>

Mi., 07.02.2018

Die Bayern verteilen Komplimente für die SCP-Spielweise Robben ist beeindruckt

Bayerns Doppeltorschütze Arjen Robben lässt sich feiern.

Bayerns Doppeltorschütze Arjen Robben lässt sich feiern. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn (WB/en). Die Zeiten, in denen sich der große FC Bayern gegen kleinere Gegner in unterhaltsamer Regelmäßigkeit Ausrutscher leistete, sind lange vorbei. Auch in Paderborn ließ der Rekord-Pokalsieger statt der Halbfinaltickets nur jede Menge Komplimente für den Verlierer zurück.

Das kollektive Lob für den Drittligisten fiel aber in einer Form aus, die das klare Resultat so nicht hätte vermuten lassen. »Was die Paderborner gezeigt haben, war richtig stark. Davon können sich viele andere eine Scheibe abschneiden. Während selbst in der Bundesliga die meisten Gegner mauern, hat Paderborn 90 Minuten lang mutig nach vorne gespielt. Das verdient Respekt«, sagte Doppeltorschütze Arjen Robben.

Niklas Süle sieht den SCP in der 3. Liga sogar falsch einsortiert: »Paderborn hat nicht gespielt wie ein Drittligist. Wie die gezockt haben, das war richtig gut. Die werden aufsteigen. Garantiert«, sagte der Verteidiger und wurde von Joshua Kimmich flankiert: »Der SCP kann sich dafür nichts kaufen, doch wenn man als Drittligist auf so einem Rasen so spielt, kann ich nur den Hut davor ziehen.«

Gewonnen haben aber die Bayern und die konzentrierten sich nach den Lobeshymnen dann doch auch wieder auf sich. Die Zeit bis zum DFB-Pokal-Halbfinale (17./18.April) vertreiben sie sich unter anderem mit dem Bundesliga-Topspiel gegen den FC Schalke am Samstag (18.30). Hoffnungen, der FCB könnte nachlassen, sollte sich allerdings niemand machen. »Auch wenn die Meisterschaft irgendwann entschieden sein wird: Wir werden weiter 100 Prozent geben. In jedem Wettbewerb«, lautete Kimmichs Drohung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5493399?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F