>

Mi., 23.07.2014

Stressfraktur am Mittelfuß Ohne Bertels gegen Bilbao

Rekonvaleszent Thomas Bertels (rechts) absolvierte den Weg vom Trainingsplatz zum Hotel mit dem Fahrrad. Daneben radelt Physio Jörg Liebeck.

Rekonvaleszent Thomas Bertels (rechts) absolvierte den Weg vom Trainingsplatz zum Hotel mit dem Fahrrad. Daneben radelt Physio Jörg Liebeck. Foto: Oliver Schwabe

Achenkirch (WB). Am Mittwoch um 16 Uhr trägt Bundesligist SC Paderborn seinen ersten Test in Österreich aus. Gegner ist Athletic Bilbao, die Spanier wurden einst von Jupp Heynckes trainiert.

Bis auf Thomas Bertels, der aufgrund einer Stressfraktur des Mittelfußes ein Aufbauprogramm absolviert, sind alle Spieler voll im Training und einsatzfähig. Bertels absolvierte am Dienstag mit Physio Jörg Liebeck eine Laufeinheit auf dem Sportplatz und fuhr mit dem Fahrrad zurück zum Hotel.

Trainer André Breitenreiter freut sich auf den ersten richtigen Härtetest der Vorbereitung: »Gegen so einen Gegner ist das Risiko eines negativen Ergebnisses zwar gegeben, aber du kannst mehr Schlüsse ziehen, als wenn du gegen einen Kreisligisten 15:0 gewinnst. Ich erwarte, dass wir konzentriert spielen.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2631979?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F