Symbolbild. Foto: dpa

Düsseldorf Trickbetrug: Anzeigen in NRW verdoppelt

Betrüger versuchen immer häufiger, ältere Menschen in NRW abzuzocken. Die Zahl der bei der Polizei gemeldeten Fälle hat sich laut Landeskriminalamt von 2016 auf 2017 mehr als verdoppelt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Krefeld/Wiesbaden Mit Fotos gesuchter mutmaßlicher Sexualstraftäter gefasst

Tausende Fotos und Videos soll ein Mann vom Missbrauch zweier Kinder in seiner Wohnung gemacht haben. Wenige Stunden nach der Veröffentlichung von Fahndungsfotos gab es eine Festnahme. mehr...


Wiesbaden/Frankfurt Verdacht des sexuellen Missbrauchs: Fahndung nach unbekanntem Mann

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt und das Bundeskriminalamt fahnden nach einem unbekannten Mann, der im Verdacht steht, zwei Kinder mehrfach schwer sexuell missbraucht zu haben. Zudem soll er Foto- und Videoaufnahmen des Kindesmissbrauchs hergestellt und sie über das Internet verbreitet haben. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Köln Nach Überfall auf Ikea-Geldboten: Täter weiter auf der Flucht

Nach dem Überfall auf den Geldboten eines Kölner Ikea-Möbelhauses sind die Täter noch immer auf der Flucht. Die Fahndung laufe, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. mehr...


»Grünzug« widmet sich der Kultur- und Naturlandschaft in Ostwestfalen-Lippe. Foto:

Aktion Auf ins Grüne!

Natur, Kultur und zuweilen auch Kunst: Die Gärten und Parks der Region Ostwestfalen-Lippe sind vielfältig und sehenswert. Das Buch »Grünzug« – jüngst in der BusseCollection erschienen – zeigt die schönsten Juwele vom Kreis Paderborn bis nach Minden-Lübbecke. mehr...


21 - 25 von 693 Beiträgen