>

SC Paderborn Neue Hoffnung im Abstiegskampf

3:1-Sieg gegen Lotte: SC Paderborn rückt bis auf einen Punkt an Werder Bremen II heran : Neue Hoffnung im Abstiegskampf

Die Hoffnung auf den Klassenerhalt ist wieder da: Fußball-Drittligist SC Paderborn schlug am Nachmittag die Sportfreunde Lotte mit 3:1 (1:0). Damit rückte der SCP bis auf  einen Zähler an Werder Bremen II heran. mehr...

SCP-Präsident Wilfried Finke. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Finke: »Unsere Mannschaft ist zu grau«

Vor dem Finale Nummer eins am Samstag (14 Uhr) im Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte spricht SCP-Präsident Wilfried Finke über seine Hoffnungen, das Team, die Fans und Fehler der vergangenen Jahre. mehr...


Bedingungen müssen bis zum 2. Juni erfüllt sein : Zulassung für 3. Liga unter Auflagen

SC Paderborn Zulassung für 3. Liga unter Auflagen

Am Freitag hat der SCP vom Deutschen Fußball Bund (DFB) die Zulassung für die 3. Liga in der Saison 2017/2018 erhalten. Die Zulassung ist an Bedingungen und Auflagen geknüpft. mehr...


Aykut Soyak im Spiel gegen den Halleschen FC. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Soyak verlängert um zwei Jahre

Vor dem Heimspiel gegen Lotte kann der SC Paderborn eine weitere Vertragsverlängerung vermelden: Der 21-jährige Mittelfeldspieler Aykut Soyak verlängerte seinen Vertrag ligaunabhängig um zwei weitere Jahre. mehr...


SCP gewinnt im Westfalenpokal-Halbfinale 2:1 gegen die TSG Sprockhövel : Sebastian verhindert die Blamage

SC Paderborn Sebastian verhindert die Blamage

Das Pflichtspieldebüt des neuen Paderborner Trainers Steffen Baumgart gibt nicht unbedingt Anlass zu Optimismus. Bei der Premiere des Emmerling-Erben setzte sich der Fußball-Drittligist im Westfalenpokal-Halbfinale gegen den abgeschlagenen Regionalliga-Letzten TSG Sprockhövel erst nach Verlängerung mit 2:1 (1:1, 1:1) durch. mehr...


Steffen Baumgart soll den SCP retten. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Kruse macht es vor

Trainerwechsel, Neueinkäufe, Kurz-Trainingslager, Sportpsychologe – der SC Paderborn ließ nichts unversucht, um den dritten Abstieg in Folge doch noch zu verhindern. Genutzt hat es nichts. mehr...


Erstes Training in Paderborn: Steffen Baumgart, seit Sonntag neuer Coach eim SCP, mit »Co« Asif Saric.

SC Paderborn Steffen Baumgart: »Wir brauchen auch Glück«

Um 10.11 Uhr betritt Steffen Baumgart am Ostermontag das Trainingsgelände des SC Paderborn. Bevor sich der Tags zuvor verpflichtete Coach mit der stark abstiegsgefährdeten Mannschaft an die Arbeit macht, wird zunächst im Kreis gemeinsam gesungen. Mit Live-Video der PK: mehr...


Zweikampfstark und hohes Spielverständnis: Aykut Soyak (links) hat sich einen Stammplatz erkämpft. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Starker Einstieg

In dunklen Zeiten gibt es beim Drittligisten SC Paderborn auch Lichtblicke: Einer heißt Aykut Soyak. Der 21-Jährige durfte gegen Halle und Frankfurt erstmals beginnen, traf einmal selbst und bereitete zwei weitere Tore vor. mehr...


Mittelfeldspieler bleibt dem SC Paderborn ligaunabhängig erhalten : Schallenberg verlängert bis 2019

SC Paderborn Schallenberg verlängert bis 2019

Vor dem Spiel gegen den VfR Aalen (Samstag, 14 Uhr) kann der SCP die erste Vertragsverlängerung für die Saison 2017/2018 vermelden. Der 18-jährige Mittelfeldspieler Ron Schallenberg verlängert seinen Vertrag in Paderborn bis Juni 2019. mehr...


Am 11. März stand Marc-André Kruska noch auf dem Platz. Foto: Besim Mazhiqi (Archiv)

SC Paderborn Kruska fällt bis zum Saisonende aus

Jetzt steht es fest: Der Paderborner Mittelfeldspieler Marc-André Kruska fällt bis zum Saisonende aus und wird den Drittligisten im Abstiegskampf nicht unterstützen können. mehr...


Ein »Paderborner Duell« am vergangenen Samstag: Lukas Boeder (links) und Frankfurts Sebastian Schachten. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP-Konkurrent FSV Frankfurt ist insolvent

Die Krise des abstiegsbedrohten Fußball-Drittligisten und SC-Paderborn-Konkurrenten FSV Frankfurt hat einen neuen Tiefpunkt: Dienstagvormittag stellte der Verein Antrag auf Insolvenz. Als Grund wurde Zahlungsunfähigkeit angegeben. mehr...


Vollgas im Paderborner Angriff: Marcus Piossek erzielte gegen Frankfurt seine Saisontreffer zwei und drei. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP: Paderborns Blockade gelöst

Kurz-Trainingslager in Marienfeld, Übungseinheiten in der Arena, personelle Veränderungen im Kader und Umstellungen in der Startelf – der SC Paderborn versuchte viel, um den totalen Absturz zu stoppen. mehr...


Gut gelaunt auf der Tribüne: Christian Bickel. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Bickel fühlt sich schon wieder bereit

Der erste Sieg nach zehn erfolglosen Versuchen am Stück sorgte rund um den SC Paderborn naturgemäß für große Freude. Die schönste Nachricht war eine andere. Block W, erste Reihe: Dort saß Christian Bickel. mehr...


Torschütze und Stabilisator in der Defensive: Sebastian Heidinger rückt wieder auf die linke Abwehrseite. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Treffen der schlechtesten Teams

Wenn der Stuttgarter Schiedsrichter Asmir Osmanagic (25) am Samstag um 14 Uhr die Drittliga-Partie SC Paderborn gegen FSV Frankfurt anpfeift, beginnt das Treffen der schlechtesten Teams der Rückrunde. mehr...


Der Paderborner Aykut Soyak (rechts) bejubelt sein erstes Profitor, Robin Krauße freut sich mit. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP: Es ist Hoffnung da

Der letzte SCP-Gegner Halle ist mit 42 Punkten so gut wie gerettet, Paderborn nach dem zehnten sieglosen Spiel am Stück und 30 Zählern weit davon entfernt. Doch der Vorletzte schöpft neuen Mut. mehr...


Nach 20 Minuten sieht Ratajczak, der gegen den Halleschen FC den Vorzug vor Lukas Kruse erhielt, die rote Karte. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Ratajczak für zwei Spiele gesperrt

Michael Ratajczak, Torhüter des SC Paderborn, muss nach seinem Platzverweis in Halle für zwei Spiele pausieren. Der heimische Drittligist stimmte dem Strafmaß des DFB zu. mehr...


Deniz Naki spielte in der Saison 2012/2013 für den SC Paderborn. Foto: dpa

Fußball Deniz Naki in Türkei verurteilt

Deniz Naki, der Ex-Fußballprofi des SC Paderborn, ist im südosttürkischen Diyarbakir wegen »Terrorpropaganda« zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr, sechs Monaten und 22 Tagen verurteilt worden. mehr...


Zehn Paderborner erkämpfen sich ein 1:1 in Halle : Ein Punkt in Unterzahl

SC Paderborn Ein Punkt in Unterzahl

Es war das zehnte Spiel in Folge ohne Sieg, dennoch durfte sich der SC Paderborn am Mittwochabend beim Halleschen FC wie ein Gewinner fühlen. In 70-minütiger Unterzahl erkämpfte   der Drittliga-Vorletzte ein 1:1 (1:1). mehr...


Von der U21 zurück zu den Profis: Felix Herzenbruch hat gute Chancen auf einen Platz in der Paderborner Startelf. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Emmerling: »Es ist nichts entschieden«

Stefan Emmerling hat einiges erlebt im Profigeschäft. Doch der aktuelle Abstiegskampf mit dem SC Paderborn lässt auch einen so erfahrenen Fußballlehrer nicht kalt. mehr...


Christian Bickel spielte gegen Großaspach bis zur 72. Minute, dann kam es zum verhängnisvollen Zusammenprall. Foto: imago

SC Paderborn Christian Bickel ist wieder zu Hause

Die sportliche Situation des SC Paderborn ist bedrohlicher denn je, dennoch dreht sich beim Drittliga-Vorletzten vor dem Anpfiff morgen Abend beim Halleschen FC (19 Uhr) fast alles um Christian Bickel. mehr...


251 - 275 von 1047 Beiträgen