>

Do., 18.12.2014

Hubertus Benteler beim Spiel gegen Schalke Namensgeber besucht Benteler-Arena

Hubertus Benteler war beim Spiel gegen Schalke 04 zu Gast im Paderborner Stadion.

Hubertus Benteler war beim Spiel gegen Schalke 04 zu Gast im Paderborner Stadion. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB). Das war gestern Abend ein besonderer Augenblick für Paderborns Präsident Wilfried Finke: Zum ersten Mal durfte der 63-Jährige mit Hubertus Benteler den Namensgeber der Paderborner Arena zu einem Fußballspiel im 15.000 Zuschauer fassenden Stadion begrüßen.

Hubertus Benteler

Der Vorstandsvorsitzende der Benteler AG (28 000 Mitarbeiter, 170 Standorte in 38 Ländern, 7,425 Mrd. Umsatz in 2013) sah sich die Partie gegen Schalke 04 im Stadion an. Benteler ist mit seinem Unternehmen seit dem 1. Juni 2012 eng mit dem SC Paderborn verbunden. Damals stieg der Automobilzulieferer und Stahlrohrproduzent nicht nur als Namens-sponsor ein, sondern wurde zusätzlich noch Goldpartner. Der Vertrag mit dem SCP läuft bis zum 30. Juni 2017.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2951748?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F