>

Fr., 25.07.2014

Stefan Effenberg porträtiert den SC Paderborn für Sky »Es wird ein harter Weg«

Sky-Interview auf dem Paderborner Trainingsplatz in Achenkirch (von links): Stefan Effenberg, Torben Hoffmann und André Breitenreiter.

Sky-Interview auf dem Paderborner Trainingsplatz in Achenkirch (von links): Stefan Effenberg, Torben Hoffmann und André Breitenreiter.

Achenkirch (WB/pk). Am Donnerstag war der Medienrummel im beschaulichen Achenkirch besonders groß. Es wurden Beiträge für den WDR, das Deutschlandradio, Bundesliga.de und Sky gedreht.

Einer stand ohne Zweifel im Mittelpunkt des Interesses: Sky-Experte Stefan Effenberg.

Der ehemalige Nationalspieler, Deutsche Meister, Champions-League-Gewinner und DFB-Pokalsieger stellt vor der Saison den Aufsteiger im Bezahl-Sender vor und verbrachte einige Stunden im SCP-Trainingslager in Österreich. Gemeinsam mit Moderator Torben Hoffmann (ebenfalls ehemaliger Bundesliga-Profi, unter anderem Bayer Leverkusen) interviewte »Effe« Trainer André Breitenreiter, Manager Michael Born und einige Spieler, wie zum Beispiel Moritz Stoppelkamp. »Wir sind der krasseste Außenseiter aller Zeiten, aber wir werden alles tun, um den Klassenerhalt zu schaffen. Das ist unser großes Ziel«, sagte Breitenreiter zu Sky.

Effenberg hat den SCP im Aufstiegskampf verfolgt, wünschte viel Glück und sagte: »Paderborn ist verdient in der Bundesliga, aber sie werden wissen, dass es ein schwerer und harter Weg wird. Die 1. ist mit der 2. Liga nicht zu vergleichen. Es muss vieles funktionieren, wenn der SCP die Liga halten will.«

Als der 45-jährige Effenberg, der für Bayern München, Mönchengladbach und Wolfsburg in der Bundesliga spielte, seine beste Fußballzeit hatte, waren viele SCP-Kicker noch Kinder. Einige machten große Augen und ließen sich mit dem Ex-Star fotografieren.

Unsere Interviews aus dem Trainingslager

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2636206?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F