>

Fr., 09.06.2017

Der 20 Jahre alte Mittelstürmer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben Timo Mauer von RB Leipzig wechselt zum SCP

Steffen Baumgart.

Steffen Baumgart. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn (WB). Nach Christopher Antwi-Adjei (TSG Sprockhövel) und Dennis Srbeny (BFC Dynamo) hat der Fußballdrittligist SCP einen dritten Stürmer zur Saison 2017/2018 unter Vertrag genommen. Timo Mauer kommt von RB Leipzig II an die Pader und hat ebenfalls einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Das teilte der Verein am Freitagvormittag mit.

»Timo überzeugt als schneller und dynamischer Spieler. Er bringt viel Entwicklungspotenzial mit und kann bei uns den nächsten Schritt in seiner Karriere machen«, sagt Sport-Geschäftsführer Markus Krösche.

Mittelstürmer Mauer ist in den Nachwuchsbereichen des FC Carl Zeiss Jena (U17 und U19) und von RB Leipzig (U19) ausgebildet worden. Der 20-Jährige schaffte in Leipzig den Sprung zum Stammspieler im Seniorenbereich. Bei RB Leipzig II hatte er 30 Einsätze in der Regionalliga Nordost, in denen er vier Tore erzielte und weitere vier Treffer vorbereitete.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4914759?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F