewinnt Testspiel gegen Delbrück

SC Paderborn SCP gewinnt Testspiel gegen Delbrück

 Fußball-Drittligist SC Paderborn hat das vierte Testspiel der laufenden Saison-Vorbereitung erfolgreich absolviert. Mit der zweiten Garde siegten die Paderborner am Mittwochabend vor mehr als 1000 Zuschauern beim Westfalenligisten Delbrücker SC mit 5:1 (1:1).   mehr...


Paderborner Sieg über Zweitligist : SCP gewinnt Testspiel gegen Greuther Fürth 3:2

SC Paderborn SCP gewinnt Testspiel gegen Greuther Fürth 3:2

Der SC Paderborn hat am Samstag ein Testspiel gegen Zweitligst SpVgg. Greuther Fürth 3:2 (1:1) gewonnen Die Tore für den heimischen Drittligisten schossen Schonlau, Zolinski und van der Biezen. mehr...


Die Fans sehen in der ersten Pokal-Runde den SV Sandhausen. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Im Pokal gegen Sandhausen am Montag

Der Deutsche Fußball-Bund hat die erste Runde im Pokal festgezurrt. Die Partie des SC Paderborn gegen den SV Sandhausen ist auf Montag, 22. August, gelegt worden. mehr...


Der SC Paderborn hat sich zum Mannschaftsfoto aufgestellt. Vorne von links: Semir Saric, Robin Krauße, Pascal Itter, Sven Michel, Till Brinkmann, Lukas Kruse, Jonas Brammen, Christian Bickel, Marc Vucinovic, Niko Dobros, Marc-André Kruska; mittlere Reihe von links: Mannschaftsarzt Dr. Hans Walter Hemmen, Mannschaftsarzt Dr. Matthias Porsch, Mannschaftsarzt Dr. Lutz Mahlke, Mannschaftsarzt Dr. Karl-Friedrich Schünemann, Zeugwart Michael Heppner, Physiotherapeut Robert Wezorke, Physiotherapeut Jörg Liebeck, Chef-Scout Dr. Jörg Weber, Teammanager Ole Siegel, Torwart-Trainer Nico Burchert, Co-Trainer Markus Feldhoff, Chef-Trainer René Müller; hintere Reihe von links: Aykut Soyak, Ben Zolinski, Jan Steven Erisa, Sebastian Schonlau, Koen van der Biezen, Tim Mannek, Christian Strohdiek, Thomas Bertels, Tim Sebastian, Florian Ruck, Dino Medjedovic Felix Herzenbruch. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Das Mannschaftsfoto ist da

Nach zwei freien Tagen im Anschluss an das schweißtreibende Trainingslager waren die Profis des SC Paderborn 07 am Mittwoch wieder gefordert. Fotos standen auf dem Programm. mehr...


Trainer René Müller: »Wir wollten eine klare Hierarchie« : Tim Sebastian ist der neue Kapitän

SC Paderborn Tim Sebastian ist der neue Kapitän

Mit Tim Sebastian als Kapitän startet der SC Paderborn in die neue Drittligasaison. Sebastian wurde am Samstagabend im Trainingslager in Herzlake von Trainer René Müller zum Spielführer bestimmt. mehr...


Paderborns Trainer René Müller in der Rolle des Beobachters – was er bis jetzt gesehen hat, gefiel dem Fußball-Lehrer.

SC Paderborn René Müller: »Das alles wirkt schon sehr reif«

Der SC Paderborn bereitet sich derzeit auf die Saison in der dritten Liga vor. Trainer René Müller äußert sich zufrieden über die bisherigen Abläufe. Am Sonntag steht ein Test gegen Meppen an. mehr...


Der neue Paderborner Stürmer Koen van der Biezen möchte vor allem vor dem gegnerischen Tor den Durchblick haben. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Im zweiten Anlauf

Herzlake, Sommer 2012: Koen van der Biezen spielt beim Zweitligisten SC Paderborn vor, wird aber nach der einwöchigen Probezeit nicht verpflichtet. Herzlake, Juli 2016: Koen van der Biezen hat beim SCP einen Vertrag bis 2018 unterschrieben. mehr...


Das Kapitel Düsseldorf ist abgehakt: Christian Strohdiek quält sich wieder für den SC Paderborn. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Wieder zu Hause

»Ich wünsche dem Verein alles Gute, irgendwann komme ich wieder.« Das sagte Christian Strohdiek vor einem Jahr nach dem Abstieg des SC Paderborn aus der Bundesliga und wechselte zu Zweitliga-Rivale Fortuna Düsseldorf. Mit Video: mehr...


Dino Medjedovic erzielte in der abgelaufenen Saison 23 Treffer für die U23 des VfL Wolfsburg. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Der Spaßvogel

Nach dem Abstieg beruft sich der SC Paderborn darauf, was den Verein früher ausgezeichnet hat: Spieler aus unterklassigen Vereinen zu holen, die dann beim SCP den Sprung in den Profifußball schaffen sollen. mehr...


René Müller (rechts) im Gespräch mit Präsident Martin Hornberg. Zurzeit befindet sich die Mannschaft im Trainingslager. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Absteiger-Duell zum Drittliga-Saisonstart: Duisburg gegen Paderborn

Das Duell der Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg gegen SC Paderborn ist das Spitzenspiel zum Auftakt der neuen Saison der 3. Fußball-Liga. mehr...


Ein Mann mit Erfahrung: Marc-André Kruska (29) ist die neue Führungsfigur bei Drittligist Paderborn. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Der Stratege

5. März 2011: Der SCP unterliegt Energie Cottbus zuhause mit 0:5. 28. Juli 2013: Paderborn verliert in Cottbus 0:4. Auf Seiten des Siegers dabei: Marc-André Kruska, prominentester Neuzugang des Zweitligaabsteigers. Mit Video: mehr...


2012 war der SC Paderborn zuletzt in Herzlake. Damals spielte Koen­ van der Biezen (3. von links) vor, wurde aber nicht verpflichtet. Jetzt kam der Stürmer aus Bielefeld zum SCP. Foto: Stefan Hörttrich

SC Paderborn Zurück zu den Wurzeln

Das Romantikhotel Aselager Mühle in Herzlake war einst das Stammquartier des SC Paderborn. Trainingslager in der Sommervorbereitung dort zählten zum Standard, ob unter Günther Rybarczyk, Uwe Erkenbrecher, Jos Luhukay, Roger oder Stephan Schmidt. mehr...


Die SCP-Spieler Christian Strohdiek, Lukas Kruse, Marc Kruska und Tim Sebastian. Foto: SC Paderborn

SC Paderborn Heimtrikot in neuer Optik

Wie sehen die Trikots des SC Paderborn in der Drittligasaison 2016/17 aus? Diese Frage hat der Verein am Freitag beantwortet. mehr...


Johannes Sump (von links, Associate Director/Teamleiter Paderborn der Infront Germany GmbH), Hubertus und Markus Frese (Mediacom GmbH) und Martin Hornberger (Präsident SC Paderborn 07). Foto: SCP

SC Paderborn Mediacom neuer Trikotsponsor beim SC Paderborn

Mediacom ist der neue Hauptsponsor des SC Paderborn. Das Unternehmen aus Brilon wird nun auf den Trikots der ersten Mannschaft präsent sein. mehr...


SCP-Spieler Tim Mannek – hier ein Archivfoto – traf zum Schluss gleich zweimal. Foto: Elmar Neumann

SC Paderborn Paderborn siegt zweistellig

Durch einen Schlussspurt hat sich der SC Paderborn im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison einen zweistelligen Sieg gesichert. Tim Mannek traf in den letzten vier Minuten der Partie zwei Mal und stellte beim Kreisligisten SV Marienloh den 10:1-Endstand her. mehr...


Präsident Martin Hornberger (rechts) und Trainer René Müller (l.) mit Sebastian Schonlau. Foto:

SC Paderborn Schonlau bleibt – das Mittelfeld steht

Der SC Paderborn meldet: »Nun steht auch das Mittelfeld des Paderborner Teams für die Drittliga-Saison 2016/2017.« Der Verein hat sich mit Sebastian Schonlau über einen Verbleib geeinigt. mehr...


Christian Strohdiek kehrt zum SC Paderborn zurück. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Strohdiek verstärkt die Abwehr

Christian Strohdiek kehrt von Fortuna Düsseldorf an die Pader zurück und hat einen Zweijahresvertrag beim SCP unterschrieben. mehr...


SCP-Trainer René Müller und Marc-André Kruska (rechts). Foto:

SC Paderborn Marc-André Kruska soll eine Führungsrolle übernehmen

Drittligist SC Paderborn hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 28-jährige Mittelfeldspieler Marc-André Kruska hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. mehr...


Gejubelt wird im Pokal am Ende immer in Berlin. Foto: dpa

Arminia Bielefeld/SC Paderborn DFB-Pokal: Leicht wird es nicht

Aus dem möglichen OWL-Duell in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde ist nichts geworden. Arminia Bielefeld muss beim Regionalligisten RW Essen antreten, der SC Paderborn hat Heimrecht gegen Sandhausen. mehr...


300 Zuschauer beim Start in die Vorbereitung : Trainingsauftakt beim SC Paderborn mit 18 Spielern

SC Paderborn Trainingsauftakt beim SC Paderborn mit 18 Spielern

Der SC Paderborn ist in die Vorbereitung für die Saison 2016/17 gestartet. Trainer René Müller begrüßte 18 Spieler am Almepark.  mehr...


SCP-Teammanager Ole Siegel (links) und Neuzugang Niko Dobros. Foto:

SC Paderborn Niko Dobros kommt von Kickers Offenbach

Der SC Paderborn vermeldet den siebten externen Neuzugang für die anstehende Drittligasaison. Wie der Verein mitteilte, wechselt Niko Dobros vom Regionalligisten Kickers Offenbach zum SCP. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen