>

Fr., 21.04.2017

Mittelfeldspieler bleibt bis Juni 2019 Soyak verlängert um zwei Jahre

Aykut Soyak im Spiel gegen den Halleschen FC.

Aykut Soyak im Spiel gegen den Halleschen FC. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn (WB). Vor dem Heimspiel gegen Lotte kann der SC Paderborn eine weitere Vertragsverlängerung vermelden: Der 21-jährige Mittelfeldspieler Aykut Soyak verlängerte seinen Vertrag ligaunabhängig um zwei weitere Jahre. Das teile der Verein am Freitag mit.

Bereits seit der U12 ist Soyak für den SCP aktiv. Geschäftsführer Sport Markus Krösche freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit einem weiteren Spieler aus dem eigenen Nachwuchs: »Aykut verfügt über viel Potenzial, welches er in den vergangenen Spielen unter Beweis gestellt hat. Er kann dauerhaft ein wertvoller Faktor in unserem Kader werden«.

Kommentare

Sicherheits-Text:*

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4780982?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F