>

Di., 28.06.2016

Spieler tragen Unternehmen aus Brilon nun auf der Brust Mediacom neuer Trikotsponsor beim SC Paderborn

Johannes Sump (von links, Associate Director/Teamleiter Paderborn der Infront Germany GmbH), Hubertus und Markus Frese (Mediacom GmbH) und Martin Hornberger (Präsident SC Paderborn 07).

Johannes Sump (von links, Associate Director/Teamleiter Paderborn der Infront Germany GmbH), Hubertus und Markus Frese (Mediacom GmbH) und Martin Hornberger (Präsident SC Paderborn 07). Foto: SCP

Paderborn  (WB). Mediacom ist der neue Hauptsponsor des SC Paderborn. Das Unternehmen aus Brilon wird nun auf den Trikots der ersten Mannschaft präsent sein.

Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Mediacom löst damit den bisherigen Sponsor »Kfzteile24« ab.

Die Mediacom GmbH beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter und ist in den Bereichen Rundfunk- und Audiovisionstechnik, Mobilfunktechnik, Elektrotechnik und Telekommunikationstechnik für Privat- und Geschäftskunden tätig.

Fußballdrittligst SCP befindet sich derzeit in der Vorbereitung. Das erste Testspiel haben die Paderborner bereits gewonnen.

Kommentare

Der tiefe Fall

...des SCP geht weiter. Statt bisher 500.000 € pri Saison nur noch maximal 150.000 bis 200.000 € für Trikotwerbung. Wer will einem denn da erzählen, dass man eine konkurrenzfähige Mannschaft stellen wird? Der nächste Abstieg ist fast vorprogrammiert.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4117675?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F