>
Das war das 3:2: Vorbereiter Philipp Klement, Marlon Ritter und Torschütze Christian Strohdiek (von links) jubeln. Fotos: Michael Täger

SC Paderborn Paderborn-Party an der Ostsee

Wenn der nicht gerade für Gefühlsausbrüche bekannte Trainer mit geballter Faust die Katakomben betritt und aus der Kabine laute Musik dröhnt, muss etwas Außergewöhnliches passiert sein. Beim Drittliga-Gastspiel des SC Paderborn in Rostock war das definitiv der Fall. mehr...


Paderborns Felix Herzenbruch im Zweikampf mit einem Rostocker. Foto: Michael Täger

SC Paderborn Nach 0:2 noch 3:2

Wahnsinn an der Ostsee. Drittligist SC Paderborn dreht nach sechs Pflichtspielen ohne Sieg das Spitzenspiel bei Hansa Rostock, gewinnt nach 0:2-Pausenrückstand mit 3:2 und bleibt Tabellenführer. mehr...


Früher bejubelte er im Ostseestadion Tore für den FC Hansa, jetzt kehrt Steffen Baumgart als SCP-Trainer dorthin zurück. Foto: imago

SC Paderborn Zu Gast in der Heimat

So emotional Steffen Baumgart während eines Spiels an der Seitenlinie agiert, so sachlich gibt sich der Trainer des SC Paderborn nach dem Abpfiff. Eine Ausnahme war das Hinspiel gegen Hansa Rostock. mehr...


NLZ-Leiter Christoph Müller (links) und Manager Markus Krösche (rechts) präsentieren Jugendspieler Olivér Schindler. Foto: SC Paderborn

SC Paderborn Olivér Schindler bekommt Chance bei den Profis

Drittligist SC Paderborn hat ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchs an sich gebunden: Mittelfeldspieler Olivér Schindler unterschrieb beim SCP einen Vertrag bis 2019 mit Option auf ein weiteres Jahr. mehr...


Christian Strohdiek war bisher beim SCP gesetzt. Doch jetzt muss der Kapitän um seinen Stammplatz fürchten. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Es gibt keine Freibriefe

Ein Paderborner auf der Bank der Hausherren, drei ehemalige Rostocker auf Seiten der Gäste: Im Aufeinandertreffen des FC Hansa Rostock und des SC Paderborn am Samstag steckt nicht nur personell viel Brisanz. mehr...


Drei von insgesamt sieben Spielen finden in der Benteler-Arena statt. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn SCP tritt siebenmal samstags an

Mit einem Tag Verspätung hat der Deutsche Fußball-Bund die exakten Ansetzungen der Drittligaspieltage 32 bis 38 veröffentlicht. mehr...


Es gibt viel zu besprechen: Sport-Geschäftsführer Markus Krösche (rechts) und Teammanager Ole Siegel. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Vom Erfolg überzeugt

Die sportliche Bilanz des SC Paderborn ist nicht gut. Das mag man als Meckern auf hohem Niveau abtun. Aber eine Ergebniskrise mit sechs sieglosen Pflichtspielen in Folge lässt sich nicht wegdiskutieren. mehr...


Die beiden SCP-Profis Marlon Ritter (links) und Philipp Klement. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Die Gefahr wird größer

Ein hart erkämpfter Punkt im Topspiel der 3. Liga gegen den 1. FC Magdeburg: Wille und Leidenschaft waren wieder da, aber das 1:1 war auch das sechste sieglose Spiel in Serie. mehr...


Paderborns Dribbler in Aktion: Christopher Antwi-Adjei konnte sich im Hinspiel aber nur selten durchsetzen. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Das Gipfeltreffen

Trainer Steffen Baumgart hat mit dem SC Paderborn einige Bestmarken gesetzt. Im Topspiel gegen Magdeburg will der SCP nun endlich eine Negativserie beenden. mehr...


Thomas Bertels fällt vorerst aus. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Bertels fällt verletzt aus

Der SC Paderborn muss voraussichtlich mehrere Wochen auf Thomas Bertels verzichten. Der Spieler hat sich beim Westfalenderby verletzt. mehr...


Erstes Tor für den SCP: Philipp Klement. Foto: Mazhiqi

SC Paderborn Klement reißt es noch heraus

Erstes Spiel von Beginn an, ein Sonderlob vom Trainer und noch zum 1:1 getroffen: Paderborns Wintereinkauf Philipp Klement war nach dem 1:1 bei Preußen Münster einer der wenigen, die zufrieden sein durften. mehr...


So war es im Hinspiel: Massih Wassey jubelt, Münsters Torhüter Nils-Jonathan Körber ist geschlagen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Wassey: »Ein ganz besonderes Spiel«

Vor gut elf Jahren hat Massih Wassey bei Preußen Münster seine Profi-Laufbahn gestartet. Nun kehrt Paderborns Taktgeber an die Hammer Straße zurück. »Das ist ein ganz besonderes Spiel für mich«, sagt Wassey. mehr...


Fragende Blicke zwischen Trainer und Torjäger: Steffen Baumgart muss Sven Michel wieder aufrichten. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Wer öffnet die Tür?

Neues System? Anderes Personal? Oder eine Mischung aus beidem? Paderborns Trainer Steffen Baumgart grübelt vor dem Westfalenderby gegen Preußen Münster über seine erste Elf. mehr...


Noch ungeklärt: Wer ersetzt Marlon Ritter? Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Ersatz für Ritter gesucht

Marlon Ritter war beim torlosen Remis gegen die Würzburger Kickers noch der auffälligste Offensivspieler beim SC Paderborn. Am Samstag bei Preußen Münster muss die Leihgabe von Fortuna Düsseldorf wegen der fünften gelben Karte pausieren. mehr...


Der Manager als Mutmacher: Markus Krösche blickt den kommenden Aufgaben zuversichtlich entgegen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Markus Krösche: »Die Jungs tun alles«

Der Fußballdrittligist SC Paderborn kommt in der Rückrunde noch nicht so richtig in Schwung. Über die aktuelle Situation sprach Matthias Reichstein mit dem SCP-Manager Markus Krösche. mehr...


Bei der Jahreshauptversammlung: Vizepräsident Dr. Rudolf Christa. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn SCP gliedert Profis aus

Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wird im Mai darüber abgestimmt, ob die Lizenzspielerabteilung (Profis bis U19) in eine Kapitalgesellschaft auf Aktien (KGaA) ausgegliedert wird. mehr...


Paderborn spielt gegen  passive Würzburger nur 0:0: In Baumgart brodelt es

SC Paderborn In Baumgart brodelt es

Wieder kein Tor, wieder kein Heimsieg –  Paderborns 0:0 gegen die Würzburger Kickers war  ein enttäuschendes  Ergebnis. Für Trainer  Steffen Baumgart Grund genug für eine Teamsitzung. mehr...


Lautstarker Michael Ratajczak: Paderborns Nummer eins steht am Samstag auch in der Liga im Tor. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Ratajczak: »Ich freue mich wie ein Kind«

Es ist die Horrorvorstellung eines jeden Torwarts – eingewechselt werden und dann mit dem ersten Kontakt den Ball aus dem Netz holen. mehr...


Leon Fesser (rechts) spielte zuletzt für Kapitän Christian Strohdiek. Sein Einsatz am Samstag ist aber fraglich. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Baumgart fordert mehr Geduld

Der erfolgsverwöhnte Drittligist SC Paderborn ist – wenn auch auf sehr hohem Niveau – etwas vom Weg abgekommen. Am Samstag um 14 Uhr ist mit den Würzburger Kickers ein Zweitligaabsteiger zu Gast. mehr...


176 - 200 von 1336 Beiträgen