>
Wieder am Ball: Felix Herzenbruch rückt erstmals in dieser Saison in die Paderborner Mannschaft. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Gegentore bleiben das Thema

Die Erinnerungen an Lotte sind für Paderborns Trainer Steffen Baumgart durchweg positiv: In der Meisterschaft und im Pokal gab’s jeweils einen 3:1-Erfolg. Beide Partien fanden daheim statt, am Dienstag (19 Uhr) muss der SCP zu den Sportfreunden reisen. Da gab’s zuletzt ein 0:6. mehr...


Sicherer Rückhalt: Schlussmann Leopold Zingerle. Foto: Schwabe

SC Paderborn Zingerle ermahnt seine Mitspieler

Sechs Gegentore in zwei Spielen: Den Start beim SC Paderborn hatte sich Leopold Zingerle ganz anders vorgestellt. mehr...


Jubel beim SCP. Foto: Patrick Pollmeier

SC Paderborn SCP holt ersten Heimsieg

Der SC Paderborn 07 ist zu Beginn der Drittliga-Saison für das Spektakel zuständig. Eine Woche nach dem 4:4 beim Halleschen FC fielen im ersten Heimspiel fünf Tore und der SCP durfte sich nach dem 3:2 (2:0) über den ersten Dreier der jungen Spielzeit freuen. mehr...


Sprintduell in Halle: Paderborns Christopher Antwi-Adjei verfolgt Marvin Manu. Foto: imago

SC Paderborn Ein außergewöhnlicher Außenstürmer

Christopher Antwi-Adjei: Der Name ist lang und nicht so einfach auszusprechen. Doch das ist auch schon der komplizierteste Teil bei Paderborns neuer Offensivhoffnung. mehr...


Daumen hoch: Mit dem ersten Auftritt seiner Elf war Trainer Steffen Baumgart zumindest 70 Minuten lang zufrieden. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Baumgart: »Meine Jungs sind heiß«

Viel sagen muss Paderborns Trainer Steffen Baumgart vor der Drittligapartie am Samstag (14 Uhr) gegen den Chemnitzer FC nicht: Das liegt nicht nur an der Heimpremiere, auch das 4:4 in Halle nagt noch an den Spielern. mehr...


Der SC Paderborn von Trainer Steffen Baumgart trifft am 9. August in der Benteler-Arena auf Preußen Münster. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Westfalenpokal: SCP am 9. August gegen Münster

In der ersten Runde des Westfalenpokals empfängt Fußball-Drittligist Paderborn den Ligakonkurrenten SC Preußen Münster. Jetzt steht der genaue Termin fest. mehr...


Trotz verspielter Führung: Der Saisonstart des SCP macht Mut. Foto: picture point

Kommentar zum SC Paderborn Die Art und Weise macht Mut

Trotz verspielter Führung: Die Leistung des SC Paderborn zum Saisonauftakt ist eine gute Grundlage, findet WESTFALEN-BLATT-Redakteur Peter Klute. Ein Kommentar. mehr...


Präsident Wilfried Finke möchte mit dem SC Paderborn eine sorgenfreie Saison erleben. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Finke: »Schlechten Eindrücke wettmachen«

Wenn am Samstag der Paderborner Saisonauftakt im fernen Halle in Sachsen-Anhalt über die Bühne geht, sitzt der SCP-Präsident gemütlich auf der Coach und verfolgt das Geschehen. mehr...


Benteler bleibt Namensgeber des Stadions (von links): Jan van der Poll (Infront Deutschland), Josef Ellebracht (Geschäftsführer Stadion-Gesellschaft und Vizepräsident SCP), Andre Sombecki, Frank Seipolt (beide Benteler) und Martin Hornberger (Geschäftsführer SC Paderborn 07). Foto: Benteler

SC Paderborn SCP spielt weiter in der Benteler-Arena

Die Unternehmensgruppe Benteler hat sich für weitere fünf Jahre die Stadion-Namensrechte gesichert. Außerdem gibt’s einen neuen Ärmelsponsor für den SC Paderborn. mehr...


Los geht’s: Paderborns Trainer Steffen Baumgart ist guter Dinge. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Große Vorfreude beim SC Paderborn

Am 19. Juni startete der SC Paderborn mit der Vorbereitung, knapp fünf Wochen später wird es ernst. Mit der Partie beim Halleschen FC beginnt für die Ostwestfalen am Samstag die neue Drittliga-Saison. mehr...


Guter letzter Test - Strohdiek ist der neue Kapitän : SCP unterliegt Schalke mit 0:1

SC Paderborn SCP unterliegt Schalke mit 0:1

Generalprobe trotz knapper Niederlage geglückt: Eine Woche vor dem Saisonstart beim Halleschen FC unterlag Drittligist SC Paderborn dem Bundesligisten FC Schalke 04 mit 0:1 (0:1) und bot vor 8000 Fans in der Benteler-Arena eine gute Leistung. mehr...


Seit 2015 trägt Alexander Nübel das Trikot des FC Schalke 04 und kam in der Bundesliga ein Mal zum Einsatz. 2018 läuft der Vertrag aus, seine Zukunft ist offen. Foto: dpa

SC Paderborn Nummer eins – das ist sein Ziel

Auf der Suche nach einer neuen Nummer eins hätte sich Paderborns Manager den Anruf bei Alexander Nübel sparen können. Doch Samstag kehrt Nübel zumindest für ein Spiel zurück. mehr...


Geschäftsführer Sport Markus Krösche begrüßt Darryl Geurts. Foto: SC Paderborn

SC Paderborn Geurts kommt von Union Fürstenwalde

Darryl Geurts kommt vom Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde zum SC Paderborn. Der 23-jährige Offensivspieler hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben. mehr...


Trainer Steffen Baumgart. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Zusätzliches Testspiel gegen den SC Verl

Ein zusätzliches Testspiel hat der SCP im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison 2017/2018 in der 3. Liga vereinbart. mehr...


Robin Krauße hat für den SCP das 3:1 erzielt. Foto: Christoph Rusch

SC Paderborn SCP holt Rückstand auf

Sechster Test, fünfter Sieg: Zwei Wochen vor dem Saisonstart beim Halleschen FC hat Drittligist SC Paderborn den Regionalligisten Viktoria Köln in Marienloh mit 3:1 (1:1) besiegt. mehr...


Spiel gegen Viktoria Köln an diesem Samstag : Ein echter Härtetest für Paderborn

SC Paderborn Ein echter Härtetest für Paderborn

Das ist der bislang hochkarätigste Gegner in der Vorbereitung für den SC Paderborn. Der Drittligist trifft am Samstag (16 Uhr, Marienloh) auf Regionalligist Viktoria Köln, der als Meister der West-Staffel den Aufstieg in der Relegation verpasste.  mehr...


Februar 2017: Jonas Brammen während des SCP-Trainingslagers in Herzlake. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Torwart Jonas Brammen (19) verlässt den SCP

Der SC Paderborn und Torwart Jonas Brammen (19) gehen fortan getrennte Wege. Über die »einvernehmliche Trennung« informierte der Fußballdrittligist am Freitagvormittag. mehr...


Sebastian Wimmer (links) und SCP-Manager Markus Krösche. Foto: SC Paderborn

SC Paderborn Sebastian Wimmer kommt vom VfL Wolfsburg II

Mittelfeldspieler Sebastian Wimmer kommt vom VfL Wolfsburg II nach Paderborn. Der 23-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben, teilte der SCP am Donnerstag mit. mehr...


Massih Wassey (hier beim Testspiel gegen SCW Liemke) traf zum ersten Tor. Foto: Patrick Pollmeier (Archiv)

SC Paderborn Paderborns fünfter Test: 2:2 gegen Gladbach II

Zum ersten Mal wurde der SC Paderborn in der Vorbereitung richtig geprüft: Gegen den Regionalligisten Borussia Mönchengladbach II gab’s ein 2:2 (2:2). mehr...


Paderborns »Zehner« mit der Rückennummer 6: Massih Wassey soll den Drittligisten anführen. Foto: Patrick Pollmeier

SC Paderborn Der Stratege

Kluge Pässe, feine Schusstechnik und der Mann im Paderborner Mittelfeld für den genauen Überblick: Die Erwartungshaltung an Massih Wassey ist hoch. mehr...


176 - 200 von 1081 Beiträgen