>

SC Paderborn Srbeny vor Wechsel nach England?

Dennis Srbeny. Foto: Besim Mazhiqi

Dennis Srbeny, Stürmer (neun Saisontore) des Fußball-Drittligisten SC Paderborn, hat ein Angebot aus der englischen zweiten Liga vorliegen. mehr...

Semir Saric. Foto: Elmar Neumann

SC Paderborn SCP löst Vertrag mit Semir Saric auf

Der SCP hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Semir Saric mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der 20-jährige schließt sich dem Regionalligisten Wuppertaler SV an. mehr...


Philipp Klemment mit seiner Trikotnummer 21. Foto: SC Paderborn

SC Paderborn Vom 1. FSV Mainz zum SCP: Philipp Klement

Der SC Paderborn bekommt Verstärkung im Mittelfeld: Philipp Klement, der in der U20-Nationalmannschaft zwei Mal für Deutschland spielte und bereits Bundesliga-Luft schnupperte, kommt vom Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 an die Pader. mehr...


Koen van der Biezen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Koen van der Biezen löst Vertrag auf

Koen van der Biezen hat sich mit dem SC Paderborn auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt. Der Stürmer war zur Saison 2016/2017 zum derzeitigen Drittligisten gewechselt. mehr...


Sebastian Schonlau scheitert in der ersten Halbzeit nur knapp am ersten Tor. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Paderborn wieder auf Platz eins

Die Vorzeichen vor dem Anpfiff waren klar: Der Zweite tritt beim Vorletzten an und der beste Angriff der Liga (47 Treffer) gastiert bei der schlechtesten Abwehr (37). mehr...


Paderborns Stratege im Mittelfeld: Massih Wasssey tut sich im Osten schwer. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Die erste Elf steht

Wenn der SC Paderborn am Samstag (14 Uhr) in Chemnitz den Aufstiegskampf zur 2. Liga fortsetzt, wird sich an der Startelf nichts verändern. Trainer Steffen Baumgart hat schließlich seine Mannschaft gefunden. mehr...


SCP-Trainer Steffen Baumgart. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zum SC Paderborn Baumgart hilft auf vielen Ebenen

Den Klassenerhalt darf sich Steffen Baumgart aus bekannten Gründen nur bedingt zuschreiben, die Bilanz des Paderborner Trainers ist dennoch beeindruckend: Saisonübergreifend hat er in 25 Spielen 55 Zähler eingesammelt. mehr...


Pro Paderborn! »Mit Krösche und Baumgart spielen wir irgendwann wieder in der 2. Liga,« ist SCP-Boss Finke sicher. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Der Druck steigt

Jedes Jahr in der 3. Liga beschert dem SC Paderborn ein Minus von Minimum drei Millionen Euro. Den Aufstieg in die 2. Liga beschrieb Vizepräsident Dr. Rudolf Christa als »alternativloses Szenario«. mehr...


Symbolbild. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn SCP spielt am Wunschtermin

Die Viertelfinal-Spiele des DFB-Pokal sind terminiert: Der SC Paderborn spielt am 6. Februar, um 18.30 Uhr in der Benteler-Arena gegen den FC Bayern München. mehr...


Geschäftsführer Martin Hornberg und Präsident Wilfried Finke (von links). Foto: Jörn Hannemann

Kommentar zur Situation beim SC Paderborn In der Existenz bedroht

Der SC Paderborn ist in seiner Existenz bedroht. Wieder einmal.  Der Schuldenberg wächst in einem rasanten Tempo. Der Verein schließt jedes Drittligajahr mit einem Minus von mindestens drei Millionen Euro ab. mehr...


Christoph Müller, Leiter des SCP-Nachwuchsleistungszentrums, freut sich mit Justin Reineke über dessen Vertragsverlängerung. Foto:

SC Paderborn SCP verlängert mit Talent Justin Reineke

Mit Beginn der Saison 2019/2020 soll Justin Reineke in den Profikader des SC Paderborn aufrücken. Seinen Vertrag hat das Nachwuchstalent bis 2020 verlängert. mehr...


Symbolbild. Foto: Besim Mazhiqi

Kommentar zu den SCP-Finanzen Es gibt nur einen Ausweg

Der SC Paderborn ist in seiner Existenz bedroht. Wieder einmal. Der Schuldenberg wächst in einem rasanten Tempo. Jedes Drittliga-Jahr schließt der Verein mit einem Minus von mindestens drei Millionen Euro ab. mehr...


Lukas Boeder, hier beim Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden in der Hinrunde, knackt den Torhüter des SV Rödinghausen. Foto: Oliver Schwabe (Archiv)

SC Paderborn Paderborn gewinnt letzten Test

Drittligist SC Paderborn hat sein drittes und letztes Testspiel im Rahmen der Wintervorbereitung gewonnen. Beim SV Rödinghausen siegten die Paderborner mit 3:0. mehr...


Deniz Naki. Foto: dpa

Düren Fall Naki: Ermittler suchen Zeugen

Nach den mysteriösen Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballprofis Deniz Naki suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls. mehr...


Deniz Naki. Foto: dpa

Düren Fußballprofi Naki unter Polizeischutz

Der Sportler mit kurdischen Wurzeln befürchtet politische Hintergründe. Alles noch offen, sagen die Sicherheitsbehörden - und schützen Naki an einem geheimen Ort. mehr...


Die Bayern im Blick, die Liga im Fokus (von links): Paderborns Manager Markus Krösche, Trainer Steffen Baumgart und der SCP-Geschäftsführer Martin Hornberger. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Paderborn wartet auf den DFB

Bis spätestens Ende dieser Woche wird der DFB die Viertelfinalspiele im Pokal ansetzen. Davon geht zumindest Paderborns Geschäftsführer Martin Hornberger aus. Am Dienstag testet der SCP gegen Hannover. mehr...


Deniz Naki im Trikot des SC Paderborn. Foto: dpa

Düren Deniz Naki auf Autobahn beschossen

Fußballer Deniz Naki ist auf der Autobahn beschossen worden. Der deutsch-türkische Spieler gilt als Kritiker der Regierung in Ankara und vermutet einen politisch motivierten Angriff. Die Staatsanwaltschaft schließt das nicht aus mehr...


51 - 75 von 1139 Beiträgen