>

So., 13.07.2014

Allein Uwe Hünemeier nutzte vor knapp 1500 Zuschauern eine der zahlreichen Chancen 1:1 im Testspiel in Osnabrück

Elias Kachunga (rechts) hatte zwei gute Chancen, die Paderborner gegen Osnabrück in Führung zu bringen.

Elias Kachunga (rechts) hatte zwei gute Chancen, die Paderborner gegen Osnabrück in Führung zu bringen. Foto: Stefan Hörttrich

Von Elmar Neumann

Osnabrück (WB). Zwei Tage nach der 0:2-Niederlage gegen Arminia Bielefeld kam Erstligist SC Paderborn am Samstag beim Bielefelder Drittligarivalen VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Allein Uwe Hünemeier nutzte vor knapp 1500 Zuschauern eine der zahlreichen Chancen.

Paderborns Trainer André Breitenreiter hatte Stammkeeper Lukas Kruse eine Pause gekönnt und dafür den erst 17-jährigen Nachwuchsmann Alexander Nübel den Platz in die Startelf beordert.

Trainingslager in Österreich beginnt am 21. Juli

Für den SCP bedeutete diese Partie das vorerst letzte Vorbereitungsspiel. Nach einer letzten Einheit am Sonntagmorgen entlässt Breitenreiter die Seinen, ausgestattet mit individuellen Plänen, bis zum Trainingslagerbeginn am 21. Juli in die Freizeit. Im österreichischen Achenkirch geht es am 23. Juli mit der Partie gegen Athletic Bilbao weiter.

Paderborn: Nübel (46. Burchert) - Heinloth (67. Wemmer), Strohdiek, Hünemeier, Hartherz (71. Brückner) - Pepic (76. Ouali), Vrancic (71. Ziegler) - Meha (62. Koc), Rupp (46. Kutschke), Stoppelkamp (76. Saglik) - Kachunga (62. Ducksch)

Tore: 0:1 Hünemeier (46.), 1:1 Plat (68.).

Kommentare

In einer Woche beginnt die Vorbereitung

Nach dem regionalen Schaulaufen und den beiden Benefiz-Spielen diese Woche wird man in einer Woche in die echte Vorbereitung starten. Die Testspiele dort verheißen sicher echte Gradmesser, und die Stammelf wird sich langsam herauskristallisieren.

Mal sehen, was personell nach dem Trainingslager passiert, da da sicher noch aussortiert werden wird.

Und mit dem Pokalspiel hat man dann die optimale Generalprobe was Stadion und Stärke des Gegners betrifft. Ich werde da wohl hin fahren, aber das Ergebnis da ist mir eigentlich egal. Die Einnahmen aus dem Pokal sind für die Verhältnisse dieses Jahr überschaubar, und die Konzentration auf die Liga könnte eine entscheidende Rolle spielen...

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2608124?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F