>

Fr., 22.09.2017

SC Paderborn schlägt FC Hansa Rostock mit 2:1 Srbeny schießt SCP zum Sieg

Dennis Srbeny im Duell gegen zwei Rostocker.

Dennis Srbeny im Duell gegen zwei Rostocker. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB). Das war die richtige Antwort auf die erste Saisonniederlage: Der SC Paderborn schlug am Freitagabend in Überzahl den FC Hansa Rostock mit 2:1 (1:0) und behauptete damit die Tabellenführung.

Nur auf einer Position wollte Paderborns Trainer Steffen Baumgart nach dem torlosen Auftritt beim 0:1 in Magdeburg seine Elf ändern: Marlon Ritter raus, Dennis Srbeny rein Doch kurz vor dem Anpfiff meldete sich Ben Zolinski (Hüfte) verletzt ab. Der Außenstürmer wurde kurzfristig durch Thomas Bertels ersetzt. Pavel Dotchev stellte auch auf zwei Positionen um. Tim Väyrynen und Stefan Wannenwetsch starteten für Soufian Benyamina und Selcuk Alibaz. Beide saßen auf der Bank.

Die Partie begann verhalten und nahm nur langsam Fahrt auf. Mit zunehmender Spielzeit wurde aber auch die Qualität der Torchancen immer besser. Felix Herzenbruch (14.) verfehlte zunächst knapp das Tor. Die Richtung stimmte bei Dennis Srbeny in Minute 24, doch nach einem Kopfball von Boeder traf er aus drei Metern Entfernung nur einen Rostocker.

Schlag auf Schlag

Doch dann durften die Paderborner endlich jubeln. Und Srbeny auch. Nach einem Eckball von Massih Wassey (38.), verlängert von Srbeny, stocherte Thomas Bertels im zweiten Versuch den Ball zum 1:0 über die Linie.

Danach ging es Schlag auf Schlag: Nach einem üblen Patzer von Felix Herzenbruch (39.) stand plötzlich Marcel Hißner frei vor Leopold Zingerle, jagte den Ball aber in die Wolken. Wassey (42.) hatte fast im Gegenzug das 2:0 auf dem Fuß, verfehlte aber ebenfalls das Tor. Kurz vor dem Pausenpfiff (45.) war noch einmal der SCP in Not, diesmal rette Robin Krauße vor dem einschussbereiten Willi Evseev.

Zunächst Glück für Paderborn direkt nach dem Wechsel: Nach einem Zweikampf mit Krauße ging Wannenwetsch zu Boden, forderte Strafstoß, doch der Pfiff blieb aus. Wannenwetsch riss aber nur eine Minute später die Arme hoch. Er steuerte nach einem langen Ball von Amaury Bischoff allein auf Zingerle zu, blieb erst noch hängen, traf dann aber zum 1:1. Hier schnappte die SCP-Abseitsfalle nicht zu.

Dotchev auf die Tribüne verbannt

Die Antwort hätte fast wieder Bertels geliefert. Nach einem Zuspiel von Srbeny (59.) traf er diesmal aber aus spitzem Winkel nur das Außennetz. Eine feine Einzelleistung des eingewechselten Marlon Ritter (67.) war Ausgangspunkt der nächsten Möglichkeit, aber auch die Leihgabe aus Düsseldorf verfehlte das Tor. Paderborn drückte, Paderborn erspielte sich weitere Chancen, die beste Möglichkeit hatte Srbeny. Sein Kopfball (85.) landete aber nur an der Unterkante der Latte.

Danach wurde es noch hektisch. Bryan Henning (85.) sah die Gelb-Rote Karte, Dotchev war damit nicht einverstanden, meckerte und wurde von Schiri Ittrich (Hamburg) auf die Tribüne verbannt.

Die Überzahl nutzt der SCP postwenden, Srbeny zog von der Strafraumgrenze ab und traf zum 2:1 (88.). dabei blieb es. Aber der Finne Tim Värynnen (Foulspiel) und Thomas Bertels (Tätlichkeit) sahen noch die Rote Karte.

SC Paderborn: Zingerle – Boeder, Schonlau, Strohdiek, Herzenbruch – Krauße, Wassey (60. Ritter) – Zolinski, Antwi-Adjei (80. Stingl) – Srbeny, Michel (64. Soyak)

FC Hansa Rostock: Blaswich – Nadeau, Hüsing, Riedel, Holthaus - Bischoff (84. Owusu), Henning,- Wannenwetsch (72. Alibaz), Evseev (63. Benyamina), Hilßner – Väyrynen

Schiedsrichter: Patrick Ittrich (Hamburg)

Zuschauer: 8970

Tore: 1:0 Bertels (38.), 1:1 Wannenwetsch (53.), 2:1 Srbeny (88.)

Gelbe Karte: - Hüsing

Gelb-Rote Karte: Henning (86.)

Rote Karten: Väryynen, Bertels (beide 90.)

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5172149?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F