>

Do., 05.07.2018

SC Paderborn spielt beim SC Verl 1:1 Ritter trifft und humpelt

Paderborns Proband Nicolae Carnat (links) beglückwünscht Marlon Ritter zum Führungstreffer beim 1:1 in Verl.

Paderborns Proband Nicolae Carnat (links) beglückwünscht Marlon Ritter zum Führungstreffer beim 1:1 in Verl. Foto: Jens Dünhölter

Von Elmar Neumann

Verl (WB). Nach drei Siegen musste sich Zweitligist SC Paderborn 07 Donnerstagabend im vierten Vorbereitungsspiel mit einem Remis begnügen. 1:1 (1:1) endete das Duell mit Regionalligist SC Verl.

Während Sven Michel und Massih Wassey noch an ihrem Comeback arbeiten und auch Thomas Bertels (als Co-Trainer der U19 gefordert) in Verl fehlte, nutzte Trainer Steffen Baumgart die 90 Minuten, um Nicolae Carnat (20), der schon im Mai mal beim SCP mittrainiert hat, vorspielen zu lassen. Der Rumäne war zuletzt für die U23 der Wolverhampton Wanderers aktiv und führte sich mit der Vorlage zum 1:0 von Marlon Ritter (22.) gleich gut ein.

Doch der Viertligist wusste sich vor den 538 Zuschauern zu wehren und wurde mit dem Ausgleich von Patrick Kurzen (33.) belohnt. Paderborns Torschütze Ritter musste Sekunden vor dem Seitenwechsel vom Feld und humpelte mit einem dick bandagierten Oberschenkel sowie Adduktorenproblemen in Richtung Kabine. Mit dem Pausenpfiff war allerdings auch für den Rest der Anfangself Schluss. Baumgart wechselte komplett durch und sah noch einige wenige Möglichkeiten seiner Mannschaft.

Die größte Chance bot sich aber keinem Paderborner, sondern Anton Heinz (82.), der das 2:1 für Verl vergab. »Das 1:1 sollte man nicht überbewerten. Man hat den Jungs die Belastung der letzten Wochen angemerkt. Sie wollten, aber es fehlten die letzte Konzentration und natürlich auch die Abstimmung. Ich habe ja in vier Spielen viermal eine andere Mannschaft auflaufen lassen«, sagte Baumgart.

SCP (1. Halbzeit): Zingerle - Dräger, Schonlau, Fesser, Herzenbruch - Krauße - Carnat, Ritter (45. Klement), Antwi-Adjei - Zolinski, Düker

SCP (2. Halbzeit): Ratajczak - Boeder, Strohdiek, Hünemeier, Collins - Gjasula - Gucciardo, Vasiliadis, Klement, Schwede - Tietz

Tore: 0:1 Ritter (22.), 1:1 Kurzen (33.)

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5880998?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F