>

Sa., 07.07.2018

Flügelstürmer löst Vertrag in Paderborn auf SCP und Mauer gehen getrennte Wege

Timo Mauer hat seinen Vertrag beim SC Paderborn vorzeitig aufgelöst.

Timo Mauer hat seinen Vertrag beim SC Paderborn vorzeitig aufgelöst. Foto: Thomas F. Starke

Paderborn (WB). Timo Mauer und Fußball-Zweitligist SC Paderborn gehen fortan getrennte Wege. Der Flügelstürmer hat seinen Vertrag beim SCP in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Timo Mauer, der zur Saison 2017/2018 nach Paderborn gekommen war und in der vergangenen Spielzeit an den Ligabegleiter FC Carl Zeiss Jena ausgeliehen war, sucht eine neue Herausforderung.

»Wir wünschen Timo für seinen weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg«, verabschiedet Geschäftsführer Sport Markus Krösche den Spieler, dessen Vertrag ursprünglich eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2019 hatte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5884845?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F